onboard Sound oder PCI?

Diskutiere onboard Sound oder PCI? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Teccers, Ich wollte nur mal wissen, ob es sich lohnt den Onboard Sound namens "Software-Audio mit AC'97 2.1 konformen CODEC" gegen eine Pci- Karte ...



 
  1. onboard Sound oder PCI? #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Hallo Teccers,
    Ich wollte nur mal wissen, ob es sich lohnt den Onboard Sound namens "Software-Audio mit AC'97 2.1 konformen CODEC" gegen eine Pci- Karte namens Terratec PCI 128i auszutauschen oder merkt man da keinen Unterschied? :8
    [edit]
    lohnt es sich das Mobo Shuttle AK32A gegen das Abit NF7-S auszutauschen, wenn man den 2000er Palo hat? Also vorerst, versteht sich. Lohnt es sich wegen der Speicherarchitektur (Ich besitze 2X256MB Infineon) und allgemein? Danke im Voraus. :cb :2

    (toller Satzbau...) :cp

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. onboard Sound oder PCI? #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!

    Ich mußte meinen Onboard-Sound gegen eine Karte tauschen, weil er einfach bei Aufnahmen mit meiner TV-Karte Probleme gemacht hat, dummerweise hat eine zuerst genutzte SoundBlaster-Karte dann wieder andere Probleme gemacht, erst mit einer Hercules-Karte hatte ich Ruhe.
    Qualitativ, also vom Frequenzgang her hab ich keine nennenswerten Unterschiede feststellen können.
    Also wenn alles bei Dir korrekt funktioniert, laß ruhig den OnBoard-Sound.

    Ob es sich lohnt, für ein paar Prozent höhere Benchmarks das Board zu tauschen, mußt Du Dein Konto fragen :-)

    Gruß, Andreas

  4. onboard Sound oder PCI? #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    würde es auch beim onboard sound belassen.

  5. onboard Sound oder PCI? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !

    Wenn du das Board tauschst sparst du in jedem Fall ne gute Soundkarte.. denn das ABIT NF7-S hat ja bekanntlich Soundstorm...besser ist da wenn überhaupt nur eine Audigy 2...

    Solange du die CPU und den Speicher (vermutlich PC 2100) verwendest wird dir das Performance Mäßig aber nichts bringen...

  6. onboard Sound oder PCI? #5
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich hatte zurerst Sound onboard hatte aber probs mit manchen Games wie z.B Yager (rauschen, zotteln). Hab mir dann die Terratec 128i PCI gekauft und die selben Probs. Dann kaufte ich mir die 5.1 Muse von Creative und hatte keine Probs mehr. Keine Ahnung an was das lag.

    :ad Wenn du die Terratec128i PCI haben willst dann verkaufe ich sie dir für 5€ :ad

  7. onboard Sound oder PCI? #6
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    aha. naja, dann erstma danke dafür. ich werd wohl erstma bis weihnachten warten dann gibts wieder ne neue CPU+Mobo weil mein RAM is gut (Infineon 256MB PC 2700X2 die berühmte "A-6" Reihe)
    :2


onboard Sound oder PCI?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.