Ich bin langsam am Ende

Diskutiere Ich bin langsam am Ende im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, ich glaube egal was ich kaufe, es ist immer ein Griff ins Klo. Habe mir folgenden PC gekauft: 2200+ AMD Epox 8K9A2+ KT400 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 35
 
  1. Ich bin langsam am Ende #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,

    ich glaube egal was ich kaufe, es ist immer ein Griff ins Klo.
    Habe mir folgenden PC gekauft:

    2200+ AMD
    Epox 8K9A2+ KT400
    ATI 9500 pro
    512 MB RAM (1 Block) infineon original
    Enermax 350 Watt Netzteil
    Toshiba 1712 DVD
    LiteOn 52 fach Brenner
    Seagate 80 GB Platte

    Beim booten enstehen komische bunte Striche, zum Teil kann man die Bezeichnung des Prozessors bzw. Platten oder andere Dinge nicht richtig lesen. So weit so gut, das wäre mir ja total egal. Im Windows sieht man nur ganz oben bei jedem Fenster, auch InternetExplorerFenster (wo die Bezeichnung des Fesnster steht) dass die blaue hintergrundfarbe nicht richtig ineinander fließt in dem sie heller wird, sondern, dass farbunterschiede sehen kann, als wären zu wenig farben eingestellt. habe auber 16 bit eingestellt. Das wäre mir ja auch noch ****** egal. ABER....
    Es gibt Tage da läuft der PC ohne Probleme, dann wieder Tage an denen er sich alle 10 MInuten aufhängt. Egal ob Spiele, oder DVD anschauen, oder in Net surfen. Von Pixelfehlern ist in Spielen aber NIX zu erkennen.
    Ich dachte bis heute dass es an der Grafikkarte liegt. Deshalb habe ich mir von einem Freund eine GF3 ti200 ausgeliehen und siehe da, die komischen Streifen beim booten sind weg, auch die Farbübergänge sind nun klasse, doch Spiele hängen sich weiter auf, mehr konnte ich bis jetzt nicht ausprobieren, habe sie erst seit 30 Minuten im PC. Aber so langsam bin ich ratlos und denke daran in den 3 Stock zu gehen und mal das Teil aus dem Fenster zu werfen.
    Diese STreifen beim booten und diese Farbübergängen hängen zu 100% mit der ATI Karte zusammen, denn beim Freund entsteht genau das gleiche. Bis jetzt läuft die ATI Karte in dem anderen PC noch.
    Ist mein Mainboard defekt, oder passen meine Teile gar nicht zusammen?

    Ich hoffe jemand wird mir etwas helfen können. Denn ich sehe mich jetzt schon beim Arlt stehen und die werden mr sagen das bei denen alles geht und dann drehe ich voll durch.

    Bin über jede Antwort dankbar.

  2. Standard

    Hallo darktomi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ich bin langsam am Ende #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !


    Das kriegen wir schon hin :bj

    Also Graka umtauschen... falls möglich.


    Zu den Abstürzen... Das wahrscheinlichste ist Überhitzung oder Speicherprobleme.

    Poste mal wie warm deine CPU wird.

  4. Ich bin langsam am Ende #3
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    meiner meinung nach passt eigentlich alles zu sammen
    ich würd das baord zurück geben ist bestimtm defekt lieber nen anderes dasfür nehmen

  5. Ich bin langsam am Ende #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Napsterkiller@7. Mar 2003, 23:49
    meiner meinung nach passt eigentlich alles zu sammen
    ich würd das baord zurück geben ist bestimtm defekt lieber nen anderes dasfür nehmen
    Warum soll das Board defekt sein ? Nur weil der Rechner mal freezed ??? Dann wären aber viele Board's defekt ;) :ad

  6. Ich bin langsam am Ende #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever+7. Mar 2003, 23:51--></span><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (AMD4ever @ 7. Mar 2003, 23:51)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin--Napsterkiller@7. Mar 2003, 23:49
    meiner meinung nach passt eigentlich alles zu sammen
    ich würd das baord zurück geben ist bestimtm defekt lieber nen anderes dasfür nehmen
    Warum soll das Board defekt sein ? Nur weil der Rechner mal freezed ??? Dann wären aber viele Board&#39;s defekt ;) :ad [/b][/quote]
    :2 :2

    Denke auch net das, dass Board kaputt is.

    Und das hört sich ja wohl eindeutig nach nem Prob mit der Karte an.

  7. Ich bin langsam am Ende #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich kann euch nur sagen wie die Temperaturen beim booten sind und die waren gerade bei der CPU bei 34 °C und System war bei 31 °C
    Habe 1 Festplattenlüfter, 1 Gehäuselüfter, sowohl die GF3 als auch die ATI haben einen aktiven LÜfter&#33;
    Ich muss gestehen, beim ersten Installieren vor 3 Wochen hat sich der PC schon beim booten aufgehängt, doch dann nach ca 3 Stunden oder so ging alles wieder, ich weiß nicht woran das lag, aber bis heute fährt er ohne Probleme hoch.
    Mit dem Board war ich schon beim Arlt, die sagten es ist ALLES OK. Wie immer.

  8. Ich bin langsam am Ende #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Naja aber das 2 Grafikkarten defekt sind????
    Die ATI hat sicher seine Macken, sieht man ja beim booten, aber die GF3 geht seit über 1 Jahr bei meinem Kumpel OHNE Probleme&#33;

  9. Ich bin langsam am Ende #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wieso 2 Karten ?

    So wie ich das verstehe ist das einzigste Problem das der Rechner sich ab und an aufhängt... oder ?


Ich bin langsam am Ende

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.