PC und Hifi Anlage

Diskutiere PC und Hifi Anlage im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi, falls du dein antennenkabel brauchst, geh zum conrad und hol dir nen galvanischen trenntrafo, gibst für den kfz bereich und hifi bereich, ich hab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. PC und Hifi Anlage #9
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi,

    falls du dein antennenkabel brauchst, geh zum conrad und hol dir nen galvanischen trenntrafo, gibst für den kfz bereich und hifi bereich, ich hab den fürs auto genommen, hat 20 dm gekostet und funkt. der für hifi kostet ein paar hundert.

    mfg Crash

  2. Standard

    Hallo Herbert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC und Hifi Anlage #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    @Michael, ich habe das Brummen nicht mehr wenn ich an der Hifi Anlage oder am Videorecorder (je nachdem was ich gerade benutze) den Stecker der Antenne ziehe.

    @Crash, jetzt wirds immer interesanter. Was ist der Unterschied zwischen einem Trenntrafo und einem Mantelstromfilter? Ist es nicht egal welches Teil?

  4. PC und Hifi Anlage #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi,
    also der mantelstromfilter kommt am besten an die antennenbuchse - eventuelle verteiler sitzen dann dahinter.
    und eine trennübertrager kommt in signalleitung (cinchkabel) - brauchst du nur, wenn du das brummen anderweitig net wegbekommst. ist auch die teuerste lösung !
    alles klar ?
    cu
    ulbi

  5. PC und Hifi Anlage #12
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Alles klar ;-)

  6. PC und Hifi Anlage #13
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    @Herbert, ehrlich ich hab keine ahnung ws der unterschied ist, das teil hies halt so. da bei mir nichts anderes funk. hat, hab ich mich halt für die billigere lösung "20dm " entschieden.
    hoffe ich konnte trotzdem helfen.

    mfg
    Crash

  7. PC und Hifi Anlage #14
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Mantelstromfilter und ein Übertragungstrafo machen dasselbe. Der Mantelstromfilter überträgt induktiv die HF über zwei Spulen (je 75Ohm Wellenwiderstand bei Nennfrequenz), sodaß keine leitende Verbindung zwischen ankommender und weiterführender Masse mehr besteht (halt wie ein gezogenes Antennenkabel).
    Der Trennübertrager macht dasselbe mit dem NF-Signal (nur mehr Windungen und die auf Trafoblechen, statt auf Feritt). Da hier aber deutlich höhere Induktivitäten vorhanden sind, ist hier der Sekundärpegel zu den hohen Frequenzen hin hörbar abfallend (und je nach Kernmaterial auch klirrend, besonders bei einfachen (billigen) Schnittbandtrafos).
    HiFi-taugliche Trennübertrager haben amorphe Kerne (keine durchgehende Bleche, sondern aus einem Pulvermix gepresst, wie Feritt) und Frequenzganglinearisierende Korrekturfilter aus Kondensatoren und Widerständen. Da hier der Pegel gedämpft wird, hat der Trafo ein höheres Übertragungsverhältnis (und dann auch eine höhere Ausgangsimpedanz, welche zum Verstärkereingang passen sollte, sonst gibt es wieder einen Höhenabfall).
    Besser zur galvanischen Trennung von NF-Signalen geeignet sind Zwischenverstärker mit Optokoppler.

  8. PC und Hifi Anlage #15
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi Leute,

    ich hab jetzt diese Mantelstromfilter und habe kein Brummen mehr. Allerdings hab ich auch einen für das Kabel der Fernsehantenne (Kabelfernsehen). Wenn ich den Filter dort einsetze (ich will ja auch DVDs vom PC ohne Brummen hören) ist das Bild vieler Kanäle viel schlechter als ohne. taugt der Filter nix oder ist das normal? Wenn normal, dann ist es besser, wenn ich mein Fernsehen immer nach vorne ziehe (puhh) und solange das Kabel ziehe. Was meint Ihr?

  9. PC und Hifi Anlage #16
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich habe nun einen anderen Filter besorgt. Jetzt ist das Bild durchweg gleichgut wie ohne Filter aber das Brummen ist auch gänzlich weg .
    Demnach war der erste Schrott obwohl er in einem Fachgeschäft gekauft und von einem "Berater" als sehr gut bezeichnet wurde. Den 2. hab ich bei Reichelt Elektronik via Online-Shop bestellt. Schon nach 1-2 Tagen konnte ich mich von der super Qualität des 2. überzeugen.


PC und Hifi Anlage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

computer an hifi anlage brummen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.