Neuer Laserdrucker

Diskutiere Neuer Laserdrucker im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Es war lediglich auf die Aussage des Saturn-Mitarbeiters, oder wo immer diese auch herkam und nicht auf die Wirtschaftlichkeit bezogen. Zitat von Ecki04 @heuchler, Bei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Neuer Laserdrucker #9
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Es war lediglich auf die Aussage des Saturn-Mitarbeiters, oder wo immer diese auch herkam und nicht auf die Wirtschaftlichkeit bezogen.

    Zitat Zitat von Ecki04
    @heuchler, Bei den Trommelpreisen kannste dir gleich jedesmal nen neuen kaufen. Nichts geht über einen Kyocera .

  2. Standard

    Hallo Inspecta,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Laserdrucker #10
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Test bei PC-Professionell (Vergleich günstiger monochrom-Laser), Zitat:

    "Kyocera Mita FS-720
    Der FS-720 ist eine Sparbüchse auf ganzer Linie. Neben dem sehr geringen Anschaffungspreis sind die Druckkosten mit nur 1,3 Cent pro Seite vorbildlich. Zudem hält die Bildtrommel für 100 000 Seiten."

    bzw. :

    "Die Trommel des Kyocera hält für 100 000 Seiten und kostet 320 Euro. Beim OKI muss man schon nach 20 000 Briefen wechseln und 190 Euro ausgeben. Also ist hier ein Wechsel der Trommel innerhalb der Lebensdauer des Druckers sehr wahrscheinlich. Bei den Geräten von Kyocera Mita wird der Drucker wohl seine gesamte Lebensdauer mit der mitgelieferten Trommel auskommen. Immerhin müsste der Anwender fünf Jahre lang jeden Tag 55 Seiten drucken, um auf 100 000 Seiten zu kommen. Erst dann wäre eine neue Trommel fällig. So bleiben bei den Kyoceras die Tonerkosten von 0,7 Cent die einzigen Folgekosten.

    Bei den getesteten Brother-Druckern reicht die Trommel lediglich für 12 000 Seiten. Zwar kostet die Trommel nur 70 Euro, um auf ein Druckvolumen von 100 000 Seiten zu kommen, braucht man aber 8,3 Stück - das kostet 511 Euro (8,3 Trommeln à 70 Euro x 12 000 Seiten, abzüglich der Trommel, die mit dem Drucker geliefert wird)."

  4. Neuer Laserdrucker #11
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    k, Fubash du hast mich überzeugt, dann wird es wohl der Kyocera Mita FS-720!
    Hätte mal gleich auf dich hören müssen ;)
    Vielen Dank euch allen,werde ihn mir wohl morgen bei Amazon bestellen.


Neuer Laserdrucker

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

seitenzahl auslesen brother hl 2030

saturn kyocera 720

lebensdauer der trommel auslesen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.