LCD/TFT Monitor besonders für Grafik und Spiele...

Diskutiere LCD/TFT Monitor besonders für Grafik und Spiele... im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe folgendes Problem.. Ich mache seeeehr viel mit Grafikbearbeitung, daher gefallen mir die Sony X-Black LCD's am besten, von allen die ich bisher ...



 
  1. LCD/TFT Monitor besonders für Grafik und Spiele... #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    toca's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3500+
    Mainboard:
    ABIT AN8 Fatal1ty SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB CORSAIR XMS - DDR400
    Festplatte:
    4x Samsung SP2504C (SATA II im Raid0) + 1x IDE (SAMSUNG SP1604N)
    Grafikkarte:
    EVGA 7800 GT CO
    Soundkarte:
    AudioMAX 7.1 Karte - Realtek ALC850 @NVidia NForce 4 - Audio Codec Interface
    Monitor:
    Proview 996N/998M 19" CRT - 1280x1042 @ 85Hz
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark Black ALU
    Netzteil:
    BeQuiet DARK POWERPRO 530W
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    NEC ND3500A DVD Brenner

    Standard LCD/TFT Monitor besonders für Grafik und Spiele...

    Hallo, ich habe folgendes Problem..

    Ich mache seeeehr viel mit Grafikbearbeitung, daher gefallen mir die Sony X-Black LCD's am besten, von allen die ich bisher betrachten konnte...! Perfektes Bild, absolut klar und scharf... aber ein Problem - da ich selbst im Handel arbeite, sehe ich ständig wie oft diese Monitore mit Toten Pixeln zurückkommen... sehr gute Kritiken hat folgender Monitor auf sämtlichen Seiten bekommen:

    Eizo S1910-k
    http://www.prad.de/new/monitore/spielerdisplays19.html

    Dieser soll suuper für Grafikbearbeitung sein, soll allerdings nicht so gut abschneiden wenn noch andere Leute von der Seite zuschauen wollen (wobei das bei mir fast wegfällt, da ich allein wohne, aber gut wär's scho wenns auch dabei ein sehr gutes Bild machen würde.. dieser Monitor ist zwar mir 178° horizontal und vertikal angegeben, aber dies scheint wohl nur für die Helligkeit zu gelten, nicht für die originalgetreue wiedergabe der Schatten - wie einer bei amazon schrieb.)


    Und dann ist da noch das Problem:

    Und desöfteren zocke ich sehr gerne, auch wenns nicht mehr so oft wie früher ist.. trotzdem soll das Teil perfekt zum zocken sein, aber der Eizo S-1910K soll wohl eher nur für durchschnitts und gelegenheitszocker gut sein... ich mein, wenn ich zocke, dann gehts schon sehr schnell und ruckartig ab, da muss das bild wirklich sehr scharf bleiben...!


    Also was machen wir, einer eine Idee? Super schnelle Reaktion, aber trotzdem ein perfekt scharfes, super ausgeleuchtetes bild... wie bei den Sony X-Black LCDs, wo einfach die Farben 1000x echter rüber kommen als bei den standart Monitoren - da denkt man, man schaut direkt aus dem Fenster! Aber was bringt einem das wenn man doch recht bald mit toten pixeln zu kämpfen hat, und der Hersteller sich quer stellt.. :-/ Der Monitor soll die Farben PERFEKT und GLASKLAR wiedergeben.

    wie ihr schon seht, bin ich nicht der typische gamer der sagt hauptsache schnell, qualität halbwegs 2. rangig, sondern Qualität steht bei mir an aller 1. Stelle, aber die Geschwindigkeit muss es halt auch bringen... gibt es einen solchen Monitor wirklich? 19" reicht mir aus.

    Ich habe übrigens immernoch einen CRT... bisher fand ichs einfach noch das beste, so lang die Flachbildschirme nicht wirklich ausgeklügelt sind... Aber jetzt bin ich soweit, das ich schauen muss das ich mit meinem PC soviel wie möglich Strom sparen will, zumal er ja 24h läuft... und dabei ist eben auch der Monitor sehr viel in Benutzung, da der PC nicht nur idle ist, sondern meist jemand dran arbeitet.

  2. Standard

    Hallo toca,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LCD/TFT Monitor besonders für Grafik und Spiele... #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Der Eizo ist absolut zum Zocken geeignet. Ich zumindest hab da bei meinem noch nie Probleme gehabt.
    Alles in allem ein top Monitor.

  4. LCD/TFT Monitor besonders für Grafik und Spiele... #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    toca's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3500+
    Mainboard:
    ABIT AN8 Fatal1ty SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB CORSAIR XMS - DDR400
    Festplatte:
    4x Samsung SP2504C (SATA II im Raid0) + 1x IDE (SAMSUNG SP1604N)
    Grafikkarte:
    EVGA 7800 GT CO
    Soundkarte:
    AudioMAX 7.1 Karte - Realtek ALC850 @NVidia NForce 4 - Audio Codec Interface
    Monitor:
    Proview 996N/998M 19" CRT - 1280x1042 @ 85Hz
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark Black ALU
    Netzteil:
    BeQuiet DARK POWERPRO 530W
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    NEC ND3500A DVD Brenner

    Standard

    Mitlerweile bin ich sehr an diesem monitor interessiert:

    "Rekordbrecher": LG L1970HR mit 2.000:1 Kontrast und 2ms:
    http://www.prad.de/new/news/shownews605.html

    Klingt alles sehr sehr interessant, sehr gute ausleuchtung, sehr guter schwarzwert... und die farben sollen auch sehr gut sein, und absolut zum zocken geeignet...

    Hat schon der ein oder andere Erfahrung damit? Der Vorteil ist auch der Preis, bekommt man schon so um die 370 - 380 EUR inkl. porto...


LCD/TFT Monitor besonders für Grafik und Spiele...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lcd grafikbearbeitung

tft oder lcd grafiker

overclockable lcd tft

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.