Mainboard oder was?

Diskutiere Mainboard oder was? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe ein kleines problem (klar, sonst würde ich hier nicht schreiben): mein System lief ganz gut und ich habe auch nichts geändert, aber ...



 
  1. Mainboard oder was? #1

    Standard

    Hallo,

    ich habe ein kleines problem (klar, sonst würde ich hier nicht schreiben):
    mein System lief ganz gut und ich habe auch nichts geändert, aber aus heiterem Himmel wollte nichts mehr gehen.
    ich kann nicht mehr booten, genauer gesagt passiert nichts, wenn ich den Rechner anschalte. Keine Beeps, keine Lichter, keine Cpu-Fan, nichts.
    Ich hatte das Problem schon vor ein paar Tagen und bin damals alle Teile der reihe nach durchgegangen und habe sie nach und nach ersetzt. Minimalkonfiguration mit nichts außer Mainboard, CPU und Grafikkarte wurde natürlich auch versucht. Ich habe sogar Netzteil, Gehäuse und Schalter ausgewechselt (man weiß ja nie). Erst nachdem ich das mainboard ersetzt hatte, lief es wieder - für ganze zwei Tage.
    Nun habe ich das gleiche problem (und erstmal kein weiteres motherboard mehr) :ae
    Auch ein Aufbau außerhalb des Gehäuses brachte nichts.
    Meine Vermutung ist, dass mein netzteil irgendwie meine beiden Motherboards gegrillt hat. Aber ist sowas überhaupt möglich und wie kann es dazu kommen, wenn beide Motherboards und besagtes Netzteil eigentlich sehr zuverlässig gearbeitet haben.
    Und (ganz wichtig:) falls das der Fall ist, wie kann ich sicher gehen?

    Hilfe und Vorschläge sind mehr als willkommen.

  2. Standard

    Hallo desperaate23,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mainboard oder was? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Josh's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 X2 4200 EE
    Mainboard:
    Asus M2N-E
    Arbeitsspeicher:
    4 GB MDT DDR2 800 MHZ
    Festplatte:
    1000 GB Seagate 7200.11 ST31000333AS
    Grafikkarte:
    Nvidia 7600GT Passiv
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Eizo S2231
    Gehäuse:
    LIAN LI PC60
    Netzteil:
    BeQuiet 430 Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Ubuntu 8.04 64 Bit / Microsoft Vista Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Opitarc AD-7203A

    Standard

    Gehört hab ich davon auch mal!! Ich glaube sogar in der letzten "PC Hardware" oder so.

    Organisiere Dir doch mal eine Spannungsmessgerät und checke die
    Ausgänge vom Netzteil!!

  4. Mainboard oder was? #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ein beliebte Ursache für ein solches Problem ist auch ein Abstandhalter unter dem Board, der zuviel oder zu wenig ist, so dass es zu einem "schleichenden" Kurzschluss kommt.

  5. Mainboard oder was? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke schonmal.
    Den Test mit dem Messgerät werde ich machen, aber wie kann ich sicher gehen, dass der Abstand zw. Gehäuse und mb groß genug ist und alles schön isoliert bleibt?

  6. Mainboard oder was? #5
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Check einfach, ob die Abstandshalter da verbaut sind, wo sie laut MoBo-Handbuch hingehören.

    Hauptfehlerquelle sind hier FALSCH gesetzte Abstandshalter.


Mainboard oder was?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.