Logitech Optical Weelmouse spinnt!!!

Diskutiere Logitech Optical Weelmouse spinnt!!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Junx! Hab folgendes Problem: Hab mir eine Logitech Optical Weelmouse (USB) in der Special Edition (die rote) besorgt. Ist aber bis auf doppelte DPI ...



 
  1. Logitech Optical Weelmouse spinnt!!! #1
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Hi Junx!

    Hab folgendes Problem:

    Hab mir eine Logitech Optical Weelmouse (USB) in der Special Edition (die rote) besorgt. Ist aber bis auf doppelte DPI Zahl gleich wie die in Deutschland erhältliche blaue Maus!

    Die Maus saugt 100 mA, USB gibt 500... Netzteil 400W...

    Und trotzdem hat die Maus immer wieder Aussetzter, bei denen zwar das Licht nicht ausgeht, aber sie trotzdem auf keine Bewegung reagiert...

    Ich komm einfach nicht drauf, was es sein könnte...

    Normalerweise meide ich die Logitech Treiber, weil die Maus auch ohne und dadurch sogar besser Funktioniert, aber selbst mit dem aktuellsten Teiber stockt Sie immer wieder...

    Vielleicht hat jemand eine Idee...?!



    THANKS

    :ac

  2. Standard

    Hallo ace-flame,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Logitech Optical Weelmouse spinnt!!! #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi, Sonic, habe ich auch mit der normalen blauen Cordless. Hab ne Digi-SAT-Karte, die liegt auf dem gleiche Interrupt wie die USB-Maus. Vor dem Starten des TV-Progs ist alles o.k., während das TV-Prog läuft auch, nach beenden des TV-Progs hakt die Maus, als würde der Zeiger im Schlamm warten.
    In der Systemsteuerung - System auf Aktualisieren drücken und der Spuk hat ein Ende.
    Also der langen Rede kurzer Sinn: ist wohl nen IRQ-Prob, was erst auftritt, wenn nen bestimmtes device im Rechner angesprochen wird und hinterher der IRQ nicht freigegeben wird.
    Teste das mal.
    Gruß
    smallbit

  4. Logitech Optical Weelmouse spinnt!!! #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Thanks Smallbit...

    Leider funktioniert die ganze Sache unter WinME nicht :ab

    Aber - Ich werd mal schauen, ob ich IRQ´s nicht direkt verteilen kann...

    Habe 2 CD LW´s, eine HDD, Ti4400, SB Audigy und eine Realtek NW Karte!
    Zusätzlich HP Drucker am LTP, 1x USB Maus, PS2 Tastatur und einen Gamepad auf USB!

    Müsste doch machbar sein, dass zu verteilen... leider habe ich absolut KEINE Ahnung, wie genau das aufgeteilt werden sollte, damit der Rechner hinterher gut läuft...

    Gibts da irgendwelche Anleitungen? :ae

    Thannnks again!

  5. Logitech Optical Weelmouse spinnt!!! #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi, Sonic,

    kommt darauf an, was Du für ein Board hast. In den sogenannten Konfigguides hier auf TECCentral sind die IRQ-Verteilungen angegeben.
    Unter Systemsteuerung - System - Gerätemanager - Computer (Doppelklick) werden die belegten IRQs angezeigt. Dann kannst Du sehen, ob eine Doppelbelegung vorliegt.
    Ärger könnten nur die SB, die NW-Karte oder das Gamepad (zu hohe Stromaufnahme, falscher Treiber und Polling?) machen.
    Mitunter fragt der Rechner das Netzwerk nach einem DHCP-Server ab, dann läuft für kurze Zeit eine hohe Last über die NW-Karte.
    Abhilfe: ne eigene IP mit ner Subnet-Mask vergeben, Z.B. ne private: z.B:
    192.168.123. 11 - 192.168.123.254 und Subnet-Mask 255.255.255.0.
    Geht auch mit 10.126.1.2 bis 10.126.1.254 und nen paar mehr.
    Abhilfe schafft auch, nicht lachen, wenn man den USB -> PS2-Adapter verwendet. Häufig hakts dann nichtr mehr, weil bei vielen Boards IRQ12 exklusiv für die Maus resererviert ist. Klappt auch bei den Cordless-Mäusen.
    Nachteil - die Polling-Rate ist bei PS/2 niedriger.
    Gruß
    smallbit

  6. Logitech Optical Weelmouse spinnt!!! #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Muss die Maus schon auf USB lassen, ansonsten nützt mir das 2x Optical wegen der geringen Übertragungsrate von PS2 nicht viel...

    Habe den Fehler allerdings gefunden *kopfanwandhau*!

    Hatte die Maus auf USB 3, auf das zusätzliche eingebaute Slotblech gelegt... das funktioniert zwar wunderbar, nur war kein IRQ mehr dafür frei. Habs dann gesehen und ein paar Recourcen mehr freigegeben - und siehe da, es funktioniert!

    Umstecken auf die Onboard-USB hätte überigens auch geholfen, sofern ich noch welche frei gehabt hätte!

    Auf jeden Fall - it workz :bj


Logitech Optical Weelmouse spinnt!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.