Lohnt es sich?

Diskutiere Lohnt es sich? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mir sagte jemand, wenn ich einen Scart-EIngang am TV hätte, hieße das noch lange nicht, dass ich mit einem Adapter SVideo da anschließen kann. Wenn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Lohnt es sich? #9
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Mir sagte jemand, wenn ich einen Scart-EIngang am TV hätte, hieße das noch lange nicht, dass ich mit einem Adapter SVideo da anschließen kann. Wenn der Fernseher nämlich das Signal nicht unterstützt, dann bekomm ich nur ein schwarz/weiss Bild. Weiß da jemand was drüber?

    Ich kann auf jeden Fall nur umschalten zwischen normalem Programm und Scart, jedoch nicht welches Signal auf Scart geht.

  2. Standard

    Hallo Mattes,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lohnt es sich? #10
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    sorry kann ich dir nicht sagen. Ich werde den TV-Out der Grafikkarte aber demnächst mal bei mir testen.

  4. Lohnt es sich? #11
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Mattes

    Es ist so, daß nicht jeder Fernseher das S-VHS Signal korrekt verarbeiten kann. Bei TVs ohne diese Fähigkeit wirst Du nur ein S/W Bild bekommen.
    Was aber auf jeden Fall funktioniert ist den PC über ein Composite Video Kabel anzuschließen. Die Bildqualität soll zwar gegenüber S-VHS nicht so gut sein, jedoch konnte ich bei mir so gut wie keinen Unterschied feststellen.

    Es gibt Adapter für den SCART Anschluß, die sowohl von S-VHS und Composite Video übersetzen. Die Dinger kosten im Elektronikmarkt ca. 30 Mack).
    Die meisten Grafikkarten mit TV-Out verfügen über einen S-VHS Anschluß (ähnelt PS2), es werden dann aber auch immer Composite Video Adapter mitgeliefert. Ich habe neulich aber erst wieder eine Karte in einen Rechner installiert, der statt S-VHS einen Video Anschluß hatte (das steckt man gelbe Bananenstecker rein).
    Eventuell mußt Du Dir noch ein schön langes Videokabel im Elektronik- oder Rundfunkladen basteln lassen (kostet nicht allzu viel).
    Die gängigen NVIDIA Treiber bieten für TV-Out die Wahl zwischen S-VHS und Composite Video.

    Du mußt Dir also keine großen Gedanken machen, ob Dein TV das TV-Out Signal verarbeiten kann. Auf die eine oder andere Art geht's. Überzeuge Dich beim Kauf nur, daß auf jeden Fall eine Möglichkeit besteht, Composite Video zu nutzen (Adapter oder Anschluß).

    (Geändert von curious um 0:41 - 30. April 2001)

  5. Lohnt es sich? #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Vergeß bloß das S-VHS.  Ist meistens bei den GraKas nur ein F-BAS-Signal. Die Stecker sind zwar S-VHS-Stecker, es sind aber oft die Chroma Signale nicht drauf (s. Lötpunkte auf der GraKa). Die Qualität ist bescheiden (hab ich selbst), ist nur interessant, wenn man auf VCR aufnehmen will.
    Zurück zum Anschluß:
    Es gibt Adapter für ca. 20 DM von S-Video auf Scart (z.B. von Conrad). Da wird nix konvertiert .
    s. auch http://www.dvz.fh-koeln.de/~bn083/faqkabel.html
    .
    Am besten dieses Kabel kaufen und PIN 20 vom Scart-Stecker auf PIN 19 umstecken (oder umgekehrt, aber auf jeden Fall wechseln).
    Das Kabel hat S-Video und SCART-Anschluss, sowie Sound L und R (Adapter für Soundkarte erforderlich; 2x Mutter 2 mal).
    Anschließen und Graka auf TV-Out umstellen, Fernseher auf AV umstellen und das wars. Funzt sofort.
    Ach so, einige Treiber sind nicht sauber. Habe bei meiner alten TNT ASUS 3400 TNT (TV-In und Out) erst mit dem ASUS-Treiber 2.25 gute Erfolge gehabt. Auch unter Win95 hat es geklappt.
    Meine beiden GeForce (Hercules und Gainward) spinnen häufiger. Da suche ich noch saubere Treiber.
    Aber das Bild ist ansonsten auch besch... . Der Fernseher ist nun mal für bewegte Bilder geschaffen (er macht ja auch interlacing); scharf werden die Bilder nicht. Am besten bei der Win-Oberfläche zu sehen. Da ist bei den Menüs meistens Raten angesagt.
    Bei Spielfilmen in voller Größe auf 72 cm Diagonale oder mehr ist es aber trotzdem nach meiner Meinung ein Muss.
    Gruß
    smallbit


  6. Lohnt es sich? #13
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Also, vielen Dank erstmal für eure Hilfe!

    Aber ich hab den EIndruck, es lohnt sich wohl nicht, weil das alles viel zu umständlich und kostspielig ist, außerdem scheint mir das gar kein so großer Vorteil zu sein. Aber dennoch danke!

    Mattes


Lohnt es sich?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.