Neuer Rechner... tut mir leid :-/

Diskutiere Neuer Rechner... tut mir leid :-/ im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @ heuchler: 1. Als RAM solltest du schon DDR400 nehmen *g*. Ich empfehle da immer gerne MDT, aber wenn du genug Geld hast und viel ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. Neuer Rechner... tut mir leid :-/ #17
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    @ heuchler:

    1. Als RAM solltest du schon DDR400 nehmen *g*. Ich empfehle da immer gerne MDT, aber wenn du genug Geld hast und viel Übertakten willst, dann solltest du die ADATA 4500er nehmen. Achso, und auf jeden Fall 2 Module nehmen! Sonst kannst du nämlich die Dualchannel-Features des S939s gar nicht ausnutzen.

    2. Wenn du schon 2 Platten nehmen möchtest, dann nimm doch gleich zwei gleichgroße, die kannst du dann für ein RAID verwenden. Am besten wären da die Hitachi 7k250.
    Wenn es wirklich leise sein soll, dann zwei Mal die Samsung Spinpoint P80, nur sind die im RAID0 nicht so schnell.

    3. Die GraKa gibts doch bestimmt auch günstiger, oder? Ich bin der Meinung, die müsste schon für 170 € zu kaufen sein.

    4. Du solltest ein stärkeres NT nehmen, denn wenn du die GraKa das nächste Mal aufrüstest, könnte das eng werden mit 380W.

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Rechner... tut mir leid :-/ #18
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Hm, dankeschön.

    Die RAMS wolltze ich eh woanders kaufen, deswegen hab ich die nicht beachtet, sondern nur den ca. Preis. Aber warum 2x512MB? Is des wirklich schneller wie 1x1024MB? Möchte so gut wie garnie übertakten.. ich hoffe der Rechner hält so ne Weile.... ODER???

    Ich hab net gerne zwei riesige Platten, klar wäre es auch finanziell Sinnvoller, aber von 6 Platten in den letzten 1 1/2 Jahren sind 2 gecrasht. Un wenn ich dann 160GB Müll hab... naja. Wenn mir wer sagen kann welchen Hersteller ich nehmen soll die auch mal länger halten wie IBM (hab da an Maxtor gedacht, die hält bei mir seit mind. 5 Jahren), dann werde ich den Rat gern annehmen!
    UND woran ich auch gedacht hab, ehemalige Probleme unter Linux, Windows bei Platten mit 160GB.. darauf hab ich nämlich keine Lust, dann lieber 3x 80GB

    Zur GraKa weiß ich absolut nichts. Aber 190 Euro waren das günstigste was ich gefunden habe.

    Welches NT denn? Hab da an BeQuiet gedacht, aber find keins mit S-ATA Anschlüssen. Vorallem net unter 70Eu und relativ leise.

  4. Neuer Rechner... tut mir leid :-/ #19
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Ja, 2x512 ist auf jeden Fall schneller als 1x1024!

    Also die Hitachis gelten als zuverlässig. Ich würde die schon 2x nehmen und dann ein RAID0 aufbauen. Du kannst sie auch als PATA-Version nehmen, dann hast du keine Probs mit dem NT.

    NT, ja BeQuiet sollte gut sein.

  5. Neuer Rechner... tut mir leid :-/ #20
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Warum hab ich dann 2 geschrottete Hitachi / IBM Platten hier rumliegen?
    Hmm.. hab keine Ahnung von S-ATA aber kann ich SATA auch mit IDE Platten "mischen"? Vorallem weiß ich net wieviel S-ATA Plätze vorhanden sind. Auch 4?

    Ich schätze ich nehme (wenn 4x HDDs möglich sind) 3x 80GB Spinpoint.
    Dann hab ich noch 3 IDE Platten (30GB, 120GB, 80GB) hier rumfliegen die ich dann noch an IDE stecken kann(?).

    Netzteil von BeQuiet mit SATA fand ich BE Quiet! Blackline BQT P4 400W 66Euro, reicht dat? Oder 450 W für 82,45 Eu

    Sorry für meine Unwissenheit, aber hab keine Ahnung von den neuen Systemen... und Danke für deine Hilfe.


    Hmmm... bitte um Hilfe :-/


Neuer Rechner... tut mir leid :-/

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.