Monitorprobleme

Diskutiere Monitorprobleme im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo, seit kurzer zeit habe ich mit meinem monitor ein problem...sobald ich ihn mit dem pc anmache, raschelt es in seinem gehäuse so seltsam, wie ...



 
  1. Monitorprobleme #1
    Volles Mitglied Avatar von coja

    Standard

    hallo,

    seit kurzer zeit habe ich mit meinem monitor ein problem...sobald ich ihn mit dem pc anmache, raschelt es in seinem gehäuse so seltsam, wie als ob ein kabel an einen lüfter ständig anstösst, so ungefähr kann man es beschreiben und es riecht dann wie verbrannt :ab

    das ist aber nicht immer so, vor 1 woche fing es an, dann hörte es aber wieder auf, als ich dann eben den pc wieder anmachte, hörte ich es wieder, diesmal war es viel lauter als zuvor. ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen was es sein könnte, ich möchte auch den monitor nicht aufmachen, das überlasse ich doch lieber hände, die wissen was sie tun

    vielleicht weiss jemand von euch rat :5 :5 :5

    mach ich nur den monitor an, ohne pc, hört man nichts

    bis dann :7

  2. Standard

    Hallo coja,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitorprobleme #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Puh schwer zu sagen...!
    Vor allem weil man selbst an Monitoren nicht herum manipulieren sollte, da extrem hohe Spannungen anliegen.

    Aber falls du noch Garantie hast würde ich die schleunigst in Anspruch nehmen.

  4. Monitorprobleme #3
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Hi,

    Bleibt das Geräusch nach dem einschalten oder hört man es nur kurz und es verstummt dann?
    Ist das Monitorgehäuse verschraubt?

    Dann könntest du mal aufmachen (Stecker abziehen!!) und nachsehen ob die Kiste von innen vielleicht verstaubt ist. Sollte dies der Fall sein, vorsichtig mit Staubsauger und weichem Bürstenaufsatz den Rotz rausholen.

    Das Zischeln und der leckere Duft könnten aber auch (was ich glaube) von einem Kurzschluß am Monitorkabel herrühren. Wenn die Kabel sehr stark am Ausgang gekrümmt werden (man schiebt das Gerät zum Beispiel immer an die Wand) führt die mechanische Belastung oft zum Bruch. Entweder im Kabel oder aber an der Befestigung im Gehäuse.

    Ist das Kabel am Monitor fest installiert oder gesteckt (ersteres wetten?).

    Kabel austauschen oder neues einbauen lassen.

    Gruß

  5. Monitorprobleme #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von coja

    Standard

    mein gehäuse am monitor ist nicht verschraubt, ich konnte keine schrauben entdecken

    die kabel sind nicht gekrümmt, nichtmal ein wenig, sie verlaufen locker zum gehäuse...und fest installiert ist das kabel auch nicht, ich kann es jederzeit entnehmen

    ich habe mir mein monitor genauer angesehen, ich wüsste nicht, wo ich den aufmachen könnte :8

    das geräusch bleibt so lange ich den pc auch anhabe

  6. Monitorprobleme #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by coja@8. Mar 2003, 18:22
    mach ich nur den monitor an, ohne pc, hört man nichts
    Moinsn

    Bist du sicher, dass das vom Monitor kommt? Könnte auch was vom PC selber sein? Mach mal auf und guck ob alle Kable in ordnung sind und ob sich alle Lüfter drehen....

    mfg SEGGL

  7. Monitorprobleme #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von coja

    Standard

    es kommt vom monitor, das geräusch war ganz deutlich zu hören

  8. Monitorprobleme #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Sers!

    hast du eigentlich noch garantie auf den? Wenn ja, lass den Kundenservice nachschaun.... kostet ja nix... oder hast du ihn vielleicht in einer Auflösung betrieben, für die er nicht spezifiziert ist? Steht im Handbuch... aber bei mir waren solche geräusche immer ein sicheres Zeichen für einene baldigen defekt. Aber das kann jetzt auch wirklich nur am Staub im Gehäuse des Monitors, der sich auf der Platine abgesetzt hat liegen....

    mfg SEGGL

  9. Monitorprobleme #8
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    hi @ all

    @ coja, dieses Geräusch was du beschreibst klingt für mich als
    hätte sich irgendwo ein kontakt etwas gelöst und nun bildet sich
    ein LICHTBOGEN, dieser lichtbogen ist wie beim elektroden
    schweißen. Irgendwann hat er den Kontakt durchgebrannt und
    dein Monitor geht garnicht mehr. (So war es bei mir !)
    Das beste ist du erkundigst dich wo du deinen Monitor zur
    Reperatur schaffen kannst (meist weiß das der Verkäufer des
    Monitors), denn jetzt könnte die Reperatur noch "billig" werden,
    da die Techniker nur den Kontakt reparieren müssen. Wenn aber
    ersteinmal der Kontakt durch ist, gibt es meist einen "Über -
    spannungsschlag" im gehäuse, da der Lichtbogen eigentlich nur
    mit Höheren Spannungen realisierbar ist. Dieser Überspannungs-
    schlag kann dir aber dann bedeutend mehr Zerstören im
    Monitor, so das die Reperatur auch Teurer wird. (Bei mir war
    dann der Zeilentrafo mit hinüber)

    Also mein tip: SCHAFF IHN ZUR REPERATUR !!! (und das
    möglichst schnelle)


    schönen Tag noch :7


Monitorprobleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.