Mainboard, aber welches?

Diskutiere Mainboard, aber welches? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Uiiii - ne neue Verschwörungstheorie... --> Also die beiden Radeons auf Nforce2 bei mir im Haus fühlen sich eigentlich ganz wohl......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Mainboard, aber welches? #9
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Uiiii - ne neue Verschwörungstheorie...
    --> Also die beiden Radeons auf Nforce2 bei mir im Haus fühlen sich eigentlich ganz wohl...

  2. Standard

    Hallo TheSlaughter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mainboard, aber welches? #10
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Uiiii - ne neue Verschwörungstheorie...
    --> Also die beiden Radeons auf Nforce2 bei mir im Haus fühlen sich eigentlich ganz wohl...

    Respekt, ihr habt mich überredet. Mir wird nur dieses Guru Clock fehlen...

  4. Mainboard, aber welches? #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    ... sein Tamagotchi is weg...
    --> Tschulliung, aber das musste raus zum "Auge" (Ah so - is ja nich Abit, aber trotzdem der gleiche Firlefanz...)

  5. Mainboard, aber welches? #12
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Als Chipsatz kämen ja eh nur 3 in Frage, der N-force 3, der schnellere VIA-8KT800Pro, z.b das genannte Abit AV8-Pro (Rev1.1) oder der Uli Chipsatz ähn. schnell wie der N-Force 4, wäre sicher die beste Alternative. Er hat nativen AGP Port, und auch PCI-E für den Kauf einer neuen Grafikkarte.

    Das Abit habe ich selber mal bei einem Kumpel verbaut mit einem 3000er Winchester, läuft ganz gut.

    Das gen. Asrock findet man hier, ist das günstigste Boards was man derzeit kaufen kann, soll aber recht brauchbar sein.

    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...d.php?t=228716

  6. Mainboard, aber welches? #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe gibt es ein Mainboard, was schneller ist als das N-Force 4 und AGP und PCI-E hat?

  7. Mainboard, aber welches? #14
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Naja - wohl eher gleich schnell... - aber dafür zu nem sehr günstigen Preis und eben mit der Möglichkeit, zunächst ne vorhandene AGP-Graka weiter zu nutzen und trotzdem bei Aufrüstung auf PCIe nich wieder ´n neues Board zu brauchen...
    Und diejenigen, dies haben, scheinen ja sehr zufrieden damit zu sein...

    auch interessant wär das hier http://www.hardwareluxx.de/story.php?id=2183 - aber das is afaik noch nich aufm Markt...

  8. Mainboard, aber welches? #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also habe ich das richtig verstanden, dass meine Grafikarte Asus AX800 Pro mit dem Mainboard MSI K8N-Neo2 Platinum und den beiden 512 MB DDR 400 Rams und dem Prozessor AMD Athlon 64 3500+ Venice zusammen passt?

    Sorry das ich so oft frage, aber es geht schließlich für mich um viel Geld.

  9. Mainboard, aber welches? #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    RAM und Board passen sowieso, der Proz is Unsinn (auch wenner klar passt...)! Nimm nen 3000er - der hat ´n viiiel besseres Preis-Leistungsverhältnis!
    Und die Graka passt - wenns ne AGP is! (Würd aber NIE die teurere X800pro mit nur 12 Pipes holen, sondern auf jeden Fall ne X800XL - eben auch wegen Preis-Leistungsverhältnis!)


Mainboard, aber welches?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.