Neuer PC: Komponenten OK?

Diskutiere Neuer PC: Komponenten OK? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Na gut mit dem mag das sein, ich hab das EG365AX und hab auch bei ner Vcore von 1,9 V keine Probleme gehabt, obwohl ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Neuer PC: Komponenten OK? #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Na gut mit dem mag das sein, ich hab das EG365AX und hab auch bei ner Vcore von 1,9 V keine Probleme gehabt, obwohl ich eigentlich schon ziemlich viel wattfressendes dran hab...Also du bist der erste von dem ichs hör der kein Raid 5 oder so fährt :2 und das Netzteil inne Knie gekriegt hat...Respekt :bj Ich schaff es einfach net :ae

  2. Standard

    Hallo JP3000,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer PC: Komponenten OK? #10
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    Mit dem Netzteil kann das nur ein fehler sein!! Nutze mit meinem P42@2,4 dre Festplatten ... weniger als 3/4 meines NTs und ich habe das Enermax EG365AX-VE FMA !!! Ach und IBM würde ich nicht mehr kaufen die sind ******e gegen immer kaputt Seagate oder Western D.

    @ AMD4ever
    Ach die Seagate ist nicht so teuer schau doch mal hier vorbei http://www.mb-it.de/!!!

    MfG
    Th_Hasti

  4. Neuer PC: Komponenten OK? #11
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Ist def. kein Fehler:
    Das 8K7A generiert ALLE Board-Spannungen ausschliesslich aus der 5V-Ltg. und die verfügt bei dem Enermax EG 365P-VE nicht über ein Sensing, d.h. wird nicht aktiv nachgeregelt!
    Und ein P4-System ist auch nicht derartig abhängig von der 5V-Leistung wie ein Athlon-System! Da wird die CPU von der 12V-Ltg. versorgt!! Was meinst du, warum es den spez. P4-Stecker gibt?

    Hab' i.Ü. wieder mein 420-W-NT-NoNamer-Glücksgriff im Rechner und der Takt kann wieder hoch, was mit dem Enermax 350W absolut nicht 'drin war... :ad



    Last edited by MacDuncan at 22. Aug 2002, 06:46

  5. Neuer PC: Komponenten OK? #12
    JP3000
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    erst mal Danke für die Antworten :7

    Ich werde mir noch 2 leise 80mm Papst lüfter leisten, für den perfekten Durchzug.

    CL2 Speicher ist 50 € teurer und lohnt sich wirklich nicht für mich, aber ich bin mir nicht sicher ob ich einen Samsung- oder den Nanyachip nehme. (Von Nanya habe ich ehrlich gesagt bis vor kurzem noch nie was gehört.) "Übertaktungsspeicher" wie Corsair sind auch nicht norwendig da ich wahrscheinlich nür den Multiplikator verändern werde, aber nicht den FSB.

    Mit der Festplatte werde ich es mir noch mal überlegen müssen. Die SEAGATE HD Barracuda IV ST320011A gefällt mir gut. Sie soll relativ leise sein und 20GB reichen als Boot- und Programmplatte locker aus.

    Beim Netzteil habe ich mich auch umentschieden, ein Enermax EG365AX-VE(G) wird reinkommen (350).

    Klingt das gut?
    Nur wird mich der Spass 800€ kosten. :aa
    ich werds überleben

    JP3000

  6. Neuer PC: Komponenten OK? #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Klingt super :bj

    Platte naja bin IBM-Fan :af

    Speicher : Definitiv SAMSUNG haben schon die DDR 400 Vorbereitung

  7. Neuer PC: Komponenten OK? #14
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian-Registriert

    Mein System
    Sebastian-Registriert's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8400 @ 4173,5 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R
    Arbeitsspeicher:
    8192MB DDR2RAM Corsair Dominator 1066 MHz
    Festplatte:
    1 x 1TB WD Black 2 x 500GB WD Green
    Grafikkarte:
    MSi Gtx 560 TI OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Belinea 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake V9
    Netzteil:
    Corsair 550W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@20. Aug 2002, 22:20
    Auf keinen Fall Corsair !!!!!!!! die sind zu teuer und die samsung's kannste locker schneller tackten und die sind billiger, die neuen samsung chip's haben schon ne vorbereitung auf DDR 400 und sind bestens zum Ocen geeignet :ab :9
    Naja Ich bin da nicht deiner meinung!
    Wie man hier auch schon im Spericher test gesehen hat, Ist der Corsair der beste speicher!
    Und samsung...... Ich würde Corsair nehmen die sind die besten und auch am besten zum Übertacken!

    Corsair 4 ever !

    thx MFG

    Sebastian


Neuer PC: Komponenten OK?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.