Pc geht nach anschalten sofort wieder aus

Diskutiere Pc geht nach anschalten sofort wieder aus im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also die Bios Batterie hab ich erst vor nem halben Jahr erneuert... overclocked ist nix..ne und wie gesagt...das NT is grade ma 1 Jahr alt..hab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
 
  1. Pc geht nach anschalten sofort wieder aus #17
    Junior Mitglied Avatar von Krauti

    Standard

    also die Bios Batterie hab ich erst vor nem halben Jahr erneuert...
    overclocked ist nix..ne

    und wie gesagt...das NT is grade ma 1 Jahr alt..hab das auf Garantie ersetzt bekommen weil das alte defekt war nach 3 Jahren...

    was könnte denn dann die Ursache im Rechner sein das mir immer das NT kaputt geht?

  2. Standard

    Hallo agentsees,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pc geht nach anschalten sofort wieder aus #18
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Es kann auch noch am Board liegen - schau mal nach ob du nicht "aufgeblähte" oder ausgelaufene Kondensatoren findest! (Siehe Anhang!)
    Ist ja doch schon was älter, dein System und da kann sowas durchaus schon vorkommen. Wenn dem so ist wirst du dir wohl ein neues Board besorgen müssen - oder gleich am besten ein ganz neues System!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Pc geht nach anschalten sofort wieder aus-badcapsepox21ct.jpg  

  4. Pc geht nach anschalten sofort wieder aus #19
    Junior Mitglied Avatar von Krauti

    Standard

    Hallo Uwe...

    also habe mir heute morgen das Board mal genau angeschaut!
    Konnte aber nichts aussergewöhnliches festellen (Danke hier für das Bild^^)
    Habe dann, wo ich schon mal dabei war, den CPU-Lüfter mal demontiert und gereinigt...der hatte es wirklich mal nötig :-)

    Beim Versuch den Rechner dann zu starten ist er diesmal erst beim 4.mal hochgefahren...

    Habe jetzt mal ne E-Mail an be-Quiet geschickt...mal sehen was die sagen!?
    Wüsste jetzt im mom. nicht wer mir hier mal ein NT ausleihen könnte...In meinem Bekanntenkreis haben alle nur Notebook's (grrr...)
    Alternative könnte ich mir ja eins kaufen im Laden um die Ecke...zum testen...
    Naja, eine positive Sache gibts da aber noch...die CPU Temps sind jetzt wieder im Rahmen ;)

    Mal abwarten was die Jungs von be-quiet jetzt schreiben...vielleicht hast du aber noch ne Idee^^
    Vielen Dank schonmal und Gruß
    Krauti

  5. Pc geht nach anschalten sofort wieder aus #20
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Alternativ kannst du ja mal testen, ob dein Netzteil einen anderen Rechner oder eine anderes Mobo problemslos speist. Der Beschreibung nach ist aber eher die Stromversorgung auf dem Mainboard schuld (Elko oder Spannungswandler).
    Die Elkos können den defekt auch auf der Unterseite haben, also bei den Lötbeinchen, da siehst du dann leider nix.

  6. Pc geht nach anschalten sofort wieder aus #21
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Mal auf die Schnelle:

    1. Bios CMOS Clear durchführen
    2. ATX Power Stecker abziehen und wieder fest aufstecken.


Pc geht nach anschalten sofort wieder aus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc geht nach einer sekunde wieder aus

rechner geht nach einschalten sofort wieder aus

vostro geht nach einschalten sofort aus

pc geht an und nach ner minute aus

p4 board geht nach kurzer zeit wieder aus

q-tec psu 400w pc geht aus

rechner geht nach kurzer zeit selber wieder

pc geht manchmal nach einer sekunde aus

rechner geht nach einschalten gleich wieder aus welche ursachen kann das haben

pc geht mit p4 stecker sofort aus

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.