Neue Maus wird fällig

Diskutiere Neue Maus wird fällig im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe momentan eine logiteck MX600 ohne kabel was das problem ist, die ist in games einfach zu ungenau, daher wollte ich mir nur ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. Neue Maus wird fällig #1
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard Neue Maus wird fällig

    Hallo,
    ich habe momentan eine logiteck MX600 ohne kabel was das problem ist, die ist in games einfach zu ungenau, daher wollte ich mir nur für games da die fürs chatten etc. sehr angenehm ist aufgrund des designs. meine frage ist nun wie teuer eine gamer-maus ist, und ob es auch eine etwas billigere tut. da ich sowiso in nächster zeit was bei hardwareversand bestellen muss würde ich gern dort kaufen.

    hardwareversand.de - Artikel-Information
    ->billig und genauso lang wie meine jetzige

    hardwareversand.de - Artikel-Information
    -> schon ein größerer preisunterschied da.

    hardwareversand.de - Artikel-Information
    ->die teuerste, mehr will ich definitiv nicht ausgeben, da ich sie "nur" zum zocken brauche, jedoch natürlich trotzdem gut in der hand liegen soll (bin da ja schon eine sehr gute maus gewohnt) und eine hohe auflösung hat jedoch auch preiswert ist.

    brauch ich da ein mousepad? auf meinem jetzigen plastiktisch läuft meine maus gut drauf, jedoch weiß ich nicht ob ein maispad noch bischen was bring?evtll das:
    hardwareversand.de - Artikel-Information

    jetzt sind die zocker unter euch gefragt
    danke:)

  2. Standard

    Hallo Save_the_Camper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Maus wird fällig #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Es geht nichts über die MX518, egal on zum spielen oder arbeiten.. Kann dir nur empfehlen evtl. ein bisschen zu investieren und dann auch was für dein Geld zu bekommen.

    Ansonsten würd ich die letzte der 3 nehmen. Die Revoltec hab ich neulich mal verkauft, die fühlt sich schon arg billig an..

  4. Neue Maus wird fällig #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    das wäre dann die hier:
    hardwareversand.de - Artikel-Information

    so teuer ist die ja nicht, was sind denn die vorteile der logitech maus zur razer mäusen?

  5. Neue Maus wird fällig #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wozu braucht man beim Chatten eine angenehme Maus? *g*


    Ich bin jetzt nach über 12 Jahren weg von Logitech, die Dinger sind einfach unverschämt teuer geworden und die Technik ist nix besonderes.

    Ich zock zur Zeit mit der OCZ Equalizer und finde sie wesentlich geiler als die MX518 und G5 (hatte ich davor).

    Mit 2500 DPI und Dual Laser, sowie der dreifach Schuss-Taste geht die echt brutal ab! ;)

    Mauspad? natürlich! was ne frage...

  6. Neue Maus wird fällig #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    ich chatte mit mehr als einer person da muss man ab und zu hin und her switchen
    ja die maus hab ich auch für andere sachen, wenn ich im inet bin oder so da kommt es nicht auf reaktion drauf an. die maus hat an der seite einen vor- und zurückknopf, den ich IMMER nutze im inet und in ordnern und den ich auch nicht missen will.

    Mit 2500 DPI und Dual Laser, sowie der dreifach Schuss-Taste geht die echt brutal ab! ;)
    oh ja von diesem 3-schuss-mythos hab ich auch schon gehört:D könnte man den aber auch ab stellen, ist denke ich bischen doof wenn immer gleich 3 mal gedrückt wird (ordner anklicken z.b.^^)

    wielange hast du die denn schon und wie gut liegt die in der hand? hattest du auch schon andere mäuse (z.b. die MX518) und kannst berichten was an der besser ist als an anderen ;)

    dankööö

  7. Neue Maus wird fällig #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das ist kein 3-Schuss-Mythos sondern einfach eine zusätzliche Taste, die kann man bedienen oder nicht bedienen, deaktivieren braucht man da nix.

    Ich hab sie jetzt ca. 4 Monate, sie liegt anders in der Hand als Logitechs (anders! nicht besser oder schlechter). Davor hatte ich die G5 und davor die MX518.

    Die OCZ ist zum einen wesentlich leichter und somit auch schneller, die Tasten haben einen besseren Druckpunkt und die Abtastung ist imho deutlich genauer. Kann aber nur aus meiner HighSenser-Sicht sprechen... wie LowSenser damit zurecht kommen weiss ich nicht.

  8. Neue Maus wird fällig #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    das ist ja die orangene taste, dachte das muss man umstellen sodass die schusstaste einmal nur einzelschüsse gibt und dann wieder 3.
    was bewirkt eigentlich der knopf hinterm mausrad? dafür habe ich jetzt nichts im inet gefunden.

    also ich denke das ist auf jeden fall einmal ein kauf wert, 2500dpi für 17 euro (muss ja sowiso was kaufen, porto bleibt also eh gleich).
    hat eigentlich die mauszeigergeschwindigkeit was mit der auflösung (dpi) zu tun?

    was hälltst du von dem mouse-pad:

    Revoltec GamePad Precision, Advanced - Mindfactory AG Ihr Computer Online Shop für Hardware und Software

    Revoltec - Revolution Technology

    dankeschön,

  9. Neue Maus wird fällig #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nee das ist halt einach die 3-Schuss-Taste, die normalen Schüsse macht man ja ganz herkömmlich mit der linken Maustaste.

    Der Taster hinter dem Mausrad stellt die DPI-Auflösung um, zwischen 400 und 2500 DPI. DPI steht für Dots per Inch also Punkte pro 2,54 cm die abgetastet werden. Je mehr Punkte abgetastet werden desto "schneller" ist die Maus im Spiel und je weniger (also beim Snipern meinetwegen) desto langsamer ist sie.

    Ich halt von billigen Mauspads garnix, die sind nach wenigen Wochen dann spiegelglatt und haben jeglichen Gleiteffekt verloren. Ich hab ein Steelpad.


Neue Maus wird fällig

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.