Laptop Prozessor in Workstation?

Diskutiere Laptop Prozessor in Workstation? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich möchte mal ne Frage in den Raum stellen: Ist es möglich einen Pentium3 von einem Laptop rauszunehmen und ihn dann in einem "normalen" P3-Motherboard ...



 
  1. Laptop Prozessor in Workstation? #1
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Ich möchte mal ne Frage in den Raum stellen:
    Ist es möglich einen Pentium3 von einem Laptop rauszunehmen und ihn dann in einem "normalen" P3-Motherboard zum Laufen zu bringen?
    Ich weiss nicht mal ob Laptop-Prozessoren gleichviel Core-Spannung benötigen wie die normalen...

    Wenn das gehn würde....
    Danke im Vorraus

  2. Standard

    Hallo meister,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Laptop Prozessor in Workstation? #2
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Schau nach welchen P3 du genau hast.

    Hier sind die Datasheets zu den P3s mit Spannung etc. :aa

    http://www.intel.com/design/PentiumIII/datashts/

    Anhand der Datenblätter kannst du vergleichen ob die spezifikationen deines LV P3s (falls es überhaupt einer ist?) auf den P3 für den das Board ist (hast du ja auch nicht geschrieben) passen oder nicht.

    Falls du probs mit dem engl. hast - schreib halt welchen P3 du hat und für welchen das Board ist, dann such ich dirs raus. :7

    Gruß
    Peter

  4. Laptop Prozessor in Workstation? #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Danke für die rasche Antwort.
    Ich habe weder das Board vor mir, noch den Prozessor.
    Das Board liegt bei einem Kollegen und der Prozessor bei einer Bekannten. Ich hab das Zeug nocht nicht gekauft, denn ich wusste gar nicht ob überhaupt die Möglichkeit besteht die beiden Teile zu kombinieren.
    Jetzt weiss ich dass die Chance besteht und nun kann ich in Preisverhandlungen treten :9

    Das mit dem englisch dürfte ich schon hinkriegen ;)
    Danke nochmal

  5. Laptop Prozessor in Workstation? #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Da hab ich auch mal ne Frage. Muß ja deshalb nicht gleich nen neuen Thread eröffnen...
    Ist es möglich, daß man einen Athlon Mobile-Processor statt in einem Laptop auch in einem Tower betreiben kann und daß der dann nicht so heiß wird wie ein normaler Athlon??? :ae

  6. Laptop Prozessor in Workstation? #5
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Hab ich jetzt nicht geschaut, aber es gibt sicher auch techn spezifikationen oder white papers zu den athlons und wenn sockel, core spannung und größe (Bauform) stimmen wirds schon gehen.

    Im Prinzip kann ich mir nicht vorstellen dass es nicht geht nur macht es keiner, weil die mobiles viel teurer sind.

    Schau halt mal auf amd.com oder mail den jungs vom techn support. Bin gespannt was rauskommt! :4


Laptop Prozessor in Workstation?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.