LC-Power - es is so weit!

Diskutiere LC-Power - es is so weit! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Jetzt hats den ersten erwischt...: http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=263 --> Soviel zum Thema "Sparen am Netzteil"...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. LC-Power - es is so weit! #1
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen LC-Power - es is so weit!

    Jetzt hats den ersten erwischt...: http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=263

    --> Soviel zum Thema "Sparen am Netzteil"

  2. Standard

    Hallo boidsen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LC-Power - es is so weit! #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    löl, die Ausfallrate ist bei LC bewiesen höher als bei BeQuiet und Co. ...

    Da hat mans mal wieder!

  4. LC-Power - es is so weit! #3
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    das nennt man moderne "Computer Security"

    nein im ernst, sowas ist lebengefährlich.
    Überlegt mal ein kleines Kind ist neugirig und fasst an das PC Gehäuse ...
    das könnte das Ende sein

  5. LC-Power - es is so weit! #4
    CO² Schleuder
    Threadstarter
    Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wie isn das eigentlich? Wer haftet in so nem Fall für evtl. entstehende Schäden, die ja enorm hoch sein können? Afaik doch zunächst der Händler - oder?

  6. LC-Power - es is so weit! #5
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    was soll der händler damit zu tuhen haben ?

    das produkt ist geprüft und auf dem deutschem markt zugelassen.
    somit hat einzig und allein der Hersteller die haftung.
    und dann fängt es an schwierig zu werden oder besser es fängt an schwierig zu werden ansprüche zu stellen.
    Die beweislast ist zwar aus kundensicht eindeutig aber was denkt ihr !?
    das so eine firma freiwillig sagt "hier haste 1500€ für nen neuen rechner ?"
    glaube ich weniger

  7. LC-Power - es is so weit! #6
    CO² Schleuder
    Threadstarter
    Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Sicher?!? Zumindest im Automobilbereich isses anders: Kenne nen kleinen Händler, der is durch den Verkauf von Bremsbelägen mit nem Produktonsfehler und nem dadurch verursachten Unfall mit Schwerverletzten voll in die Tinte geraten...

  8. LC-Power - es is so weit! #7
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    bei elektronik liegt die sicherheitsprüfung beim hersteller !
    dh. durch die auflagen und DIN normen ist er verpflichtet die
    sicherheitsrichtlinien in deutschland einzuhalten. somit liegt die endprüfung und
    sicherheitsprüfung beim hersteller.

    bei bremsbelegen haftet der händler da er selber die funktion und richtigkeit prüfen muß.
    genau so wenig darst du deinen kunden nen window ins seitenteil machen.
    weil dies gegen VDE und Funkrichtlineien verstößt. (fertige window seitenteile sind ja angeblich geprüft *lol*)
    man könnte dies aber als workshop verkaufen und umgeht praktisch die bezahlte handlung.

  9. LC-Power - es is so weit! #8
    CO² Schleuder
    Threadstarter
    Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Hmmm - klingt plausibel... Aber zur Sicherheit werd ich mal bei Gelegenheit meinen einen Kumpel fragen, der ne Anwaltskanzlei betreibt und dort u.a. nen Fachmann für Wirtschaftssachen hat...


LC-Power - es is so weit!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.