MX518 - fiept wie ein Fernseher

Diskutiere MX518 - fiept wie ein Fernseher im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also, als ich diese Zeilen hier eben gelesen habe, da hab ich meine MX 600, Kabellos mit laser, mal ans Ohr gehalten und es fiept... ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 89 bis 91 von 91
 
  1. MX518 - fiept wie ein Fernseher #89
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also, als ich diese Zeilen hier eben gelesen habe, da hab ich meine MX 600, Kabellos mit laser, mal ans Ohr gehalten und es fiept...

    Wie ne echte Maus, haben bestimmt ein Soundmodul eingebaut, back to the roots *gg*

    Hatte vor 3 Jahren nach nem Festplattenbrand ( Kurzschluss bei ner Maxtorplatte ) nen NotfallPC aus uralten Teilen zusammen gebaut... ISA-Grafikkarte ( für linux reichte es ) aber sobald das Bild sich bewegt hat hat der Grafikchip!!! gefiept, die aufgedruckte Frequenz betrug 21kHz....

  2. Standard

    Hallo CooperX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MX518 - fiept wie ein Fernseher #90
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von ActiveO2 Beitrag anzeigen
    Hatte vor 3 Jahren nach nem Festplattenbrand ( Kurzschluss bei ner Maxtorplatte ) nen NotfallPC aus uralten Teilen zusammen gebaut... ISA-Grafikkarte ( für linux reichte es ) aber sobald das Bild sich bewegt hat hat der Grafikchip!!! gefiept, die aufgedruckte Frequenz betrug 21kHz....
    Also ich bezweifle, dass du den Ton bei 21kHz gehört hast. Dann hättest du außergewöhnliche Ohren...das war warscheinlich ne Resonanzfrequenz oder eine Interferenz...nur was hat so ne hohe Resonanz?

  4. MX518 - fiept wie ein Fernseher #91
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von CooperX

    Standard

    Zitat Zitat von schizo Beitrag anzeigen
    Also ich bezweifle, dass du den Ton bei 21kHz gehört hast. Dann hättest du außergewöhnliche Ohren...das war warscheinlich ne Resonanzfrequenz oder eine Interferenz...nur was hat so ne hohe Resonanz?
    Meine Kenntnisse bei schwingungsfähigen Systemen sind schon ein bisschen eingerostet, jedoch:
    Reicht es nicht, wenn die Anregefrequenz ein Vielfaches/Teilfaches der Resonanzfrequenz ist zum Mitschwingen? Man kommt dann zwar nicht zur max. Überhöhung ("Resonanzkatastrophe"), aber schwingen tuts doch..? Oder

    Resonanz (Physik) - Wikipedia

    EDIT:
    Jo, ich hab recht

    "Eine Eigenfrequenz eines schwingfähigen Systems ist eine Frequenz, mit der das System nach einmaliger Anregung schwingen kann. Bei Vernachlässigung der Dämpfung fallen die Eigenfrequenzen mit den Resonanzfrequenzen des Systems zusammen.

    [Anmerkung d. Coop.: Fürs Mitschwingen muss das aber nicht zwingend der Fall sein.]

    Wenn einem solchen System von außen Schwingungen aufgezwungen werden, deren Frequenz mit der Eigenfrequenz übereinstimmt, reagiert das System mit besonders großen Amplituden, was man als Resonanz oder, wenn zerstörende Auswirkungen auftreten, Resonanzkatastrophe bezeichnet."
    Quelle: Eigenfrequenz - Wikipedia


MX518 - fiept wie ein Fernseher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mx518 fiepen

ausgangsfrequenz vielfaches der anregefrequenz
ohren fibsen
mx 518 piepen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.