Partition Magic abgebrochen, Daten weg?

Diskutiere Partition Magic abgebrochen, Daten weg? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; n Kumpel von mir wollte mit Partiton Magic seine Platte (80GB IBM) partitionieren, jedoch hat er den Vorgang abgebrochen, seitdem fährt Windows XP nicht mehr ...



 
  1. Partition Magic abgebrochen, Daten weg? #1

    Standard

    n Kumpel von mir wollte mit Partiton Magic seine Platte (80GB IBM) partitionieren, jedoch hat er den Vorgang abgebrochen, seitdem fährt Windows XP nicht mehr hoch. Jetzt haben wir XP auf ne andere Platte gespielt, aber die 80er IBM wird jetzt nichtmal mehr im BIOS erkannt, wir können nicht in Windows oder DOS zugreifen oder wenigstens formatieren. Es sind aber noch wichtige Daten drauf, die gerettet werden müssen. In einem Win98SE BIOS wird die Platte ( NTFS) erkannt, aber man kann nicht zufgreifen. Was können wir machen um die Daten zu retten und wieder auf die Platte zugreifen zu können?

    Danke schonmal für die Hilfe!!

  2. Standard

    Hallo Ponschorello,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Partition Magic abgebrochen, Daten weg? #2
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    hoi hoi,

    also wenn bei win98 die platte als NTFS erkannt wird ist die partition wohl nicht beschädigt....
    win98 kann NTFS nicht lesen, nur Win 2000 und Win XP, win NT normal auch *g*

    was sagt partition magic ? wenn du/dein kumpel auf die platte klickt?
    checke mal alle kabel ob sie richtig sitzen.

  4. Partition Magic abgebrochen, Daten weg? #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    mmmh, habt ihr mal mit den pqm-dos-disketten (sind 2) gebootet? und wenn ja, wurde die partition mit dem fehlecode 46 (critical error) versehen?

    dann: auf eine 2. hd (falls hoffentlich vorahnden) nur ein naktes xp draufspielen, von der booten lassen und auf der vermeindlich defekten hd mal scandisk laufen lassen (sollte es beim ersten booten mit dem neuen xp automatisch mache(auf der alten xp installation, ansonsten per hand aus dem system).

    ich hatte am we genau dasgleich prob, und das war der einzige weg, der half.
    selbst ptedit (auf der ersten dos pq disk) half nicht.
    auch keine rettungsprogramme. ist zwar kompliziert, sollte aber helfen, bei soeinem nicht zuzuordenen sektor.

    viel glück! :bj

  5. Partition Magic abgebrochen, Daten weg? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi, danke für eure hilfe. wir werden das mit den PM disketten heute abend ausprobieren. wie kann ich denn scandisk manuell ausführen? auf ner anderen platte hatten wir XP installiert und die als master gejumpert, aber wenn die kaputte platte drinnen ist, fährt er nicht hoch. und auf dem 98er rechner wird die kaputte karte zwar im bios erkannt, aber unter windows kann er nicht zugreifen. liegt wohl an diesem Nfts kram. habt ihr vielleicht sonst noch einen tipp? sonst schon mal danke ! ich meld mich, wenns geklappt hat !


Partition Magic abgebrochen, Daten weg?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.