Neuanschaffung PC Hilfe ==??==

Diskutiere Neuanschaffung PC Hilfe ==??== im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin bin durch Zufall über dieses Forum "gefallen" und möchte mal eure Meinung hören! Habe zur Zeit einen amd 1400 mit blah blah möchte diesen ...



 
  1. Neuanschaffung PC Hilfe ==??== #1
    Newbie Standardavatar

    Idee Neuanschaffung PC Hilfe ==??==

    Moin
    bin durch Zufall über dieses Forum "gefallen" und möchte mal eure Meinung hören!
    Habe zur Zeit einen amd 1400 mit blah blah möchte diesen ausrangieren und mir einen neuen zusammenfrickeln.
    ich möchte mir folgenden zulegen
    ein Asus A8V Deluxe MB sockel 939 is klar
    Entweder einen Athlon 64 3500+ oder einen 3000+ (winchester)
    1024MB DDR2RAM Kingston PC400 CL3 KIT
    (oder sollten es doch andere sein ???)
    grafikkarte eine von Asus sollte es sein !
    Habe letztens gelesen(chip)
    ,das es ein GrafikkartenTyp gibt den man durch simples aufspielen einer Software zur nächsthöheren GrafikkartenGeneration "updatet" o k.a. wie man es nennen soll (typ 6800 Le kann das sein)
    und hier hat die Asus Grafikkarte besonders gut abgeschnitten.

    So und nun meine Frage :
    Ist der Pc bedarfsgerecht d.h. ob er meinen Bedürfnissen entspricht ?
    ich habe wie oben schon erwähnt einen athlon 1400 der mittlerweile schon ein wenig älter ist
    Ich Zocke ziemlich viel meistens jedoch nur warcraft 3 aber auch Half Life 2 Cs oder ähnliches.
    Wenn gearbeitet wird dann Access oder Office c++ da müsste er sich eigentlich schon langweilen !
    Hab ich mit der oben gennanten Zusammenstellung Spaß am System ?
    Oder gibt es bessere Alternativen Zusammenstellungen ?????


    Für zahlreiche Hinweise ergänzungen wäre ich dankbar !

    Honk

    P.s. Frage bezüglich des Rambausteins welcher ist denn ideal ?? und wo ist der Unterschied (Zugriffszeit ?) wie kann man das entschlüsseln aus der Herstellbezeichnung ?
    Mit bestem Dank

  2. Standard

    Hallo honk17,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuanschaffung PC Hilfe ==??== #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Moin!

    Anstatt dem ASUS würde ich dir das MSI K8N NEO2 Platinum empfehlen, ist schneller als das ASUS und bietet bessere OC Möglichkeiten. Mit einem 3500+ bist du gut bedient! Bietet auch OC Potential, falls dir das wichtig ist.

    Ich würde keinen DDR2 RAM nehmen, die erste Generation bietet ausser Taktraten die aktuell weder erreicht werden können noch nötig sind eigentlich nur den Nachteil der extrem langsamen Latenzen. 1024 MB sind schon ok, allerdings unbedingt 2x512 MB um die Bandbreite dank der DualChannel Funktion zu verdoppeln.
    Sehr guter RAM für so einen Rechner wären A-DATA ab PC4000, solltest du den PC nicht übertakten wollen, reicht gewöhnlicher PC3200, die Latenzen kannst du in dem Fall vernachlässigen.

    Was die Grafikkarte angeht müsste man dein Budget kennen um eine Empfehlung aussprechen zu können. Die imho beste Grafikkarte für so ein System wäre eine Radeon X800XT PE- Grafikpower pur! Kostet allerdings ca. 500 Euro. Günstigere Alternative wäre eine X800pro die sich durch ein paar kleine Modifikationen fast immer zu einer X800XT PE aufbohren lässt.

    ASUS Grafikkarten mag ich persönlich nicht, sind meist überteuert und kein Stück besser als günstige Konkurrenzprodukte!

    Denk auch dran das du für so ein System ein starkes Netzteil brauchst. Mindestens 420 Watt sollten es schon sein!

    Hoffe ich konnte deine Fragen beantworten.

  4. Neuanschaffung PC Hilfe ==??== #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich bin es wieder,

    Habe an sich eigentlich gute Erfahrungen mit Asus Karten gemacht.
    Meine jetzige rennt gut ist ne GeForce 3 v schlag mich tot.
    Aber egal.
    A-DATA sagt mir gar nichts ist sogar noch recht günstig im Vergleich zum Kingston Speicher !
    Hatte sonst immer Infinion (schreibt man es so ?) Ram verbaut aber wenn ich
    512MB DDRRAM A-DATA Vitesta PC500 CL3 den hier nehmen sollte, spar ich sogar noch 60 ? !
    Die können dann wieder investiert werden in Grafik :)
    Also mein Budget wäre max 250-300? für ne GK.

    Ach ja sollte man wie üblich eine Agp Gk nehmen oder eine vom Typ Pci Express eine gegenüberstellung habe ich auf die schnelle nicht gefunden !

    bis dann dann


Neuanschaffung PC Hilfe ==??==

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.