Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!!

Diskutiere Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ich weis nicht aber das kaputte system werde ich nochmal zusammenbauen aber wie soll ich die dann testen ?...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 77
 
  1. Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! #9
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Astalavista1990's Computer Details
    CPU:
    INTEL Core 2 Quad Q9650, 3,00GHz, 12MB Cache, S-77
    Mainboard:
    Main board : Main board S-775 ASUS Rampage Extreme, ATX
    Arbeitsspeicher:
    DDR3-RAM KIT 4096 MB, PC3-1333 MHz, CL9, CORSAIR DHX mal2
    Festplatte:
    2TB 4*Festplatte SATA II Seagate Barracuda, 7200.11, 500GB, 32MB Cache
    Grafikkarte:
    2*Grafikkarte : PCI-E 2.0 SAPPHIRE Radeon HD 4870 X2, Lite Retail, 2048MB
    Soundkarte:
    X FI onboard
    Monitor:
    Samsung 26 Zoll
    Gehäuse:
    Twelve Hundred
    Netzteil:
    Netzteil :Netzteil ATX 1000 Watt, Corsair 1000HXEU
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit Ultimate
    Laufwerke:
    1* Liteon Brenner , 1*Liteon Laufwerk

    Ausrufezeichen

    ich weis nicht aber das kaputte system werde ich nochmal zusammenbauen aber wie soll ich die dann testen ?

  2. Standard

    Hallo Astalavista1990,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! #10
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Böse

    Zitat Zitat von Astalavista1990 Beitrag anzeigen
    ich weis nicht

    Hardware für (beim Kauf) fast 2.000 EURO ist im ANUS und du weißt nichtmal, wie das passiert ist?!
    Das lässt für mich persönlich ganz genau zwei gezielte Schlüsse zu...

    Nummero Uno: Dir fehlt auf ganzer Linie die Fähigkeit, sensibel mit Hardware umzugehen bzw. das Verständnis dazu...

    Nummero Due: Du hast im Keller nen Esel der feine Goldklumpen "ausscheidet", also spielt Geld für dich keine Rolle, von daher ist es ja auch egal ob das Zeug geht oder nicht, kaufe ich mir eben was Neues..

    In beiden Fällen eine durchaus fatale Einstellung, weil dann scheint kein System bei dir eine besonders große Lebenserwartung zu haben

    Zitat Zitat von Astalavista1990 Beitrag anzeigen
    aber das kaputte system werde ich nochmal zusammenbauen aber wie soll ich die dann testen ?
    Hm, ich kann bisher nirgends lesen, wie sich denn das DIENST QUITTIEREN (dienst Quiediert) bei dir überhaupt äußert...was macht denn das Ungetüm...oder macht es nicht?

    ...und das so nen angeblicher Techniker (für Hausinstallationen...Danke fRaNkLiN ) meint es wäre sogut wie alles hin was teuer war macht dich nicht auch irgendwie...stutzig...

  4. Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! #11
    alkabone1990
    Besucher Standardavatar

    Standard

    was soll ich den jetzt euer meinung nachdunn !

  5. Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! #12
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Hardware auf generelle Funktion zu überpüfen ist eigentlich nicht sonderlich schwierig. Schnapp dir von einem Bekannten ein Sockel 775 PCIe System und bau jeweils eines der mutmaßlich defekten Teile ein.
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man (fehlende Feinmotorik hin oder her) durch einen Gehäuse- und Kühlerwechsel soviel Hardware auf einmal schrottet?!
    Du und dein Techniker sind sicher, dass ihr nicht einfach nur vergessen habt, den ATX-Stecker, den 12V P4 Stecker oder sowas einzustecken?+

    Und schreib doch bitte ein wenig längere Texte, aus denen am besten auch ein wenig mehr hervorgeht als das, was man mühsam aus der Nase zieht... Mich macht das ehrlich gesagt ein wenig agressiv ;-)
    Was genau hast du gemacht, was genau hat der Techniker gemacht, was wurde getestet, wie seid ihr zu dem Schluss gekommen, dass dieses und jenes Teil defekt ist usw. ...

    Mach ruhig mal Bilder von dem neuen Kühler und der Grafikkarte und überleg dir genau, ob du nicht vielleicht vergessen hast, irgendwo Wärmeleitpaste aufzutragen, Abstandshalter einzuschrauben oder Stecker einzustecken.

    Bitte doch zur Not einfach deinen Techniker ( @ fRaNkLiN) hier zu posten.

    Ansonsten solltest du das Zeug wirklich zur Fehlerdiagnose zu Profis bringen (professionell = den Beruf ausübend, nicht selbsterkoren).

