neuen rechner richtig konfigurieren !

Diskutiere neuen rechner richtig konfigurieren ! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also man kann im bios die speed des rams eintstellen. da steht irgendwas mit 2-2-2 dann stell das ma auf 3-3-3 und teste die rams ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. neuen rechner richtig konfigurieren ! #9
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    also man kann im bios die speed des rams eintstellen. da steht irgendwas mit 2-2-2 dann stell das ma auf 3-3-3 und teste die rams mal einzeln

  2. Standard

    Hallo Ponschorello,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neuen rechner richtig konfigurieren ! #10
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    @AMD4ever. da warste wohl schneller :ae :ae

  4. neuen rechner richtig konfigurieren ! #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm ich war eben im bios und habe mir das mal angeguckt. das einzige, was ich gefunden habe, war 3:3:6 . das hatte ich mal so eingestellt, nach dem ich euern konfig guide gelesen habe. oder meint ihr ne andere einstellung?

  5. neuen rechner richtig konfigurieren ! #12
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    stell mal 3-3-3 ein. 3-3-6 kenn ich gar nicht :ae

  6. neuen rechner richtig konfigurieren ! #13
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich würde eher auf ein Hitzeproblem oder das Netzteil tippen

    Hast Du auch diese Abstürze wenn Du den Computer offen läßt ?
    Ich habe es auch schon oft erlebt, daß die CPU-Temperatur okay schien, aber das System trotzdem aus thermischen Gründen abstürzte.
    Du schriebst auch, daß Du nur ein 300 W Netzteil hast. Meinen Erfahrungen nach ist selbst ein gutes 300 W - Markennetzteil mit einem XP2000 System oft überfordert.
    Hast Du die Möglichkeit mal ein Stärkeres zu testen ?

  7. neuen rechner richtig konfigurieren ! #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@1. Dec 2002, 18:40
    willkürliches einfrieren = Hitzeproblem....normalerweise...
    Ähhh, ich tippe auf nen IRQ Konflikt, da seine RAM Settings schon nicht zu hart waren. In welchen Slots hast Du welche PCI Karten? Wenn sich da ein paar Komponenten den gleichen IRQ teilen, aber kein Sharing (teilen) unterstützen, verabschiedet sich der Rechner auch. Er kann z. B. stundenlang stabil laufen, und wenn dann zum ersten mal die Soundkarte beim Abspielen einer Audiodatei arbeitet, friert er ein. Muss nicht genau das gleiche sein, aber sowas wäre ein typisches Anzeichen.

  8. neuen rechner richtig konfigurieren ! #15
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    IRQ Konflikte sind zu 99 % von nem Bluescreen begleitet............ also kein "typisches" Zeichen :ad
    Mal abgesehen davon hat er alles nicht notwendige ausgebaut, also können nur die internen Mobo Komponenten nen IRQ-Konflikt verursachen und das halte ich für sehr unwahrscheinlich...


    Aber um ganz sicher zu gehen kannst du ja mal im Gerätemanager nach der Interrupt vergabe gucken....


neuen rechner richtig konfigurieren !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.