Lags und Abstürze

Diskutiere Lags und Abstürze im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Um es einfach zu machen, poste ich einfahc mal die eMail, die ich auch an den Asrock Support geschickt habe Guten Tag, ich habe eine ...



 
  1. Lags und Abstürze #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Lags und Abstürze

    Um es einfach zu machen, poste ich einfahc mal die eMail, die ich auch an den Asrock Support geschickt habe

    Guten Tag,

    ich habe eine schwerwiegendes problem mit meinem PC, welches sich bim starten des PC's zeigt. Kurz nach dem Start fangen sowie der Sound, als auch die Grafik an zu "ruckeln", beide haben kurze Verzögerungen. Als Beispiel meine Maus; wenn ich diese über den Bildschirm ziehe, wird sie nur an 3 bis 5 Stellen angezeigt und ist dann am anderen Ende. Man kann es auch so sagen, dass der PC immer für etwa eine halbe Sekunde "einfriert" und dann ganz normal weiterarbeitet.
    Nach kurzer Zeit bleiben Bildschrim und Sound komplett eingefroren und der Monitor schaltet wegen "keinem eingehendem Signal" ab. Das Lämpchen auf der Tastatur friert bei diesesn Verzögerungen ebenfalls ein und leucht bei dem Systemabsturz solange bis ich wirklich das Stromkabel aus dem Rechner ziehe, ein einfaches Abschalten des PC's reicht nicht.
    Über das Programm O&O DriveLED sehe ich den Status meiner Festplatten und Partitionen und einige Male habe ich vor den Abstürzen gesehen, wie einzelne Partitionen meiner 2. Festplatte, die nicht als Boot-Festplatte fungiert, die ich aber im Sata Slot 1 des Mainboards habe, verschwinden, außer einer, auf der ich meine Eigenen Dateien und den Desktop speichern lasse.
    Bei einem Neustart sehe ich, welche SATA-Geräte angeschlossen sind und erstaunlicherweise wird im Slot 1 nach einem Absturz keine Platte angezeigt, obwohl diese dann nach dem Start funktioniert und bei normalen Bootvorgängen auch angezeigt wird.
    Wenn ich die Boot-Festplatte in den Slot 1 platziere, stürzt das System irgendwann plötzlich ohne Vorwarnung ab wie oben beschrieben und es wird erst nach mehrmaligen Boot-Versuchen die Festplatte im Slot 1 angezeigt und gebootet. Wenn der Bootvorgang fehlschlägt, erscheienn Fehlermeldungen wie "Please select proper Boot device....." oder "ALI IDE Drive...blabla"..

    Technische Daten:
    -Asrock Combo-Z
    -amd64 3000+
    -radeon 9800pro
    -1 x 1024mb ram; selbe Probleme bei meinem ehemaligen 512mb Riegel
    -sata 80gb maxtor
    -sata 300gb maxtor
    -auf dem Nezteil von Enermax steht "Total Power 480Watt"
    -Lüfter arbeiten normal

    Ich hoffe es handelt sich hierbei um ein bekanntes Problem, sodass die Hilfe einfacher fällt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Maximilian Koch
    Hoffe ihr könnt mir besser helfen:), als der Support, der nicht antwortet :/

    Vielen Dank
    dagod

  2. Standard

    Hallo dagod,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lags und Abstürze #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Check mal die Graka (die hängt aber schon alleine an nem eigene Strang vom NT!?!) in nem anderen Sys - korrekt installierte Treiber setz ich jetzt mal vorraus...

    Außerdem Memtest machen, nach den NT-Spannungen im Bios schauen und mal den Nothbridge-Kühler auf korrekten Sitz prüfen kann auch nix schaden...

    Und mal mit 2T Commandrate probieren...

  4. Lags und Abstürze #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich werde deine Vorschläg gleich mal testen :)

    aber ich habe noch was interessantes herausgefunden, mein Freund hat den gleichen PC wie ich, wir haben beide die Hardware bei planet-elektronik.de gekauft und zusammengebaut, bei ihm ist das Problem auch schonmal aufgetreten, wenn er große Videos öffnet z.B.
    Uns wurde versichert, dass die Hardware richtig zusammenarbeitet und mein PC war schonmal wegen eines anderen Fehlers bei planet-elektronik.de zur Reperatur, wonach alles wieder fit war.
    Das naheliegendste ist, dass das Mainboard schrott ist, also ich meine von der Qualität her...

  5. Lags und Abstürze #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Toll isses nich... Aber auch kein echter Mist.


Lags und Abstürze

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.