NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB

Diskutiere NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; du solltest versuchen den ram soweit wie möglich auzureizen bringt mehr als den multi so hochzunehmen! 10*200 wär doch mal n anfang ;-)...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB #9
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    du solltest versuchen den ram soweit wie möglich auzureizen bringt mehr als den multi so hochzunehmen!

    10*200 wär doch mal n anfang ;-)

  2. Standard

    Hallo seb,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB #10
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    was hat das eigentlich mit dem MULTI zu tun ob der hoch oder tief ist.

    THX @ maddin86:

    die ram spannung wars...

    jetzt läuft er auf momentan 2133MHz und das auch recht gut..

  4. NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB #11
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    ich glaub du solltest dir erstmal klar machen was es mit overclocking eigentlich auf sich hat ;-)
    bevor du wild dran rummdoktorst ohne ahnung!
    *nicht böse gemeint*

  5. NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB #12
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hi,

    so. jetzt hab ich mal'n bissl versucht.
    jetzt bin ich an einer Stelle an der er net weiter will.

    ich hab im moment:

    multi: 10
    FSB: 215
    VCore: 1,7V (1,6Volt standart)
    DDR-Voltage: 2,7V (2,6V Standart)
    Chipset Viltage: 1,6 V
    AGP-Voltage: 1,5V

    und wenn ich dann den FSB auf 220 stelle kommt ein BLUESCREEN mit:

    =============================

    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    .
    .
    .
    NVENET.SYS-ADRESS F82E5371 base at F82DC000.......

    was soll ich machen. die CHIPSET spannung auf 1,7V anheben. :5 .
    Oder is mit der CPU schon schluss. was ich aber nich denke..

    mfg bastiborm

    EDIT: @ ella: drum frag ich ja hier das ich nix schrotte. dafür seit ihr doch da oder etwa net. man kann immer nochwas lernen. :3

  6. NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB #13
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    dein ram kann halt net viel mehr als 200

    und ob er mit 200 läuft iss auch noch die frage!

    nur weil er startet heisst das noch lang net das er stabiel läuft!

    solltest halt mal testen wie hoch dein ram kommt (mit memtest ohne fehler) und dann kannst dich ja noch ans maximum von der cpu tasten!

    geht halt alles net so fix wie du dir das denkst! und iss mit paar tests verbunden!

  7. NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB #14
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    ich hab meinen RAM auc´h nich auf 400Mhz laufen.
    ich hab "5/4" eingestellt.

    FALSCH?

    muss der SYNCRON laufen?

  8. NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB #15
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    muss nich iss aba besser

  9. NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB #16
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    bei nforce2 chipsätzen ist das viel besser ...
    ca. 5 % leistung oder so hab ich ma gelesen.
    Und achte auf deine temps.


NF7-S Rev 2.0 + 1800+ JIUHB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nf7s 1800

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.