need printer!

Diskutiere need printer! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Morgen! Als ich gestern meinen Jahresabschluss ausdrucken wollte, hab ich mal wieder festgestellt dass ich Tintenstrahler echt bescheiden finde! Ratter ratter ratter...seite schräg eingezogen, ...



 
  1. need printer! #1

    Standard need printer!

    Guten Morgen!

    Als ich gestern meinen Jahresabschluss ausdrucken wollte, hab ich mal wieder festgestellt dass ich Tintenstrahler echt bescheiden finde! Ratter ratter ratter...seite schräg eingezogen, verschmiert und alles an den Fingern! ..nein ich bin net zu blöd! Und wenn ich die Rückseite bedrucken will, muß ich daneben stehn und das blatt ständig wenden! Ächz! Darum: Laserdrucker!
    Angekuckt hab ich mir den Samsung CLP 510 . Der ist ausgestattet mit ner Duplex Einheit, (relativ) hoher Druckgeschwindigkeit und nem guten Preis. Weiß jemand mehr? Ich hab nämlich echt kein Bock mehr auf nen Tintenstrahler!

    Danke! Gruß!

  2. Standard

    Hallo UHUalleskleber,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. need printer! #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    musst dir überlegen, weil wenn der laser probleme macht, ist der von der reparatur meist noch tuerer.... ich hab nen tinten-printer seid jahren, nie probleme damit... also preismässig würd ich an deiner stelle dabei bleiben, hohl dir halt nen neuen tintenstrahler printer....

  4. need printer! #3
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    ich kann dir nur empfehlen Canon Pixma iP 4000 (für netzwerk iP4000R)

    Ist zwar ein Tintenstrahler, ist aber sehr sehr schnell, Patronen gibt es nicht Originale sehr billig zu kaufen (selbe Qualität), ist beim drucken auch angenehm leise und teuer für das was er kann ist er auch nicht!
    Duplex ist dabei, CDs kann er auch bedrucken!
    für mehr informationen mal auf hersteller hp nachschauen!

  5. need printer! #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard hm

    ich hab gedacht, weil ihr jetzt das preisliche ansprecht, dass ein laserdrucker auf dauer billiger ist. der anschaffungspreis liegt zwar klar höher aber ich dachte das rentiert sich im lauf der jahre. das mit den erhöhten reperaturkosten ist jedoch schon gut vorstellbar. Jetzt bin ich natürlich wieder etwas verunsichert . Soll es wirlklich wieder ein tintenstrahler sein? nochmal zur duplex einheit; die einheiten die in den meißten tintenstrahlern verbaut werden sind ja quasi halbautomatisch. ist das ein gleichwertiger ersatz? eigentliche doch eher net so, ich muß dann immer dabei stehen?

  6. need printer! #5
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    ja hol dir den canon ip 4000 oder 3000 mit zusätzlicher duplexeinheit(den 3000er kann man auch ins netzwerk einbindnen). Die Teile sind echt gut, ich habe das "billigmodell" ip1500 und das teil ist schon sau schnell geile qualität und hat höchsten einen druckpreis von 6,5cent pro schwarze textseite

  7. need printer! #6
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Wenn du auf Farbdruck verzichten kannst und ein relativ hohes monatliches Druckvolumen hast, ist der Griff zum Laser die bessere Wahl. Hohe Reparaturkosten? Normalerweise geht nichts kaputt. Wir haben hier mehrere Laser im Einsatz, einer davon ist ca. 5 Jahre alt und hat keine Macken ausser an XP-Treiber zu kommen. Ich kann allerdings kein aktuelles Modell anpreisen, weil wir halt ältere Modelle haben, die schon länger klaglos ihren Dienst verrichten. Schau dir halt mal die aktuellen Geräte an.

    Ich hab nichts gegen den Pixma 4000 (hab den schliesslich selbst), aber den Einsatz von Fremdtinte scheint er mehreren Berichten zufolge nicht so gut zu vertragen. Gott sei Dank ist die Originaltinte ja recht preiswert im Gegensatz zu anderen Herstellern. Zugegeben: Er ist schnell und beherrscht Duplex, aber ob er wirklich hohen Druckvolumina standhält? Da würde ich eher auf Laser setzen...

    Cu

  8. need printer! #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    tiberius16 hat schon recht, die reparaturen sind zwar teuer, aber eher selten. In meiner arbeits umgebung haben wir auch zu 90% laser drucker... manche auch schon über 5 jahre alt... und im endeffeckt hät ich unrecht zu sagen das dann ein laser nicht in frage käme... musst überlegen wieviel du druckst, ob dir dann die farben wurscht sind usw... mag sein das im endeffeckt eigentlich doch ein laserdrucker 'billiger' käme... ka


need printer!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.