PC schaltet sich einfach ab!

Diskutiere PC schaltet sich einfach ab! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also Prime läuft jetzt seit knapp ner 3/4 stunde ohne probs und CPU is laut USDM (dem EPOX tool) bei 64°c also das sollte doch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 26
 
  1. PC schaltet sich einfach ab! #9
    OMD
    OMD ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also Prime läuft jetzt seit knapp ner 3/4 stunde ohne probs und CPU is laut USDM (dem EPOX tool) bei 64°c also das sollte doch in ordnung sein.

  2. Standard

    Hallo OMD,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC schaltet sich einfach ab! #10
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    64° wäre für mich zu hoch wenn nciht oced wurden is aber da lass die amd experten ran ...

  4. PC schaltet sich einfach ab! #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also wenn das prob auch sofort nach dem booten auftritt
    kann man die temps wohl ausschließen, aber 64 grad @ last ist trotzdem zu viel
    no name NT und no name SPEICHER, da könnte das prob auch liegen
    poste mal die spannungen die bei 3,3 volt, 5 volt und 12 volt anliegen
    wenns geht, auch mal einen anderen speicher testen

  5. PC schaltet sich einfach ab! #12
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    ...tufix, wenn du meine Spannungswerte lesen würdest, würdest du sagen Hey Mann das ist das Netzteil, dummerweise läuft meins Primestable...
    Ich finde es gerade nicht sehr einfach auf solche Fehler zu kommen

  6. PC schaltet sich einfach ab! #13
    OMD
    OMD ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also wo ich den athlon +1600 drin hatte, hatte ich auch 512er Infineon drinne aber nur (266er)

    +3,3V = 2,64V
    +5V = 4,95V
    +12V = 12,22V
    -12V = -7,01V
    -5V = 1,27V

    das sind die werte laut MBM

  7. PC schaltet sich einfach ab! #14
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von OMD
    also wo ich den athlon +1600 drin hatte, hatte ich auch 512er Infineon drinne aber nur (266er)

    +3,3V = 2,64V
    +5V = 4,95V
    +12V = 12,22V
    -12V = -7,01V
    -5V = 1,27V

    das sind die werte laut MBM
    BINGO.. die 2,64 volt auf der 3,3 volt-schiene sind eindeutig zu wenig
    du brauchst ein neues NT

  8. PC schaltet sich einfach ab! #15
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Ausrufezeichen

    ...BINGO.. die 2,64 volt auf der 3,3 volt-schiene sind eindeutig zu wenig
    du brauchst ein neues NT...
    ..da wird wohl eher die VDIMM ausgelesen...weil der Rechner mit diesen Spannungswerten auf der 3,3V Schiene überhaupt NICHT starten würde .



    ..mfg, Garfield

  9. PC schaltet sich einfach ab! #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    MBM erzählt viel Mist, wenn der Tag lang ist...
    Die Spannungen würde ich mal mit einem anderen Tool (Everest z.B.) oder besser einem Multimeter nachmessen, im Bios sollten sie auch korrekt stehen.

    Gruß, Magiceye


PC schaltet sich einfach ab!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.