PC macht Probleme

Diskutiere PC macht Probleme im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey Leute! Da heute Dienstag ist und Dr. House im TV läuft, habe ich mich dazu hinreizen lassen, da der Beamer fertig montiert ist, meine ...



 
  1. PC macht Probleme #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard PC macht Probleme

    Hey Leute!

    Da heute Dienstag ist und Dr. House im TV läuft, habe ich mich dazu hinreizen lassen, da der Beamer fertig montiert ist, meine SkyStar 2 zu installieren. Also wollte ich das heute ganz gerne gucken.
    Nun, nach der Installation wieder die schon altbekannten Probleme...
    - Schalte ich den PC ab (Start - Beenden) = Bluescreen und Neustart, sprich einfach abgeschmiert
    - Die Maus und so ziemlich alles "laggt" im Windows, bleibt also gerne mal hängen.
    - Der PC schmiert sporadisch ab, besonders gerne, wenn ich die Soundkarten wechsel (Zocke mit Onboardsound, höre Musik über die Audigy 2) oder Winamp starte/beende

    Wenn mir gerade noch was entfallen ist...kommt später noch.


    Was meint ihr, könnte der Grund dafür sein? Ich tippe darauf, dass es an doppelten IRQs liegt oder so, dummerweise habe ich davon überhaupt keine Ahnung.

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC macht Probleme #2
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    So, TV-Karte raus und PC läuft wieder.
    Was kann ich machen?

  4. PC macht Probleme #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    *push*

    Habt ihr keine Lösung für das Problem?
    Dachte, dass es vielliecht etwas hilft, wenn ich IRQs per Hand vergebe, aber davon habe ich keine Ahnung. Ich werde es gleich erst einmal ohne OC versuchen, aber ich denke, dass es daran nicht liegt. Der PC läuft ohne OC eh instabil...(ich weiß, klingt komisch).

    Oder soll ich eine neue TV-Karte kaufen? Irgendwas externes? Oder alle Geräte deaktivieren, wie zweite Lan-Karte, IRDA usw.?

  5. PC macht Probleme #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    *push*

    Habt ihr keine Lösung für das Problem?
    Dachte, dass es vielliecht etwas hilft, wenn ich IRQs per Hand vergebe, aber davon habe ich keine Ahnung. Ich werde es gleich erst einmal ohne OC versuchen, aber ich denke, dass es daran nicht liegt. Der PC läuft ohne OC eh instabil...(ich weiß, klingt komisch).

    Oder soll ich eine neue TV-Karte kaufen? Irgendwas externes? Oder alle Geräte deaktivieren, wie zweite Lan-Karte, IRDA usw.?


PC macht Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.