Neuer PC oder aufrüsten?

Diskutiere Neuer PC oder aufrüsten? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Originally posted by Zidane @3. Okt. 2003, 04:02 hier währe eben nur der Nachteil, das man AGP/PCI nicht fixen kann. "NUR" ? ... das ist ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 26
 
  1. Neuer PC oder aufrüsten? #17
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Originally posted by Zidane@3. Okt. 2003, 04:02
    hier währe eben nur der Nachteil, das man AGP/PCI nicht fixen kann.
    "NUR" ? ... das ist doch riesenmüll :cc

  2. Standard

    Hallo Buschmann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer PC oder aufrüsten? #18
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Buschmann

    Standard

    Sorry leut aber mit meinem prob ist da immer noch ncith geholfen, micvh interessiert eigentlich nur ob ihr meint ich soll meinen alten rechner ganz ausbaunm oder einen neuen kaufen, dass jeder andere komponenten mag ist klar.

  4. Neuer PC oder aufrüsten? #19
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Buschmann

    Standard

    Ich habe gerade endeckt das es 2 unterschiedliche boards gibt einmal das deluxe und einmal das normale, da ich ja ein pci raid controller kaufen will uhnd nicht so auf usb stehe würde ja das normale reichen, was haltet iht davon oder gibt da noch ander nachteile

  5. Neuer PC oder aufrüsten? #20
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi

    ich misch mich jetzt auch mal ein :D

    ich würd dir vorschlagen

    - 9500 nonpro @ 9700 (pro) Von Hier gibts für 199 € mit garantie, oda ???
    - cpu 1700+ dlt3c oda 2500er com-tra

    so dass wäre es dann gewesen im grossen un ganzen

    noch was von mir

    ich könnt dir n asus a7n8x deluxe rev1.04 (schafft n fsb 200 ohne probs) un nen xp 2100+ auihb, wenn du interesse hast

  6. Neuer PC oder aufrüsten? #21
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    gibt es echt leute, die sich wegen HL2 ihren rechner aufrüsten?

    wow... sicher ist HL2 en leckerbissen, aber dafür dann alles in allem fast 200€ und mehr zu zahlen um dann ca. 15h spielspass zu haben, weil dann der singleplayermodus durch ist.

    naja... jedem das seine. wenigstens biste ja vernünftig und willst dir deswegen keine neue GraKa kaufen....

    was mich betrifft... ich spiel weiter HL1, weils das DayofDefeat-mod auch noch nicht auf HL2 gibt und es sicher noch lang nicht geben wird (wenn überhaupt).

  7. Neuer PC oder aufrüsten? #22
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Buschmann

    Standard

    Natürlcih rüste ich nicht nur wegen hl2 auf, allgemein merke ich das mein rechner wieder an seine grezen kommt für das was ich damit mache.
    Da ich nicht overclocken will bin ich zu dem schluss gekommen das ich mir das
    asus board ohne den sata controller kaufen werde, ein 2500 barton dazu und vielleicht noch ein schmankerl, achja und einen guten raid controller brauche ich noch.

  8. Neuer PC oder aufrüsten? #23
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Buschmann,

    hatte dir weiter gepostet, welchen du für das N-Force 2 Mobo kaufen kannst.

    @MIAFARA,

    für mich währe der AGP/PCI non FIX, bei dem z.b A7V600 nicht das Problem, immerhin garantiert hier VIA FSB 200, was ja mit dem 1/6 Teiler drinnen ist, wenn du dagegen die ersten N-Force 2 Mobos auguckst, ist es schon fast lächerlich das die keine FSB 200 konnten, und extra ne Rev 2.0 rausbringen mußten.

    Zumal wenn man eh nicht ocen will, was beim N-Force 2 Mobo erforderlich ist, da nur mit einem recht hohen FSB + synchronen Speichertakt Leistung bekommt. Wenn er nen 333 Barton kauft, und sein RAM mit 333 laufen läßt, würde eine VIA-KT-600er Platine besser sein, der On-Board Raid mit den schnellen IBM Platten ne bessere Leistung erzielen.

    Klar gesagt die VIA-Platinen sind unproblematischer, als die N-force 2 Bretter, bieten mehr. Und nicht grade wenige haben ihre N-force 2 Platinen gegen VIA getauscht und haben es nicht bereut.

  9. Neuer PC oder aufrüsten? #24
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    Originally posted by Buschmann@3. Okt. 2003, 17:46
    Natürlcih rüste ich nicht nur wegen hl2 auf, allgemein merke ich das mein rechner wieder an seine grezen kommt für das was ich damit mache.
    Da ich nicht overclocken will bin ich zu dem schluss gekommen das ich mir das
    asus board ohne den sata controller kaufen werde, ein 2500 barton dazu und vielleicht noch ein schmankerl, achja und einen guten raid controller brauche ich noch.
    Wenn du nicht uebertakten willst waerst du aber mit nem 2400+ oder 2600+ besser beraten - denn der 2500+ hat ja weniger Takt und der groeßere Cache holt das auch nicht wieder raus......


Neuer PC oder aufrüsten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.