Neue Festplatte S-ATA oder IDE ????

Diskutiere Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Folks, ich brauch ne neue Pladde!. Nur welche nehme ich? Ich hab nen Asus P4-C800 Deluxe mit nem 3,0GHz P4C. Was ist schneller und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Duke's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E8500 @3,16 GHz
    Mainboard:
    Asus P5E
    Arbeitsspeicher:
    4.096 MB, Corsair DDR2 PC8500 Dominator Dual Channel CL5
    Festplatte:
    2,1 TB, 4 Platten, 2 intern, 2x500 GB extern USB
    Grafikkarte:
    EVGA Geforce 8800 GTS 512MB superclocked
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Fatality Gamer
    Monitor:
    EIZO FlexScan F730 19"
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    BeQuit Dark Power pro 850 Watt
    3D Mark 2005:
    22.000
    Betriebssystem:
    WinXP Pro. SP 3
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner SATA
    Sonstiges:
    nix

    Standard Neue Festplatte S-ATA oder IDE ????

    Hallo Folks,

    ich brauch ne neue Pladde!.
    Nur welche nehme ich? Ich hab nen Asus P4-C800 Deluxe mit nem 3,0GHz P4C.
    Was ist schneller und vor allem WAS MUSS ICH BEACHTEN?
    Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen S-ATA und IDE??

  2. Standard

    Hallo Der Duke,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? #2
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von Der Duke
    ......
    Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen S-ATA und IDE??
    1) angeblich ist SATA schneller, aber so wie es aussieht nur auf dem Papier.
    2) bessere/leichtere Kabelführung, da SATA-Kabel dünner und einfacher zu verlegen sind.
    3) dadurch verbesserte Wärmeabfuhr bzw. Zirkulation im Gehäuse.

    Was die anderen Fragen angeht, bleibt dir überlassen. Im Grunde verhält sich eine SATA-Platte im Betrieb nicht anders wie PATA (=IDE). Hab' letztens eine SATA-Platte eingerichtet, das einzige was ich "mehr" machen musste bzw. beachten, dass ich während der Installation von Windows den SATA-Treiber installiert habe. Dieser liegt jedem Mainboard bei, von daher sollte es keine Schwierigkeiten geben. Natürlich kannst du die SATA-Platte mit einem SATA_PCI-Controller betreiben, falls dein Mainboard keinen intergrierten hat.

    Ach ja, die SATA-Platten sind geringfügig teuer.

  4. Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? #3
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Ich empfehle dir SATA-Platten mit 8 Mbyte Speicher!

    In der aktuellen Ausgabe von PC Games Hardware ist im übrigen ein super Bericht von Festplatten drinnen.

    1. WesternDigital WD740GD-00FLA1 aber teuer (74 GB für 199 €)und dreht mit 10.000 umin
    2. Hitachi HDS722525VLSA80, da gibt schon 250 GB um 189 € und dreht mit 7200 umin.

    Der Bericht geht aber noch weiter. Da ist bestimmt eine Festplatte für dich dabei! :)

    Gruß Michl

  5. Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? #4
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    die pcgames hardware ist in sachen hardware gleichzusetzen mit chip und konsorten... das nur nebenbei...

    aber ich würde auch zu sata greifen. auf allen aktuellen mainboards findest du schon sata-anschlüsse, so auch auf deinem.
    auf deinem board sollte zudem ein ich5-r controller sitzen, falls du also mal auf raid umsatteln willst, erreichst du an diesem controller traumhafte durchsätze, weil er im gegensatz zu amd-platinen wie nforce2 nicht über pci angebunden ist.
    deswegen sata. es gibt zwar auch ide-zu-sata-adapter, aber die kosten auch kohlen.
    ich empfehle, wie üblich, hitachi, speziell die sehr schnellen und leisen deskstar 7k250...

    ade :)

  6. Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Duke's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E8500 @3,16 GHz
    Mainboard:
    Asus P5E
    Arbeitsspeicher:
    4.096 MB, Corsair DDR2 PC8500 Dominator Dual Channel CL5
    Festplatte:
    2,1 TB, 4 Platten, 2 intern, 2x500 GB extern USB
    Grafikkarte:
    EVGA Geforce 8800 GTS 512MB superclocked
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Fatality Gamer
    Monitor:
    EIZO FlexScan F730 19"
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    BeQuit Dark Power pro 850 Watt
    3D Mark 2005:
    22.000
    Betriebssystem:
    WinXP Pro. SP 3
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner SATA
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Danke Leute!!

    Also, ich sehe im Moment keinen zwingenden Grund ne S-ATA zu kaufen. Obwohl das mit dem leichteren Anschluss und der Wärmeabfuhr ist schon interessant. Ich werde mal die Preisunterschiede genauer unter die Lupe nehmen. Sollte der "vertretbar" sein, dann nehme ich wohl doch eine S-ATA Platte.

  7. Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? #6
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    stop !!!
    sorry, hab editieren müssen

  8. Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? #7
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @KairoCowboy

    Nachdem c´t und PCGH auf Chipniveau sind, welchens Magazin würdest du uns "interssierten Normalusern" den empfehlen? ;)

    Gruß Michl :)

  9. Neue Festplatte S-ATA oder IDE ???? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von KairoCowboy
    die pcgames hardware ist in sachen hardware gleichzusetzen mit chip und konsorten... das nur nebenbei...

    aber ich würde auch zu sata greifen. auf allen aktuellen mainboards findest du schon sata-anschlüsse, so auch auf deinem.
    auf deinem board sollte zudem ein ich5-r controller sitzen, falls du also mal auf raid umsatteln willst, erreichst du an diesem controller traumhafte durchsätze, weil er im gegensatz zu amd-platinen wie nforce2 nicht über pci angebunden ist.
    deswegen sata. es gibt zwar auch ide-zu-sata-adapter, aber die kosten auch kohlen.
    ich empfehle, wie üblich, hitachi, speziell die sehr schnellen und leisen deskstar 7k250...

    ade :)
    Das muss keine ICH5 Brücke sein, alle aktuellen AMD Platinen incl. S939,S940,S754 und KT600 sowie Nforce2-X sind nativ angebunden!


Neue Festplatte S-ATA oder IDE ????

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.