  6. Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! #13
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Astalavista1990's Computer Details
    CPU:
    INTEL Core 2 Quad Q9650, 3,00GHz, 12MB Cache, S-77
    Mainboard:
    Main board : Main board S-775 ASUS Rampage Extreme, ATX
    Arbeitsspeicher:
    DDR3-RAM KIT 4096 MB, PC3-1333 MHz, CL9, CORSAIR DHX mal2
    Festplatte:
    2TB 4*Festplatte SATA II Seagate Barracuda, 7200.11, 500GB, 32MB Cache
    Grafikkarte:
    2*Grafikkarte : PCI-E 2.0 SAPPHIRE Radeon HD 4870 X2, Lite Retail, 2048MB
    Soundkarte:
    X FI onboard
    Monitor:
    Samsung 26 Zoll
    Gehäuse:
    Twelve Hundred
    Netzteil:
    Netzteil :Netzteil ATX 1000 Watt, Corsair 1000HXEU
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit Ultimate
    Laufwerke:
    1* Liteon Brenner , 1*Liteon Laufwerk

    Standard

    Alles hat mit einem Kühler angefangen den ACelero Extreme 4870x2 von artic gut sehr erfreut von den kühler baute ich sie auf meine Grakas, gut ich baute sie zusammen aber das X hinter der cpu ging nicht rauf ich besorgt mir größere schrauben und schraubt es rauf gut dann endeckte ich wie ich fertig war das es in meinen Twelve hundred nicht mehrreinpasst prompt darauf reakiert baut ich es in meinen thermaletek spedo um gut dort schraubt ich die mainboard schrauben die goldenen ins gehäuse nur ich schraubt auch dort welche rein wo keine notwendig waren rein so dann schaute ich rein also er startete hoch das frierte da bild ein das zweite mal fuhr er kar nicht mehr hoch . dann fuhr immer nur mehr mit 4 GB hoch alles sehr verwirrend !


    Mein Techniker hat folgende festgestellt
    Mainboard: Erkennt sachen die nicht angeschlossen sind und ein bar kar nicht
    CPu : Hat einen kleine rechenfehler drinnen
    Grafikkarte: fuhr nicht hoch kein bild
    Ram haben 4Gb überlebt die anderen 2 Riegel funktioniert zu 58% und 35 % Leistung er hat gesagt das könne zu ausfällen kommen !

  7. Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! #14
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Rotes Gesicht


    Wenn es nicht so traurig währe um die ganze Hardware... würd ich glatt wieder unterm Tisch liegen vor lachen!
    Erst murks mit nem GraKa-Kühlerumbau (war es überhaupt der richtige für die GraKa?!), dann murks beim Boardumbau (ich bau mal lieber zuviel statt zu wenig ein) und dann noch murks bei der Auswahl des "PC-Techniker"...
    CPu : Hat einen kleine rechenfehler drinnen
    WAT?! Wie hat er denn den "kleinen" Fehler gefunden?!
    Na ja... egal... ich hoffe nur mal, du bekommst deine "defekte" Hardware von dem Kerl zurück.. und damit meine ich "DEINE" defekte... nicht evtl. gar etwas aus der Schublade dieses Kerls!

    Bei all den "Problemen" die du hier schon hinter dir hast, hab ich aber gehofft das du schon "etwas" weiter warst in Sachen Hardware/Zusammenbau!

    Du solltest aber wirklich noch deine PCs besser von anderen (und damit meine ich wirklich Leute die davon was verstehen!) zusammenbauen lassen!

  8. Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! #15
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Astalavista1990's Computer Details
    CPU:
    INTEL Core 2 Quad Q9650, 3,00GHz, 12MB Cache, S-77
    Mainboard:
    Main board : Main board S-775 ASUS Rampage Extreme, ATX
    Arbeitsspeicher:
    DDR3-RAM KIT 4096 MB, PC3-1333 MHz, CL9, CORSAIR DHX mal2
    Festplatte:
    2TB 4*Festplatte SATA II Seagate Barracuda, 7200.11, 500GB, 32MB Cache
    Grafikkarte:
    2*Grafikkarte : PCI-E 2.0 SAPPHIRE Radeon HD 4870 X2, Lite Retail, 2048MB
    Soundkarte:
    X FI onboard
    Monitor:
    Samsung 26 Zoll
    Gehäuse:
    Twelve Hundred
    Netzteil:
    Netzteil :Netzteil ATX 1000 Watt, Corsair 1000HXEU
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit Ultimate
    Laufwerke:
    1* Liteon Brenner , 1*Liteon Laufwerk

    Standard

    ich vertraue meinen Techniker sehr kann irgend wer hälfen ? mir beim testen reparieren !

  9. Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!! #16
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Schn1tze7

    Mein System
    Schn1tze7's Computer Details
    CPU:
    AMD Turion 64 X2 TL-56, 1.8 GHz
    Mainboard:
    Toshiba Satellite A210
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 (667) MDT
    Festplatte:
    160 GB Toshiba
    Grafikkarte:
    ATI Mobility HD 2600
    Soundkarte:
    Realtek ALC268@ ATI SB600
    Monitor:
    Samsung 15,4"
    Betriebssystem:
    Win7 / WinVista Home Premium

    Standard

    Sorry für Off-Topic aber: Wie kann man nur so eine schlechte Rechtschreibung haben?!
    ...und dann auch noch ohne Punkt und Komma schreiben - schrecklich zu lesen...

    mir beim testen reparieren !
    Wie soll man das verstehen? Du testest und wir sollen dann deine Defekte reparieren?


Neuer Gamer Pc im Aufbau bitte um mithilfe!!!!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc aufbau

netzteil aufbau

gaming pc aufbau

innenleben asus arctic cooling Computer
Aufbau hardware pc
gaming pc
aufbau computer
aufbau pc
neuer pc aufbau
asus mainboard aufbau
mainboard aufbau
gamer pc aufbau
rampage ii extreme rechner aufbauen
astalavista1990

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.