PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart

Diskutiere PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Habe mir einen komplett neuen Xp2800+ PC zusammengebaut. Es funktioniert eigentlich alles tadellos, außer dass beim starten ab und zu der pc keinen ton von ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Habe mir einen komplett neuen Xp2800+ PC zusammengebaut.

    Es funktioniert eigentlich alles tadellos, außer dass beim starten ab und zu der pc keinen ton von sich gibt und der bildschirm dunkel bleibt.

    man hört das die festplatten anfangen zu laufen und die lüfter usw.. aber dann rührt sich nichts mehr.

    erst wenn ich MEHRMALS auf reset drücke dann ertönt nach x-mal drücken ein kurzer piepston und der pc fährt ganz normal hoch.

    das komische ist aber das dann alles funktioniert sogar im dauertest (2 tage lang ist er schon durchgelaufen).

    das problem ist also nur beim starten oder NEU starten.

    bitte um hilfe..

    cu
    chrisonline
    http://www.chrisonline.at

  2. Standard

    Hallo chrisonline,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    das hört sich sehr nach NT an....poste mal, welches Du hast und welche Leistungen es laut Beschriftung bringen soll....

    MFG
    Fetter IT

  4. PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart #3
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    NT ist Motherboard? Ich steh auf der Leitung *g*
    Falls es das ist :-) hier die Spezifikationen:

    Model ASUS A7N8X mit AGP Pro 8x

    - Prozessor Socket A für AMD® Athlon™XP/ Athlon™/ Duron™ 600MHz ~ 3000++
    - Bereit für CPUs mit Thoroughbred/Barton-Kern
    - Chipsatz North Bridge: NVIDIA® nForce2 SPP(Ultra 400)
    - South Bridge: NVIDIA® nForce2 MCP
    - FSB 400*/333 / 266 / 200 MHz( * Rev 2.0 oder höher / Rev. 1.06 oder niedriger benötigen Biosupdate)
    - Speicher Dual-Channel DDR 400
    - 3 x 184-pin DIMM Sockets
    - Max. 3 GB unbuffered PC3200/PC2700/PC2100/PC1600 non-ECC DDR RAM Memory (Twinbank)
    - Erweiterungssteckplätze 1 AGP- Pro/8X-Steckplatz (nur 1,5 V)
    - 5 PCI-Steckplätze
    - IDE-Ports 2 UltraDMA 133/100/66/33-Ports
    - Audio Realtek® ALC650 6CH mit eingebautem Hochleistungsverstärker

    - LAN 1 Port
    MCP-integrierte NVIDIA-Karte® MAC + Realtek® 8201BL PHY

    Besondere Merkmale Neustart bei Ausfall der Stromversorgung
    Q-Fan-Technologie
    STR (Suspend-to-RAM)
    C.O.P. (CPU Overheating Protection)
    CPU-Drosselung
    Back Panel I/O Ports 1 paralleler Port
    1 serieller Port 1 PS/2-Tastatur-Port
    1 PS/2-Maus-Port
    1 Audio-E/A
    4 USB 2.0-Ports

    Onboard I/O-Schnittstellen 1 USB 2.0-Anschluss mit Unterstützung für zusätzliche 2 USB 2.0-Ports
    CPU-/Netzteil-/Chassis-Lüfteranschlüsse
    Game-Port
    20-poliger ATX-Stromanschluss
    IDE-LED-Anschluss, Strom-LED-Anschluss
    WOR, WOL, Chassis Intrusion, SM-Bus, SIR
    Kopfhörer (optional)
    Mikrophonanschluss an der Vorderseite (optional)
    CD-/AUX-Audio-Eingang (optional)
    Audio-Anschluss am vorderen Bedienfeld (optional)
    BIOS 2 Mb Flash ROM, Award BIOS, TCAV, PnP, DMI2.0, DMI, Green
    Industriestandard PCI 2.2, USB 2.0
    Handhabung DMI 2.0, WOR, WOL, Chassis Intrusion, SM-Bus
    Unterstützungs-CD Treiber
    ASUS® PC Probe
    Trend Micro™PC-cillin 2002 Anti-Virus-Software mit Unterstützung für Windows® XP
    ASUS LiveUpdate-Dienstprogramm
    Zubehör E/A-Abschirmung
    Game-Port-Klemme
    Benutzerhandbuch
    UltraDMA 133-Kabel
    Diskettenlaufwerkskabel
    UltraDMA 133/100/66-Kabel
    9-Pin-COM-Kabel

    Boardgröße ATX-Formfaktor
    30,5 cm x 24,5 cm

  5. PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    sorry, hab mich vergessen einzuloggen.
    der letzte beitrag war von mir....

    cu chrisonline
    http://www.chrisonline.at

  6. PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    so jetzt hats gefunkt... du meinst natürlich NETZTEIL oder?

    das netzteil war bei meinem gehäuse dabei und sollte 400 WATT Leistung haben. Welche Marke weiß ich allerdings nicht....

    cu chrisonline
    http://www.chrisonline.at

  7. PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    hast Du viele Lüfter am MB angeschlossen ???

    Wenn die zuviel ziehen, dann kann das auch die Ursache sein.....

    Die Leistungen deines NT´s sind wichtig....weil, 400 WATT kann ja jeder draufpinseln.....und ich habe schon 550 WATT gesehen, die bei einem Duron in die Knie gegangen sind...;-((......

    Wie sieht den Deine Config aus.....

    Graka ??

    CPU ??

    RAM ??

    Platten / Laufwerke ??

    Gruss
    Fetter IT

  8. PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm. aber warum soll das das netzteil sein?
    wenn es einmal läuft dann ist es wie gesagt schon 2 Tage durchgelaufen....

    also wenn es jetzt zuwenig strom liefern würde, dann würde es ja z.b. bei 3d-spielen komplett abstürzen. macht es aber auch nicht....

    und beim einschalten laufen auf alle lüfter und die laufwerke blinken und die festplatten hört man hochfahren... aber dann is nix mehr :-(


    meine config:

    cpu: AMD Barton 2800+

    grafikkarte: Saphirre Radeon 9800 Pro AGP

    RAM: 2 x 125 MB Module SAMSUNG

    Platten: 2 Festplatten (MASTER: 1 x Seagate 130 GB, SLAVE: 1 x IBM DESKSTAR 40 GB)

    Laufwerke: 1 x CD-Rom Pioneer, 1 x CD-Brenner YAMAHA

    cu chrisonline
    http://www.chrisonline.at

  9. PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart #8
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    es könnte trotzdem das NT sein, da beim einschalten sehr viel Saft gezogen wird.....mehr als bei 100% Auslastung.

    Ich würde es mal, wenn es sich einrichten lässt, ausprobieren.......austauschen mal mit nem Kumpel.....

    Die Graka hast Du aber schon mit extra-saft versorgt......oder..???

    Wieviele Lüfter hast Du den direkt am MB angeschlossen......wenn da einer ist, dann nimm den mal ab und schliesse die direkt an......auch die können sowas verursachen.....

    MfG
    Fetter IT


PC bootet nicht, erst nach mehrmaligen Restart

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc bootet nicht wenn gameport

e/a abschirmung chassis

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.