Monitor - 1 0 1 0 1 0 1 0 1

Diskutiere Monitor - 1 0 1 0 1 0 1 0 1 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich bin im Besitz eines LG Flatron 775FT Monitors, der leider seit kurzem ein Problem mit seiner Stromversorgung zu haben scheint. Sobald ich ihn ...



 
  1. Monitor - 1 0 1 0 1 0 1 0 1 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich bin im Besitz eines LG Flatron 775FT Monitors, der leider seit kurzem ein Problem mit seiner Stromversorgung zu haben scheint. Sobald ich ihn ans (Strom)Netz anschließe, geht er permanent an und aus. Indikator dafür, ist das sich ständig wiederholende Geräusch, dass zuvor einmalig beim Einschalten zu hören war und die an und ausgehende Status LED am Ein/Aus Taster. Beiträge wie "versuch mal eine andere Grafikkarte" sind also unnötig, da es sich eindeutig um ein Stromversorgungsproblem handelt. Das Austauschen des Netzkabels ist natürlich schon geschehen, leider ohne Erfolg.
    Kennt oder hat jemand ein ähnliches Problem oder kann einen Lösungsvorschlag beisteuern?

    Vielen Dank im Voraus

  2. Standard

    Hallo hakua,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitor - 1 0 1 0 1 0 1 0 1 #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    ist er direkt an einer eigenen steckdose, oder an einer master/slave dose?

  4. Monitor - 1 0 1 0 1 0 1 0 1 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Sowohl als auch. Genauer: im Normalbetrieb an einer Verteilerdose, zu Testzwecken direkt an der Dose.

  5. Monitor - 1 0 1 0 1 0 1 0 1 #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    mmmh, hört sich wirklich nach nem defekt an. ich denke mal, das er ein klackendes geräuche (ralaisartig) macht, wenn er saft bekommt. und das macht er auch, wenn keine graka angeschlossen ist, oder?

    ich haffe, du hast ne 3-jährige vor-ort-garantie :9

  6. Monitor - 1 0 1 0 1 0 1 0 1 #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Er kommt garnicht erst soweit ein Bild oder eben eine Fehlermeldung anzuzeigen. Eben nur ein ständiges Wiederholen der zuvor schon genannten Dinge. Dass es sich um einen Defekt handelt, habe ich in meine Fragestellung, wenn auch nicht sehr deutlich, schon mit ein bezogen. Ich werde wohl auch nicht umrum kommen, ihn zu öffnen und irgendetwas zu "reparieren" o. Ä., die Frage ist nur, wo und/oder was.
    Die Garantie ist übrigens ca. 3-4 Wochen vor Auftreten des Defekts abgelaufen, was mir schon etwas verdächtig scheint.


Monitor - 1 0 1 0 1 0 1 0 1

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.