Mauspad für Logitech MX 518

Diskutiere Mauspad für Logitech MX 518 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von robin. Die Märkte verlangen alle 20 Euro - x Euro. Empfohlen wird mir DeJa und Razer. Ist es das Geld wert? Sind zwar ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. Mauspad für Logitech MX 518 #9
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von robin. Beitrag anzeigen
    Die Märkte verlangen alle 20 Euro - x Euro.

    Empfohlen wird mir DeJa und Razer. Ist es das Geld wert?
    Sind zwar alles ganz tolle Teile, aber ihren Preis sind sie, wenn man sich mal andere Mauspads im Vergleich anschaut, meiner Meinung nach nicht. Ich habe ein Steelpad und bin auch sehr zufrieden damit... Das Design ist unauffällig und das Pad ist extrem dünn (da ich auch so einen asozialen Ausschub habe passt mir das ganz gut) und meine MX518 geht darauf ab wie nix... Kostenpunkt waren um 5€, das Ding ist allerdings auch ziemlich klein (25x20cm). Die größere Version kostet 10€ oder sowas.
    Auch ganz fresh sind die rantopads, so eines besitzt mein Bruder, ich glaube aber, dass es davon nur große Ausführungen gibt.

    EDIT:
    Deutscher Bundestag: Mousepad: Parlamentstermine 2008
    Ebenfalls nicht schlecht, an die Oberfläche muss man sich aber gewöhnen

  2. Standard

    Hallo robin.,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mauspad für Logitech MX 518 #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Rantopad wurde mir heute im Laden als No-Name Marke verkauft. Wie bitte? Genauso Raptor.

  4. Mauspad für Logitech MX 518 #11
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von robin. Beitrag anzeigen
    Rantopad wurde mir heute im Laden als No-Name Marke verkauft. Wie bitte? Genauso Raptor.
    Ist doch egal! Beide Marken sind sehr empfehlenswert. (mal vom Preis der einen abgesehen)

  5. Mauspad für Logitech MX 518 #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich bin wohl Highsense-Spieler, weil immer wenn ich den PC starte meine Logitech auf 1800 dpi hochstelle. Das ist praktisch, weil ich somit sehr schnell bin.

    Bin auf eure Vorschläge gespannt.

    Preisklasse 5-30 Euro

    habt ihr schon Erfahrungen mit dem Rantopad P1 gemacht?

    Mir ist besonders wichtig, dass meine Hand schön aufliegt. Jetzt an dem Holztisch, tut mir nach nur wenigen Minuten die Hand von den Kanten so unheimlich weg.

    Daher hab ich mir in die engere Auswahl das Steelseries http://www.alternate.de/html/product...te&l2=Mauspads und dem Rantopad P1 http://www.amazon.de/RantoPad-Gamer-.../dp/B000G8NQ2K.

    Sind beides Stoffpads, auf Hartplastik würd ich mich auch einlassen, wäre aber zu klein. Genauso sind das Highsense-Pads da meine Auflage nicht sehr groß ist und ich schon seit Jahren auf hoher DPI spiele, wird das sicher keinen Unterschied machen.

    Neuerung

    mich würde das Razer eXactMat interessieren. Nur bleibt die Frage ob 330 mm Breite und 265mm Tiefe trotzdem auf meinen Tisch passen. Wären halt 1-3 cm die überstehen würden.

    Ich bin mir sicher viele aus der Community nennen dieses Mousepad ihr Eigen.

  6. Mauspad für Logitech MX 518 #13
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ich hab das Mousepad zwar nicht aber da hier die Antworten schon doppelt und dreifach stehen, werde ich das nicht weiter kommentieren...Wie gesagt es ist Geschmackssache und jeder empfindet das anders. Kaufen, TESTEN, behalten bzw. wieder zurückschicken. Andere Aussagen wirst du wohl nicht lesen. UND bitte, bitte nutze nächstes Mal den EDIT- Button. Danke.

  7. Mauspad für Logitech MX 518 #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich hätt gedacht bumpen ist erlaubt, ich hab somit nicht den Edit-Knopf vergessen sondern wollt den Thread ja wieder hochholen.

  8. Mauspad für Logitech MX 518 #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    vielleicht gäbe es die Möglichkeit Tastatur und Maus eine Ebene nach oben zu verlagern. So könnte mehr Raum geschaffen werden.


  9. Mauspad für Logitech MX 518 #16
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Dein Monitor steht doch weit genug hinten (TFT?)
    Also leg doch einfach Tastatur und Maus mit nach oben und du hast alles auf einer Ebene
    Sollte hoffentlich kein Problem sein..


Mauspad für Logitech MX 518

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mauspad deutscher bundestag

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.