Neue Festplatte macht Sorgen

Diskutiere Neue Festplatte macht Sorgen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi, folgendes, hab eine neue pladde(samsung 160er) weil man alte ja kaputt war, nun hab ich die neue pladde mit pation magix aufgeteil , in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Neue Festplatte macht Sorgen #1
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard Neue Festplatte macht Sorgen

    hi,
    folgendes, hab eine neue pladde(samsung 160er) weil man alte ja kaputt war, nun hab ich die neue pladde mit pation magix aufgeteil , in fat32 partioniert, und wollte dann erstmal win98 draufhauen, das ging aber nicht , weil die platte in dos nicht erkannt wurde also habe ich mal fdisk gestartet, hat aber auch nix gebracht, nun finde ich die platte gar nciht mehr, nur partition magix sagt das da was ist aber kein fat32 sondern irgendwas anders seltsamen names ez-drive, partion magix selsbt kann ich nicht merh starten,das stürzte mti ner fehlermeldung ab.
    Bitte helft mir ich weis nicht mehr weiter , Danke, danke.
    mfg

  2. Standard

    Hallo Maddin86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Festplatte macht Sorgen #2
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    kann mir denn keiner helfe? ich weis das ist im grunde ne einfache saceh aber irgendwas ist da falsch gelaufen

  4. Neue Festplatte macht Sorgen #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Rufftie

    Standard

    Moin moin

    Hast du es schon mal mit FDISK probiert??
    Ich nehm mal an das du die Partitionen zu groß aufgeteilt hast so das win98 sie nicht verwalten kann!
    Ich weiß nur leider nicht mehr genau die max größe der Partitionen!


    MfG Daniel

  5. Neue Festplatte macht Sorgen #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Wieso Win98?
    Gibts dafür einen speziellen Grund? So wie du das gerade beschrieben hast willst du das Sys ja eh neu installieren, also warum nicht 2000 oder XP?
    Wird die Platte denn im BIOS überhaupt richtig erkannt?
    Wenn ja, dann sollte es eine OS Geschichte sein! Wenn nein, dann ist die Platte übern Jordan gegangen!

    P.S. Das Programm heißt Partition Magic ;-)

  6. Neue Festplatte macht Sorgen #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    partition magix sagt das da was ist aber kein fat32 sondern irgendwas anders seltsamen names ez-drive
    sehr seltsam ?
    also wenn fdisk die HD auch nicht erkennt, schauts eigentlich düster aus
    zumindest müsste ne non-dos partition erkannt werden
    ich würde die partitionen mit PM in einem anderen sys wieder löschen
    dann neu mit fdisk einrichten

  7. Neue Festplatte macht Sorgen #6
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Sonst kannst du auch einfach ein Lowlevel Format drüberziehen. Muaha, sag mir dann in 4 Tagen bescheid, wenns fertig ist.

  8. Neue Festplatte macht Sorgen #7
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    hi
    also das problem ist, dass die problem aj erst dann aufgetaucht sind, nachdme ich fdisk benutzt habe, jetzt ist das ganze asl EZ-Drive deklariert, un parton magic will nicht wehr starten wiesl eben ez-drive ist, es sagt "feler nr90 gefunden ..zur behebubng des problems die ez.drive setup diskette asuführen.."
    nur die habe ich nicht udn weis auch absolut nciht was ez-drive bedeutet udn wie ds zusatande kam ich ahb das doch i fat32 patioiniern wolen,,
    und formatierbnn geht nciht, weil die platte absolut nciht vom os anerkannt wird, vom bios her wird die richtig anerkannt--was soll ich tun? und kann einer das thema mal in den richitgen bereich verschieben hab mich da vertan, sry

  9. Neue Festplatte macht Sorgen #8
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    so hbs jetzt geschafft per samsung ddd utility an die pladde ranzukommen, udn mach jetzt nen low-level foramt- ich meld mich wieder wenns was neus gibt, wenn einer noch einen mich retenden vorschlag hat, nur her damit!!


Neue Festplatte macht Sorgen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.