Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen

Diskutiere Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi @ all: Ich habe mir gestern einen Panasonic Viera 42" PlasmaTV gekauft und wollte neben DVD´s auch Computerspiele darüber laufen lassen. Wenn ich jedoch ...



 
  1. Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen

    Hi @ all:
    Ich habe mir gestern einen Panasonic Viera 42" PlasmaTV gekauft und wollte neben DVD´s auch Computerspiele darüber laufen lassen.
    Wenn ich jedoch z.b. CoD4 oder Assassins Creed starte, wird der Plasma schwarz und ich erhalte kein Bild.
    Man hört jedoch am Sound, dass das Spiel gestartet wurde.
    Das Problem muss an der Auflösung liegen da ich bei z.b. Mafia die Auflösung die auch auf dem Desktop vorhanden ist, einstellen kann (momentan 1776x1000)
    Bei allen anderen Games kann ich jedoch keine individuelle Auflösungen nutzen.

    Weis vllt jemand woran das liegt, und wie ich das beheben kann?

    mfg wertzui

  2. Standard

    Hallo wertzui,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen #2
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Was passiert den wenn du die Auflösung, von Desktop veränderst?
    z.B.: auf 1024x678 oder kleiner!
    Aber eigentlich sollte der Plasma mit kleineren Auflösungen, als seine Standart Auflösung keine Probleme haben!
    Er spielt ja sicher auch Standart Fernsehn in 640x480(oder war es 800x600?)!

  4. Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Mein Samsung LCD macht auch nicht jede Auflösung, die kleiner ist als 1980x1080... also mal ein paar Auflösungen ausprobieren, bis eine passende gefunden ist.

  5. Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich kann die auflösung so ja nicht ändern da das bild schwarz wird.
    wenn ich meinen alten monitor anschließe, sind nur die normalen einstellungen möglich (is nur nen 17" - also klar, dass man darüber keine hd einstellungen etc einstellen kann)

    ich hab auch schon versucht, die spiele im kompatibilitätsmodus auf 640x480 zu stellen um dann spielen zu können, aber das bekommt der allen anschein nach auch nicht hin.

    mein desktop ist momentan auf 1776x1000 und 30 hertz eingestellt. nur da hab ich ein gescheites bild. bei mehr als 30 hertz hab ich nur nen schwarzen hintergrund.

    mfg

  6. Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen #5
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Um was für einen Monitor handelt es sich bei deinem alten? Ein Röhrenmonitor? Oder ist es ein LCD-TFT?

    Stelll erstmal eine vernünftige Auflösung ein, für einen 17" ist die 1024x768@60Hz (LCD-TFT) oder 1024x768@85Hz für einen Röhrenmonitor.

    Alle LCD-TFTs oder Plasmas haben eine Bildwiederhol-Frequenz von mindestens 50 Hz. Deine 30 sind völliger Quatsch...

    Dann schliesst du deinen PC über VGA-Kabel an den Plasma, dann sollte das Bild gut sein... Sollte das Bild OK sein schliesst du, vorrausgesetzt deine Grafikkarte hat einen DVI-Anschluss, mittels eines DVI-HDMI_Kabels dein PC an den Plasma...

    In den Datenblättern von Panasonic steht leider nicht dabei, welche die maximale PC-Auflösung über den VGA-Anschluss ist... Das ist nämlich der limitierende Punkt...

  7. Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen #6
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Stelll erstmal eine vernünftige Auflösung ein, für einen 17" ist die 1024x768@60Hz (LCD-TFT) oder 1024x768@85Hz für einen Röhrenmonitor.
    1280x1024 bei 17" tft´s bitte ... du willst doch nich ehrlich was anderes als die native auflösung fahren - und 60hz is auch schwachsinn, viele hersteller empfehlen sogar 50hz, weil die monitore eh nich mehr auswerten, auch wenn mans einstellen kann
    Alle LCD-TFTs oder Plasmas haben eine Bildwiederhol-Frequenz von mindestens 50 Hz. Deine 30 sind völliger Quatsch...
    tft´s haben prinzipbedingt garkeine wiederholfrequenz... die ansteuerung in 24hz ist nun mal aus irgend nem grund zu nem standard bei blu-rays geworden (24p (24 vollbilder pro sekunde - ntsc standard seit jahren eben oder 50i (50 halbbilder))

  8. Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen #7
    Volles Mitglied Avatar von schnaydar

    Standard

    Hiho

    also ich würde einfach mal im Handbuch schauen da steht drin welche Auflösungen bei welchen Frequenzen auf alle Fälle gehen sollten.

    Falls das immer noch nicht tut kannst du mal nen anderen Grakatreiber versuchen das hat das Prob bei meinem Laptop + Plasma gelöst.

    Mit Laptop und Beamer hat es funktioniert über VGA aber am Plasma nicht.
    Mit neuem Treiber gibt es keine Probleme mehr.

    grüße


Panasonic Viera 42" probleme mit pc-spielen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

panasonic viera pc treiber
panasonic viera treiber
treiber panasonic viera
panasonic viera als pc monitor anschliessen
panasonic viera pc software
pc an vg panasonic viera
bei panasonic veira pixel umstellen
computer an schliesen am panasonic viera
panasonic probleme mit 60hz
panasonic viera pc mode
panasonic viera driver

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.