PC schaltet sich komplett aus

Diskutiere PC schaltet sich komplett aus im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mein Computer schaltet sich seit neustem ebenfalls einfach ab. Kein herunterfahren, sondern so als ob der Strom unterbrochen wird. Ein Temperaturproblem schließe ich aus. Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 17 von 17
 
  1. PC schaltet sich komplett aus #17

    Standard

    Mein Computer schaltet sich seit neustem ebenfalls einfach ab. Kein herunterfahren, sondern so als ob der Strom unterbrochen wird.

    Ein Temperaturproblem schließe ich aus.

    Ich habe auf folgender Internetseite schon alles ausprobiert: computer schaltet sich von selbst ab

    Hier einmal die Kurzform der versuchten Maßnahmen:

    - Stinger: schafft es leider nicht komplett zu scannen
    - Steckerleiste überprüfen bzw. andere Steckerleiste: keine Besserung
    - Netzteil wechseln: keine Besserung
    - Automatischer Neustart deaktivieren: keine Besserung
    - Komplette Reinigung: keine Besserung
    - PC auf 0 schalten, dann den Knopf 15sec drücken und wieder den PC auf 1 schalten: keine Besserung
    - Wärmeleitpaste erneuern: keine Besserung
    - Kühlung verbessern: keine Besserung
    - Bios Einstellungen auf default: keine Besserung

    Der Computer schaltet sich nach wie vor nach einer ungewissen Zeit ab. Messungen der Temperatur zeigten mehr oder weniger konstante Werte um die 55°C der CPU und 35°C des Mainboards an.

    Nachdem ich 2 Stunden lang oben genannte Verfahren ausprobiert habe, blieb nur noch die gute alte Linux Knoppix CD. Eingelegt und von CD gebootet. Und? Siehe da, Linux läuft auch mit 5 unterschiedlichen Videos gleichzeitig über Stunden (bis heute früh) problemlos.

    Daraus schließe ich, dass es sich wohl doch um ein Windows-Problem handelt (wieder einmal).

    Da sich der Rechner auch beim hochfahren (also noch nicht in Windows), ausschaltet, tippe ich mal ganz schwer auf einen Fehler im Boot-Sektor.

    Momentan habe ich noch ein ganz normales Win XP mit SP2 drauf (lief schon unzählige Male ohne Probleme).

    Habe daraufhin die Platte per Low-Level neu formatiert und Windows neu aufgespielt.
    Das ganze funktioniert dann auch gut 3 Wochen ohne Probleme. Jetzt geht das ganze wieder los. Erst schaltet er sich einmal am Tag aus, dann zweimal und jetzt mehrere Male pro Stunde, so dass ein arbeiten am PC unmöglich ist.

    Der nächste Versuch das Windows neu aufzuspielen endete damit, das sogar während der Installation der Computer einfach ausging. Und das ganze nicht nur bei Win XP sondern auch bei Versionen 98 und 2000.

    Daraufhin habe ich mir eine neue SATA Festplatte geholt und das Bios neu aufgespielt. Ich kam zwar durch die Windows Installation doch geht das gleiche nun wieder los...

    Ich hoffe hier weiß jemand Rat.

  2. Standard

    Hallo 77sabata77,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

PC schaltet sich komplett aus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.