PC rebootet einfach ohne Blue Screen

Diskutiere PC rebootet einfach ohne Blue Screen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe ein Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen Mein PC rebootet während ich spiele (X3 Terran Conflict, Fallout 3, Crysis und ...



 
  1. PC rebootet einfach ohne Blue Screen #1
    Newbie Standardavatar

    Standard PC rebootet einfach ohne Blue Screen

    Hallo, ich habe ein Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen
    Mein PC rebootet während ich spiele (X3 Terran Conflict, Fallout 3, Crysis und seit heute auch bei Gothic 3 Götterdämmerung) einfach so.
    Völlig unvorhersebar. Manchmal kann ich 2 Stunden ohne Probleme spielen und dann kommt es vor, dass es nicht einmal 5 min. sind.

    Meine Hardware:
    Mainboard: Asus P5Q Pro
    CPU: Intel Core 2 Quad Q9300
    RAM: 4096MB-Kit GEIL Black Dragon PC2-8500 DDR2-1066 CL5
    Grafikkarte: ASUS EN9800GTX+/HTDI/512M, 512MB ,NVIDIA 9800GTX+
    HD: Samsung HD502IJ
    Netzteil: ATX-Netzteil Thermaltake Toughpower 600W

    Windows Vista Business 64 ist frisch installiert, inkl. SP 1 und allen Windows Updates.
    Treiber sind auch alle aktuell
    Direct X Version November 2008 ist installiert

    Zuerst habe ich gedacht, dass es an dem Spiel liegt, da es aber mittlerweile bei immer mehr spielen passiert vermute ich eher, dass es an der Hardware liegt.

    Temperaturen liegen auch alle im Grün Bereich.
    Alle unter Last:
    CPU: 25-30 °C
    Core 1-4: 50-55°C
    GPU: 45-50°C
    HD: 25-28°C

    Folgende Tests habe ich durchgeführt, jedoch wurde kein Fehler gefunden:
    Memtest86
    Everrest Stress Test
    3D Mark Vantage
    oZone 3D

    Heute habe ich sogar oZone3D und Everrest Stress Test gleichzeitig laufen lassen und dass ca. 45 Minuten ohne Probleme. Hab es dann abgebrochen.

    Habt ihr noch eine Idee woran das liegen kann?

    Vielen dank schonmal im Voraus für eure Hilfe

    Danke,
    sascha

  2. Standard

    Hallo sasch00,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC rebootet einfach ohne Blue Screen #2
    Volles Mitglied Avatar von Laz-Y

    Standard

    Schau mal unter Start>Einstellungen>Systemsteuerung>Verwaltung>Ere ignisanzeige ob dort etwas brauchbares steht.

    Weiter unter Systemeigenschaften folgendes deaktivieren:
    [ ] Automatisch Neustart durchführen

  4. PC rebootet einfach ohne Blue Screen #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Hi und Willkommen bei TC!

    Wie sehen deine RAM Einstellungen im BIOS genau aus?! (Timings richtig, Spannung angepasst?!)
    Mach uns am besten mal einen Screenshot aus Everest von der geammten "Sensoren" und "Chipsatz" Seite!
    (Bild einstellen kannst du dann vorerst über z.B. abload.de)

  5. PC rebootet einfach ohne Blue Screen #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    danke für die super schnellen Antworten.

    Automatischer neustart ist bereits deaktiviert, rebootet trotzdem ohne Bluescreen...

    Ram-Einstellungen sind wie folgt:
    5-5-5-15 Manuell und nicht auto
    Spannung 2.4V ...ich hatte erst mit 2.2V angefangen da laut GEIL-Homepage der Ram von 2.2-2.4 läuft.

    Einträge in der Ereingnisanzeige und Everest Screen folgen sofort.

    EDIT:
    Ereignisanzeige zeigt nichts brauchbares
    und den Everrest Report findet ihr unter
    Report of <SASCH00-PC>

    EDIT 2:
    Habe nun 5 Stunden Prime 95 Torture Test laufen lassen ohne Fehler.
    Hier Temperaturen und Spannungen während des Tests
    http://sasch00.sa.funpic.de/log/Spannung nach 5h Prime95.jpg
    http://sasch00.sa.funpic.de/log/Temp nach 5h Prime95.jpg

    EDIT 3:
    Ich habe nun nochmals FurMark von oZone3D über 1 Stunde laufen lassen unter folgenden Links sind sowohl Spanunngswerte des NTs während des Tests und die Temperatur der GPU.
    http://sasch00.sa.funpic.de/log/NVMo...og11221721.xml
    http://sasch00.sa.funpic.de/log/Spannung%20FurMark.jpg

    So langsam verzweifle ich....Kein Test zeigt irgendwelche Fehler und trotzdem stürzt die Spiele ab.
    Ich habe heute auch mal wieder versucht Fallout 3 zu spielen, es dauerte immerhin 1,5 Stunden bis zum ersten Reboot. Danch waren es allerdings keine 15 Minuten bis zum 2...

    Ich hoffe ihr habt noch einen Rat für mich


PC rebootet einfach ohne Blue Screen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.