LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied?

Diskutiere LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von nice tot-kranke menschen leben auch - die frage,die sich stellt : wie lang und wer wird noch alles angesteckt OMG, welch makaberer Vergleich! ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 41
 
  1. LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? #9
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Zitat Zitat von nice
    tot-kranke menschen leben auch - die frage,die sich stellt : wie lang und wer wird noch alles angesteckt
    OMG, welch makaberer Vergleich!

    Kauft euch MARKENNETZTEILE!! <- stimmt schon, werde ich beim nächsten auch machen.


    PS: Dein Rätsel im Rätsel-Thread ist wohl etwas zu "overkill", damit es jemand löst bzw. die Zeit investieren will, es zu lösen.

  2. Standard

    Hallo Paulchen@Irena,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? #10
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von Xell
    Kauf dir das LC Power 550W Super Silent. Das habe ich auch und es lebt!
    Es lebt zusammen mit dem Kram in der Sig!

    Und jetzt werft schon die Steine!

    Kann ich leider nur bestätigen, habe schon die schnellsten Rechner mit LC Power betrieben, darunter:

    Ahtlon X-2 3800+, Radeon X850 XT PE
    Pentium 4, 3,4 Ghz, Radeon X859 XT PE, 10 (!!) Festplatten
    Und mein alter Rechner lief auch, selbst übertaktet, mit einem 550er!

    Ich mag die Dinger und bei meinem Händler ist noch KEINS zurück gekommen...vielleicht Glück, vielleicht auch nicht.

    Achja, nun habe ich aufgrund eurer Empfehlungen ein Enermax und muss sagen, dass das einfach nicht besser ist. Leiser war mein LC Power dank Papstlüfter, und Spannungen? Genau gleich! Und das auch bei 5 Platten, Ahlon 3200, Gefoce 7800 GT etc.

  4. LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? #11
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    Naja leutz, ausnahmen bestimmen die Regel. Ich würde trotzdem kein Billignetztei mehr holen, das Risiko ist mir zu groß, außerdem liegt wohl die Chance auf ein gutes Billignetzteil bei 1:100.

  5. LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? #12
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    @master
    meinst du ehrlich,dein h&#228;ndler sagt dir,dass die teile eine hohe r&#252;ckl&#228;uferquote haben ?
    das w&#252;rde ja seinen umsatz sch&#228;digen/bedrohen

  6. LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? #13
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Meine Fresse dieses LC-Power-Geweine....

    F&#252;r den ganz sicheren Weg nimmst du Enermax, Tagan, Seasonic.
    Wenn du ein LC Power holst unterzieh es einem Belastungstest von 2 Stunden, wenn es l&#228;uft dann l&#228;uft es auch weiterhin.

    LC Power sind nicht alle schlecht!

  7. LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Ich brauche das NT nur zum Testen....da ich ein neues MB und eine CPU hier rum liegen habe, und nicht est alles umbauen will.

    Im PC habe ich schon ein vernünftiges NT ein Cooltek MST500


    Woran erkenne ich nun die Revison des NTs ?
    Nur zum testen wird das NT doch reichen.

    Kennt einer das Ultron UN-380 380W ATX (7090) ?

  8. LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? #15
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    aaa da schreiben wir uns die finger f&#252;r ein test-nt wund.. *gg*
    klar kannste das netzteil f&#252;r testzwecke hernehmen
    ich hatte ja auch 1 1/4 jahre ein LC 550 watt in meinem rechner
    und es ist nichts passiert, aber es gibt halt auch die anderen f&#228;lle
    und ich bin nur froh das mein rechner die LC power schadlos
    &#252;berstanden hat
    wie man die revisionen unterscheidet oder erkennt wei&#223; ich jetzt auch nicht
    vllt am typenschild.. ka :h&#246;&#246;h

  9. LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied? #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe doch geschrieben das ich das NT nur zu testzwecken nutzen m&#246;chte.
    An einem DFI Board und eine 146 Optron.

    Kennt einer das Ultron NTs?
    welche NTs w&#252;rdet ihr den noch bis ca.30e empfehlen ?


LC Power LC6550 Super Silent - Welche Version - woran erkenne ich den Unterschied?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lc6550 2.03

lc6550 version 2.0

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.