PC ausbauen und wieder einbauen

Diskutiere PC ausbauen und wieder einbauen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ja genau du musst die Abstände von den Schrauben unterm Mainboard messsen und dann mit deinem neuen Gehäse vergleichen....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. PC ausbauen und wieder einbauen #9
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    ja genau du musst die Abstände von den Schrauben unterm Mainboard messsen und dann mit deinem neuen Gehäse vergleichen.

  2. Standard

    Hallo Scan1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC ausbauen und wieder einbauen #10
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Das Programm Everest installieren, starten, auf "Mainboard" klicken und bei Typbezeichnung ablesen... am besten Rechtsklick -> kopieren und dann hier einfügen.


    Bye, Feyamius...
    ...der von Lavalys bald für die Verbreitung ihres Produktes Provision verlangt.

  4. PC ausbauen und wieder einbauen #11
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Zitat Zitat von THe Bang 2
    Es passt oder es passt nicht ;)
    Vorsichtig! Es kann auch passen und dann nicht nur nicht funktionieren, sondern sogar kaputt gehen.
    DELL bspw. verbaut in einigen Rechnern ganz pervers umbelegte (der ATX-Norm nicht mehr entsprechende) Mainboards samt passendem Netzteil. Einfaches Austauschen z.B. des Netzteils führt relativ sicher zum Tod der Komponenten.

    Wie Sony da vorgeht, weiß ich aber auch nicht...


PC ausbauen und wieder einbauen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ein pc ganz ausbauen und wieder einbauen

thermaltake tsunami dream netzteil ausbauen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.