PC eingefroren?! Und andere Phänomene

Diskutiere PC eingefroren?! Und andere Phänomene im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey teccers =) Falls ich Phänomene falsch geschrieben hab sorry.... Hab zur Zeit nur wenig Zeit weil mein PC sonst wieder abschmiert... Also folgendes Problem(e): ...



 
  1. PC eingefroren?! Und andere Phänomene #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard PC eingefroren?! Und andere Phänomene

    Hey teccers =)
    Falls ich Phänomene falsch geschrieben hab sorry.... Hab zur Zeit nur wenig Zeit weil mein PC sonst wieder abschmiert...
    Also folgendes Problem(e):

    Seit heut Nachmittag ungefähr, hängt sich mein PC nach ca 10 Minuten Gebrauch auf..
    "Aufängen" im Sinne von, dass ich alle möglichen Programme über Hotkeys öffnen kann, aber die Maus kann ich nicht mehr wirklich "benutzen".
    Sie bewegt sich, aber ich kann nichts drücken, weder auf dem Dekstop noch Icons.. Somit könnte ich den Taskmanager aufrufen, aber ohne maus wird es schwer damit umzugehen =/

    Er lief eben ca 15 Minuten, in der Zeit konnte ich alles was die letzten 7 Tage neu auf meinen PC gekommen ist, per Virenprogramm überprüfen lassen.
    Das hat nur Spyware gefunden und diese beseitigt, aber keine Besserung in meinem Problem...



    Ein weiteres Problem, was aber eher zweitrangig ist, ist, dass ich den PC nicht mehr runterfahren kann.
    Sprich, wenn ich Start -> Ausschalten mache, geht er aus und 2 Sekunden später wieder von alleine an =/

    Oh man das ist ganz schön blöd =(

    Bitte und freue michum zügige Hilfe


    MfG
    JusT4Los3

  2. Standard

    Hallo JusT4Los3,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC eingefroren?! Und andere Phänomene #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Er lief eben ca 15 Minuten, in der Zeit konnte ich alles was die letzten 7 Tage neu auf meinen PC gekommen ist, per Virenprogramm überprüfen lassen.
    Das hat nur Spyware gefunden und diese beseitigt, aber keine Besserung in meinem Problem...
    Erst einmal, was hast du bitte für einen Virenscanner der erst mit einem manuellen Scan diese Teile findet! Ich würde da mal über einen anderen nachdenken, kann nix gutes sein...
    Dann sind natürlich diese Spyware-Biester nicht immer einfach so zu "löschen" und greifen teils auch in die Registry ein! Wenn es geht würd ich mal z.B. noch Spybot S&D laufen lassen.
    Wenn du nun viel Pech hast wirst du "schneller" wieder zu einem 100% laufenden System kommen wenn du Windows einfach neu installierst, was noch den Vorteil hat das es meist wieder schneller läuft und du 100% sicher sein kannst das auch wirklich alles weg ist. Aber auch gleich dafür sorgen das ein vernünftiger AV-Scanner installiert wird VOR dem Besuch im I-Net!

  4. PC eingefroren?! Und andere Phänomene #3
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hast du nen Knoppix CD (von Heise CT) dann kannst du im DOS Modus dein System mal durch Scannen oder halt was anderes mit der man das machen kann. Oder wie Usch63 schreibt Win neu aufspielen, wenn das keine Option für dich ist ne Bootbare CD mit Virenscanner besorgen.

  5. PC eingefroren?! Und andere Phänomene #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ehm... So wie es scheint, lief mein PC jetzt 1 Stunde Einwandfrei, bis ich einen Hotkey benutzt habe (Logitech G11)...
    Seitdem ist das oben beschrieben aufgetreten...
    Aber womit hängt das zusammen????


    ANGENOMMEN ich hätte einen Virus, der würde sich doch nich in die Logitech Software meines Keyboards "einhacken" oder?!?!

    MfG
    Jus4T4Los3

  6. PC eingefroren?! Und andere Phänomene #5
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    gegen frage wieso nicht du kannst ja die G11 selber konfigurieren, aber vielleicht ist ja nur ein Fehler schau doch mal nach ob es Updates gibt dafür.

  7. PC eingefroren?! Und andere Phänomene #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also die neústen Updates sind drauf (1.03)..
    Nach wie vor das gleiche Problem..
    Sobald ich einen Hotkey nutze, setz die Maus in sofern aus, dass ich nicht mehr mit ihr klicken kann, bzw dies nicht angenommen wird...
    hm =/

    MfG
    JusT4Los3

  8. PC eingefroren?! Und andere Phänomene #7
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Wie ist die Maus denn angeschlossen? Die G11 hat doch ein unterversorgtes USB-Hub eingebaut, oder irre ich mich? Vielleicht hilft es dann was, wenn du die Maus direkt an den Rechner anschließt, sofern sie dort nicht schon angeschlossen ist... Wobei mir das ehrlich gesagt selbst sehr abwegig erscheint...

  9. PC eingefroren?! Und andere Phänomene #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja genau so ist es. Den Gedanken hatte ich auch schon, aber hat nichts geholfen... Hm irgendwann werde ich mich geschlagen geben und werden dann halt die Hotkeys nicht mehr benutzen können... Bis ich die benutze gehts ja ^^
    Naja... Wäre noch rauszufinden wieso mein PC von alleine wieder angeht wenn ich ihn ausmache *denk*
    MfG
    JusT4Los3


PC eingefroren?! Und andere Phänomene

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

kann pc nicht herunterfahren -bild eingefrohren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.