Pc Einrichten/Treiber/NCQ

Diskutiere Pc Einrichten/Treiber/NCQ im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, folgende config: Epox 9nda3+ (Sockel 939; Nforce 3 Ultra) Athlon 64 3200+ (2000MHZ) 2x 512MB RAM (Infineon, nicht on 3rd) Geforce 4 MX 4000 ...



 
  1. Pc Einrichten/Treiber/NCQ #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard Pc Einrichten/Treiber/NCQ

    Hallo,
    folgende config:

    Epox 9nda3+ (Sockel 939; Nforce 3 Ultra)
    Athlon 64 3200+ (2000MHZ)
    2x 512MB RAM (Infineon, nicht on 3rd)
    Geforce 4 MX 4000 von MSI, 64MB (ist ja nur ein office-PC)
    AVM fritz card
    HDD: seagate barracuda 80GB, S-ATA mit NCQ

    Nun zu meinen Fragen.

    Nforce Treiber:
    Habe die aktuellen 5.10. Allerdings habe ich gelesen, dass man den SMB und den IDE Treiber nicht braucht. Da es nur ein Office PC ist, bräuchte ich doch die GART treiber auch nicht, demnach bräuchte ich die Nforce Treiber ja überhaupt nicht zu installieren. Was meint ihr? (Das System muss unbedingt zu 100% stabil laufen!)

    Ausserdem ist nach der Nforce Treiberinstallation in der Taskleiste das Symbol "Hardware sicher entfernen", allerdings steht da die HDD drin, ist doch nicht normal oder? Sonst zeigt es doch da drin nur USB Sticks an...
    Kann man das irgendwie ändern??

    HDD:
    Die Festplatte unterstützt NCQ (Native command queing). Wie kann man das aktivieren? Im Geräte-Manager unter Nvidia Serial ATA controller ist zwar ein Kästen zum aktivieren von "command queing" vorhanden, dieses aber grau unterlegt, sodass man es nicht aktivieren kann.

    Cool n quite:
    An oder aus? Zur Zeit ist es noch an...

    Danke für eure Antworten
    mfg

  2. Standard

    Hallo OC´er,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pc Einrichten/Treiber/NCQ #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das kannst du garnicht aktivieren weil das Board NCQ nicht unterstützt! Macht aber nix, bringt eh kaum etwas.

    Installier die Nforce Treiber in der neusten Version und lass die IDE Treiber weg.

    Cool and Quiet natürlich an

  4. Pc Einrichten/Treiber/NCQ #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    so ein mist, habe mich extra erkundigt und gelesen dass nur der nForce chipsatz NCQ unterstützt.. naja, nicht zu ändern

    also lass ich QnQ auch an.. habe da nur mal gelesen das bei einigen das system einfriert wenn QnQ aktiviert ist.

  5. Pc Einrichten/Treiber/NCQ #4
    Volles Mitglied Avatar von THe Bang 2

    Mein System
    THe Bang 2's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ @ 2900MHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D/G
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Speedline @ 264 MHz
    Festplatte:
    2 x Samsung SP160C SATA @ Raid 0, 1 x Samsung SP160C SATA, 1x Maxtor PATA 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7900 GT/470 ViVo, Vmod auf 1,5 V
    Soundkarte:
    Onboard :D
    Monitor:
    Syncmaster 930 BF 19"
    Gehäuse:
    Antec Bigtower
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    3D Mark 2005:
    ~ 10000
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP2
    Laufwerke:
    LG 4163b-DVD-Brenner

    Standard

    waqs bringt das CnQ eigentlich genau?

  6. Pc Einrichten/Treiber/NCQ #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    wir die CPU nicht belastet, so taktet das board oder was auch immer die CPU runter und verringert gleichzeitig auch die Kernspannung deutlich... bei einigen leuten soll es Probleme geben wenn die Taktfrequenz umgeschalten wird (pc friert ein.. bla bla).

  7. Pc Einrichten/Treiber/NCQ #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    so, System läuft jetzt. Alleridngs gibt es ein neues Problem. Ich habe mal meinen MP3 Player an den Rechner angeschlossen, dieser wird auch sofort als USB-Massenspeichergerät erkannt. Dann wollte ich die Dateien vom Mp3 Player kopieren. Die ersten 18 Dateien gingen auch Problemlos zu ziehen, dann kam allerdings eine Felhermeldung: Kopieren kann nicht fortgesetzt werden, Falscher Parameter. Nach dieser Fehlermeldung kann ich mit dem Player gar nichts mehr machen, erst wennich in vom USB Kabel abgezogen habe und wieder angestöpselt habe, gehts wieder eine kurze Zeit. Woran kann das leigen? Bei meinem eigenen PC geht es einwandfrei.


Pc Einrichten/Treiber/NCQ

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.