PC bootet bei Spielen immer neu

Diskutiere PC bootet bei Spielen immer neu im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moinsen, hab das Problem das mein PC bei Spielen nach etwa 10 min neu startet, also quasi als wenn der Reset-Knopf gedrückt wird. Es treten ...



 
  1. PC bootet bei Spielen immer neu #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Blackwave's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    3x 1024 MB Corsair Ram
    Festplatte:
    1x 500 GB Seagate 2x 160 GB Seagate
    Grafikkarte:
    Zotac Geforce GTX 260 AMP²
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi
    Monitor:
    HP w2207
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    BeQuiet 400 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    DVD LW CD-Brenner

    Unglücklich PC bootet bei Spielen immer neu

    Moinsen, hab das Problem das mein PC bei Spielen nach etwa 10 min neu startet, also quasi als wenn der Reset-Knopf gedrückt wird. Es treten vorher auch keine Sound-Hänger oder Grafik-Fehler auf.

    Mit Prime95 und Memtest läuft der Rechner stabil ohne Fehler, ebenso 3Dmark06, Windows läuft ohne Probleme, passiert anscheinend nur bei Spielen. Die Spannungen vom NT sind auch i.O. (lt. Asus PC Probe)

    Habe jetzt schon das BIOS geupdatet und die Soundkarte zum testen mal ausgebaut und die Onboardkarte aktiviert, hat aber wie erwartet nichts gebracht.

    Ich würde aber gerne noch was anderes als 3DMark testen, am besten irgendwas was permanent durchlaufen kann, also ohne die Ladepausen.

    Kennt jemand sowas? Oder hat eine Idee woher das Problem kommen kann?


    P.S. Fast vergessen mein System zu posten:
    (nichts übertaktet)
    Prozessor: Core 2 Duo E 6600
    Ram: 2 GB Corsair Ram
    Mainboard: Asus P5W DH Deluxe
    Graka Radeon 1900 xtx
    Sound: Soundblaster 5.1 Live
    Festplatten: 2x 160 GB Seagate Sata, eine davon als System Platte
    1x 500 GB Samsung Sata und noch 2 IDE Platten die nicht benutzt werden.
    DVD und CD-Brenner
    Netzteil: bequiet 400 Watt

  2. Standard

    Hallo Blackwave,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC bootet bei Spielen immer neu #2
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Morgen,

    aber vorher lief das System erst? Oder hast du das jetzt neu bekommen und es läuft direkt nicht richtig?! Hast du sonst irgendetwas verändert?
    Deine Beschreibung hört sich so an als läge es am Netzteil - hatte mal das gleiche Problem und es lag auch am NT. Kannst du vielleicht die Spannungswerte nochmal mit einem anderen Programm auslesen?! Z.B. Everest (Computer->Sensoren) dort findest du deine Werte!

    mfg Star

  4. PC bootet bei Spielen immer neu #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Blackwave's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    3x 1024 MB Corsair Ram
    Festplatte:
    1x 500 GB Seagate 2x 160 GB Seagate
    Grafikkarte:
    Zotac Geforce GTX 260 AMP²
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi
    Monitor:
    HP w2207
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    BeQuiet 400 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    DVD LW CD-Brenner

    Standard

    Das System lief etwa 1 Jahr ohne Probleme. Vor ca 3 Monaten fingen jedenfalls die fehler so langsam an, erst schienen es Festplatten Probs zu sein da das Raid auf einmal Fehler machte, das war dann aber mit neuen Sata Kabeln vorbei. Bis dann wieder nen Monat später ähnliche Fehler auftraten, bei dem ich auch schonmal Das Mobo getauscht habe. Das hat allerdings rein garnichts gebracht, da es mit Austausch Board noch schlimmer war. Irgendwann ( ich weiß garnet mehr was ich da alles genau ausprobiert hatte u.A mehrere Windows installationen drauf) lief es dann einigiermaßen stabil, bis vorgestern als es wieder anfing bei Spielen abzustürzen. Kann den Fehler wie gesagt bei Benchmark Tests nicht nachproduzieren.

    Achja die Festplatten sind alle unter Dos getestet worden und hatten keine Fehler!


    Hab die Spannungen nochmal mit PC Wizard ausgelesen, der zeigt aber ziemlich die gleichen Werte an. Im Idle sogar etwas darüber und unter Last etwas drunter, also eigentlich im normalen Bereich.



    Heut läuft der PC einwandfrei, hab jetzt eben ne gute std cod4 gezockt und er hat keine mucken gemacht, ich verstehs langsam echt nicht mehr und bin nur noch ratlos, am liebsten würd ich einfach nen komplett neuen PC kaufen und hätte dann endlich Ruhe *grml*

  5. PC bootet bei Spielen immer neu #4
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Dernadios's Computer Details
    CPU:
    Intel CORE DUO 2 6750
    Mainboard:
    GIGABYTE P35 DS4
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TWIN2X2048-5400C4
    Festplatte:
    2x Samsung SP2504C im RAID 0, Samsung HD401LJ und 80 GB im externen 2,5" Gehäuse
    Grafikkarte:
    XFX NVIDIA GeForce 7950 GT 512MB DDR3 HDCP
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec Dragon
    Netzteil:
    ENERMAX Liberty 500W
    Betriebssystem:
    WINDOWS XP Prof.

    Standard

    Wie sieht es denn mit deinen Arbeitsspeicher aus?

  6. PC bootet bei Spielen immer neu #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Blackwave's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    3x 1024 MB Corsair Ram
    Festplatte:
    1x 500 GB Seagate 2x 160 GB Seagate
    Grafikkarte:
    Zotac Geforce GTX 260 AMP²
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi
    Monitor:
    HP w2207
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    BeQuiet 400 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    DVD LW CD-Brenner

    Standard

    hab ich ja gesagt laut memtest keine fehler, ist mehrere std gelaufen

    edit: hab jetzt bestimmt 2-3 std nochmal gezockt, kein absturz gar nix... ich werd hier nochmal bekloppt, an einem tag kann ich garnich zocken am anderen tag läufts ohne probleme.


PC bootet bei Spielen immer neu

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.