Monitor spinnt ein wenig

Diskutiere Monitor spinnt ein wenig im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo also seit geraumer zeit spinnt hier ein wenig mein Monitor rum. Zwischendurch entsteht so ein flakern , also linien erscheinen auf meinem Bildschirm und ...



 
  1. Monitor spinnt ein wenig #1
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard Monitor spinnt ein wenig

    hallo
    also seit geraumer zeit spinnt hier ein wenig mein Monitor rum. Zwischendurch entsteht so ein flakern , also linien erscheinen auf meinem Bildschirm und flakern vor sich hin ... es ist in Windows und in Spielen ...

    >> Kuchen

    habe den aktuellsten ATI Treiber drauf

  2. Standard

    Hallo Kuchen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitor spinnt ein wenig #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Wenn du den Monitor in letzter Zeit bewegt hast: Entmagnetisier ihn mal.
    Oder haste das schon getestet??

  4. Monitor spinnt ein wenig #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Kuchen

    Standard

    Entmagnetisier habe ich gemacht ... mhh bringt aber nur was für kurze Zeit ... dann nach längerm Benutzen kommt es wieder ... und das war vorher nicht ...

    >> Kuchen

  5. Monitor spinnt ein wenig #4
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    hmm....keine neuen geräte in deine nähe des Monitors gestellt??? Mein 3310 erhöht scheinbar manchmal die Sendeleistung, dann gibts alle paar Minuten auch son fieses Flackern. Funktele inner nähe bzw. Basisstation??

  6. Monitor spinnt ein wenig #5
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Kuchen

    Standard

    joar das kann gut sein habe mein 8310 immer in der nähe und seit neustem meine telefonzentral ... danke ich versuch das mal !

    ohja , ich hörte mal von einem 60 Hz bug in Windoof ... ich habe 1280 x 1024 ... @ 60 hz kann das sein ?

    >> Kuchen !

  7. Monitor spinnt ein wenig #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Kuchen

    ohja , ich hörte mal von einem 60 Hz bug in Windoof ... ich habe 1280 x 1024 ... @ 60 hz kann das sein ?

    >> Kuchen !
    ist das ne frage oder ne feststellung.. ?
    für diesen 60 hz bug gibt es nen tool. ATI Refresh Rate Fixer
    wenn das dein prob ist..

  8. Monitor spinnt ein wenig #7
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Also soweit ich weiß, is dasn Bug bei dem man nicht mehr als 60hz einstellen kann. Bin ich mir aber nich völlig sicher...wird wohl nichts mit deinem Prob zu tun haben......

  9. Monitor spinnt ein wenig #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Von den Handys her kenne ich auch noch so ein Art "Zucken" im Monitorbild. Handys sollte man auch nicht unbedingt neben Monitore, Computer und andere empfindliche Geräte (Stereoanlage, Fernseher usw.) legen.

    Hat "Deine" telefonzentrale auch eine Antenne für Schnurlostelefone? Allerdings ist die Sendeleistung bei Schnurlostelefonen nicht so hoch, dass damit der Monitor (oder andere Geräte) gestört wird. Ein Handy hat ja eine Reichweite von ca. 5 (oder mehr) km, ein Schnurlostelefon maximal 200m (freies Feld). Dementsprechend unterschiedlich sind auch die Sendeleistungen.


Monitor spinnt ein wenig

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.