Neuer Prozessor oder fehler im System?

Diskutiere Neuer Prozessor oder fehler im System? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ausgeben immer so wenig wie möglich ;) Etwas präzisere Aussagen deinerseits währen schon hilfreich! (Meine Kristallkugel ist defekt... ) Zitat von usch65 ... Wie sieht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Neuer Prozessor oder fehler im System? #9
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Ausrufezeichen

    Ausgeben immer so wenig wie möglich ;)
    Etwas präzisere Aussagen deinerseits währen schon hilfreich!
    (Meine Kristallkugel ist defekt...)
    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    ...
    Wie sieht denn die weitere Ausstattung deines PC's aus?! (RAM, GraKa, NT...)
    ...
    Anscheinend muss ja nun noch neben neuem Mainboard ein neues Gehäuse her.
    Wieso denn?! Doch nur wenn du dich dazu entscheidest doch ein normales ATX-Board zu kaufen, bei einem µATX-Board brauchst du ja kein neues Gehäuse...
    Was ich mich jetzt frage ist, ob ich gleichzeitig noch ein neues Netzteil einbauen sollte.
    Wenn es bisher läuft brauchst du nicht unbedingt ein neues, zumindest dein E7200er braucht da eher weniger als deine jetzige CPU.
    (Aber dennoch währe es nett wenn du mal die Leistungsdaten deines NTs nennen würdest.)

  2. Standard

    Hallo Unregistriert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Prozessor oder fehler im System? #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Oh, das mit der Kristallkugel wusste ich nicht ;)
    Im preislichen Rahmen bis 250€ (komplett) hab ich mir so vorgestellt.

    Die restliche Ausstattung ist eine Radeon HD2600 Graka, 2 GB Ram das NT hat wohl 125 Watt soweit ich das sehe. Ist das Modell FSP250-60 GEN von FSP Group.

    Da die µATX Boards ja preislich nicht ganz so billig sein sollen und ich auch ungern am Prozessor sparen möchte, dachte ich, dass ich mit nem neuem Gehäuse (was ja "nur" um die 30-50 Euro kostet) wesentlich billiger fahre, oder irre ich mich da?

    Die Netzteildaten hab ich ja oben im 2. Absatz schon eingetragen.

    Nochmal vielen dank für die freundliche und kompetente Hilfe, die du mir hier gibst usch65

  4. Neuer Prozessor oder fehler im System? #11
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Im preislichen Rahmen bis 250€ (komplett) hab ich mir so vorgestellt.
    Also für die neue CPU (E7200), ein neues Board wohl jetzt lieber ein "normales" ATX-Board?!) und dann evtl das bereits genannte Sharkoon Rebel 9 Gehäuse ginge das ja evtl noch - - - ABER dein Netzteil wirst du wohl besser doch gleich mit tauschen müssen! Das ist zwar ein "250"Watt NT aber wohl doch nicht so gut geeignet für deine neueren Komponenten dann. (Alleine schon wegen der evtl. vorhandenen Board/Peripherie Anschluss-Steckern) Und dann wird es zu eng mit deinen 250,-€!
    Da die µATX Boards ja preislich nicht ganz so billig sein sollen und ich auch ungern am Prozessor sparen möchte, dachte ich, dass ich mit nem neuem Gehäuse (was ja "nur" um die 30-50 Euro kostet) wesentlich billiger fahre, oder irre ich mich da?
    Nein, da liegst du im Grunde richtig mit. Durch die "mehr" Auswahl an normalen Boards und der meist besseren Aufrüstmöglichkeiten dieser liegst du im Endeffekt besser mit diesen Boards. Ein gutes und günstiges P35er Board ist z.B. mein GA P35-DS3 wenn auf RAID verzichtet werden kann, ansonsten das mit "R" am ende oder die neueren mit P45 Chipsätzen (liegen aber Preislich meist min. so um 100,-€).
    Gute Marken-NTs fangen leider meist erst auch ab 50,-€ an - dieses hier z.B. ist schon ausreichend für dein System dann.

  5. Neuer Prozessor oder fehler im System? #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ah gut, dann werd ich mir nach deinen Tipps mal ein bisschen was zusammensuchen.

    Nochmals tausend dank für die Hilfe, hat mir sehr weitergeholfen (dann hätte ich jetzt jede Menge Geld für ne CPU ausgegeben die hinten und vorne nicht passt.)

  6. Neuer Prozessor oder fehler im System? #13
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Kein Problem! ;)
    Aber kannst ja vor dem Kauf nochmals dann deine Auswahl hier posten, evtl. finden wir ja noch was anderes...

  7. Neuer Prozessor oder fehler im System? #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    So, ich hab jetzt ein paar Shop's durchforstet und hätte da an folgende Combi gedacht:

    Prozessor: AMD Phenom X4 9550 (ca 120€)
    Mainboard: Asus M3A78 PRO (ca 80€)
    Gehäuse: Cooltek CT-K2 (ca 30€)
    Netzteil: LC 6420 H (ca 30€)

    sind um die 260€ und sollte eigentlich zusammenpassen oder?

    Den Phenom anstatt C2D E7200, weil es für "nur" 20 Euro mehr gleich ein 4 Kernprozessor ist.

    Hab ich an alles gedacht oder fällt dir noch irgendetwas bei der Zusammenstellung auf?

  8. Neuer Prozessor oder fehler im System? #15
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage HÄ?!

    Wieso macht man sich eigentlich noch die mühe Komponenten rauszusuchen wenn dann doch wieder alles über den Haufen geworfen wird?!
    (Wieso brauchst du nen Quad-Core?!)

    Und viel Spaß dann noch mit deinem neuen LC-Power Netzteil...

  9. Neuer Prozessor oder fehler im System? #16
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    @ Usch
    Das frage ich mich jetzt auch

    Schmeiss das LC Power sch***-teil gleich wieder aus deiner Zusammenstellung raus!!!

    Das was Usch dir hier gepostet hat ist besser als das deine.
    Und warum willst du auf einmal einen Quad-core? und dann noch von AMD...
    Eben waren wir doch noch bei nem Intel E7200 oder nicht? Gefällt er dir nicht mehr oder was?

    Wenn du eh schon einen teureren Prozessor genommen hast nimm doch gleich den E8400. Der hat höheren FSB als der E7200 mehr Cache und hören Takt für 30 okken mehr..


Neuer Prozessor oder fehler im System?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

^pb34240303

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.