PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab

Diskutiere PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, hm, WILLKOMMEN im Club....;-). Was sagen den die Log-dateien...????? Schon mal auf dem Board nachgeschaut, ob z.B. Kondensatoren aufgebläht sind.....???? MfG Fetter IT...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab #9
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    hm, WILLKOMMEN im Club....;-). Was sagen den die Log-dateien...?????
    Schon mal auf dem Board nachgeschaut, ob z.B. Kondensatoren aufgebläht sind.....????

    MfG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo Linuxfreak,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Pfeil

    @FetterIT: ...dann würde es normalerweise aber garnich mehr gehen...

  4. PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab #11
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von boidsen
    @FetterIT: ...dann würde es normalerweise aber garnich mehr gehen...
    ??? WOBEI würde es "normalerweise" garnicht mehr gehen..????
    Wenn Du die Kondensatoren meinst....ich kann Dir beweisen, das dem doch so ist......;-).....habe entsprechende "Lehrprodukte" hier liegen.....Kondensatoren total aufgebläht und das Board lüppt noch....nicht stabil, aber es läuft......

    MfG
    Fetter IT

  5. PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab #12
    Jim
    Jim ist offline
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Linuxfreak
    s.o.
    OS: Debian GNU/Linux
    Also Treiberprobleme und Servicepacks bringen da nichts ;)
    Aber trotzdem schon mal Danke für deine Mühe :)
    Das hätte ich mir bei deinem Namen eigendlich schon denken können! :-)
    Mit Linux kenne ich mich leider nicht besonders aus!
    Also wenn es ein Hardware Fehler sein sollte würd ich auf das Netzteil tippen.

  6. PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    @FetterIT: Lesen - marsch, marsch! Ich sagte "normalerweise", also meistens... - dass es da Ausnahmen gibt, weiß ich selber (bei mir liegt noch so ne Geforce 2 MX rum mit so nem "schönen" Elko druff - manchmal geht se, manchmal nich...)

  7. PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab #14
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von boidsen
    @FetterIT: Lesen - marsch, marsch! Ich sagte "normalerweise", also meistens... - dass es da Ausnahmen gibt, weiß ich selber (bei mir liegt noch so ne Geforce 2 MX rum mit so nem "schönen" Elko druff - manchmal geht se, manchmal nich...)
    DANN versteh ich NICHT, wieso Du postest.... :a01225: aber, EGAL....;-()...

    MfG
    Fetter IT

  8. PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab #15
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    @FetterIT: WARUM?!? POSTIO ERGO SUM!!!
    Aber: Back to TopiX....because, LIFE is too short for OFF TOPIC...

    Back to topic: Also ich würde als erstes mal ne Sichtprüfung des PC-Inneren vorschlagen - nich nur, aber auch Elkos, alle Stecker nachschauen, ob was locker is, ATX-Stecker nach Schmorstellen absuchen, Staub entfernen (kann zusammen mit Luftfeuchtigkeit wunderbare Kriechströme verursachen), .... Is evtl. ´n RAM locker (hatte ich mal...*grrrrr*)? Dann mal NT tauschen... HDD glaub ich eigentlich nich, aber wennde sicher gehen willst, lass halt mal ne Weile die Kiste unter irgend nem Linux from CD laufen - dann weißte datt ooch...

    --> Viel Glück bei der Suche - solche Probs sind IMHO die ätzendsten, irgendwas geht irgendwann nich, bloß wie und wo und was überhaupt und suuuuuuuch und nix find und wieder suuuch und .... Tust mir echt leid!!!

  9. PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So hab gestern erstmal Frühlings..ähh Winterputz im PC gemacht und die Lüfter alle ordentlich vom Staub befreit.->20 min später ist er abgestüzt.
    Elkos sehen genau wie das restliche Mainboard gut aus, Schmorstellen waren am NT nicht zu finden.
    Spannungswerte hab ich jetzt mal nicht abgetippt, waren aber im grünen Bereich der Messgenauigkeit.
    Hab jetzt seit über 4 Stunden Knoppix ohne jeden Festplattenzugriff am Laufen. Scheint also wirklich an der Festplatte gelegen zu haben!
    Ich werd dann mal nachher ne andere Platte einbauen.

    Vielen Dank für die Tipps und eure Anteilnahme *g*

    Aber warum eine kaputte Festplatte den PC so abtürzen lassen kann, ist mir nicht klar

    @FetterIT: Welche Logs meinste? Der Kernel hat keine Zeit mehr irgendwas zu protokollieren
    Danke übrigens für die netten Willkommensgrüße, scheinst ja ziemlich allein mit Linux hier zu sein ;)


PC schaltet sich nicht reproduzierbar ab

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

rechner schaltet einfach ab nach Trennung von Strom

vecatech pc netzteil pentium 4

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.