ich muss runtertakten

Diskutiere ich muss runtertakten im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ... sorg für eine bessere Gehäusebelüftung ... Soundkarte ? PCI Latencypatch von Breese mal probiert ? Version 0.19 12/12/01...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. ich muss runtertakten #9
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ... sorg für eine bessere Gehäusebelüftung ...
    Soundkarte ? PCI Latencypatch von Breese mal probiert ?Version 0.19 12/12/01

  2. Standard

    Hallo Daggett,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ich muss runtertakten #10
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Mich wundern die Taktraten ein wenig. Wenn du den Multiplikator gelassen hast und den FSB auf 120 MHz gedrosselt hast, müßte dein Rechner mit 1320 MHz realem Takt laufen. Original läuft er aber mit 11 * 133 = 1466 MHz. Wenn jetzt auch noch der Memorybus mit FSB + 33 MHz läuft, heizt du dem Speicher ja mit 153 MH ein. Kannst du das mal kontrollieren?

    Bluescreens und Kernelfehler tauchen immer dann vermehrt auf, wenn beim Datentransfer oder in der CPU aufgrund von Übertaktungen Probleme entstehen. Ich würde hier mal suchen, ob denn das System überhaupt ordentlich eingestellt ist.

    MfG

  4. ich muss runtertakten #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm kannst du das mal weiter erklären!!???hört sich interessant an!!!

    memorybus mit fsb + 33mhz = 153mhz!!?

    wie stell ich da denn was ein!??der ram läuft doch dann automatisch auch auf 120mhz bsp. 133mhz oder nich!???

  5. ich muss runtertakten #12
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by Azzo@21. Apr 2003, 16:26
    Wenn jetzt auch noch der Memorybus mit FSB + 33 MHz läuft, heizt du dem Speicher ja mit 153 MH ein. Kannst du das mal kontrollieren?
    ich glaub bei den "älteren" Boards mit KT133 gab es so eine +33 MHz Funktion noch gar nicht, zumindest nicht bei den Boards die mir geläufig sind...

    aber das ne TV Karte Probleme macht merk ich auch öfters... :ae

  6. ich muss runtertakten #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    juhu!!! k!

    es geht wieder los!!!den fehler hatte ich ganz vergessen!!!

    wenn ich ihn auf 133mhz hab sagt er mir in cs das die map falsch is!!!!

    wenn ich runtertakte is es wech!!!!irgendwie überschlägt der sich hab ich das gefühl!!!

  7. ich muss runtertakten #14
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    @ ecke

    Dann erklär das mal meinem Board, das eben genau diese asynchonen Einstellungen zuläßt, damit CPU mit 100 MHz FSB schnelleren Speicher nutzen können. Ist ein Abit, also nix exotisches oder unbekanntes.

    Gruß

  8. ich muss runtertakten #15
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    @ daggett

    Kannst mal die Revision des Boards ermitteln. Sollte auf dem Mainboard gedruckt sein. Und bitte schreib doch mal die Daten zu den Speicherriegeln und welche Timings du im BIOS eingestellt hast.

    Zur Erklärung von vorhin. Der KT133 Chipsatz erlaubt Frequenzen von einem vielfachen von 33. Modern ist 100 (33.33333 * 3) oder133 (33.33333 * 4). Einstellung dazwischen sind nicht für den Dauerbetrieb gedacht, selbst wenn der Hersteller solche Features ins BIOS setzt. Durons und Thunderbirds Typ B laufen mit 100 MHz FSB. Thunderbirds und Palomino/Thoroughbred mit 133 MHz. 120 MHZ FSB bedeuten also, der FSB 100 wurde um 20 MHZ erhöht. Damit läuft der PCI-Takt mit 40 MHZ wenn er nicht einen Teiler von 4 zuläßt (was aber zum PCI Takt von 30 MHz führt). Der AGP Bus wird übertaktet. Der Speicher läuft jetzt entweder mit 120 MHz was noch geht oder asynchron mit 133 MHz plus die 20 aus dem angehobenen FSB, was dann zuviel wäre. Probleme sind also vorherbestimmt.

    Also wo und wie stellst du den Takt ein. Was sagen die gängigen Tools zu deinem System (Sandra, Dr. Hardware, 3DMark, PCMark). Hoffentlich hast du eines davon.

    Gruß

  9. ich muss runtertakten #16
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by Azzo@21. Apr 2003, 17:28
    @ ecke

    Dann erklär das mal meinem Board, das eben genau diese asynchonen Einstellungen zuläßt, damit CPU mit 100 MHz FSB schnelleren Speicher nutzen können. Ist ein Abit, also nix exotisches oder unbekanntes.

    Gruß
    gut möglich das es bei deinem Abit so ist, ich bezog mich auf Boards die ich kenne, darunter zählen Mobos von QDI, Elitegroup...
    :bj


ich muss runtertakten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.