PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen

Diskutiere PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mh.... Bios update ? Oder ist der Rechner zu instabil ? ` Ist der Fehler reproduzierbar und tritt immer auf wenn du etwas bestimmtes machst... ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh.... Bios update ? Oder ist der Rechner zu instabil ?
    `
    Ist der Fehler reproduzierbar und tritt immer auf wenn du etwas bestimmtes machst... oder einfach wahllos ?

  2. Standard

    Hallo df|lars,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@23. Jan 2003, 23:10
    Mh.... Bios update ? Oder ist der Rechner zu instabil ?
    `
    Ist der Fehler reproduzierbar und tritt immer auf wenn du etwas bestimmtes machst... oder einfach wahllos ?
    hm bios update?
    wie mach ich das?

    also ich kann eigentlich voraussagen wann der fehler kommt!
    Bei der ASUS cd beim asus probe installieren kommt entweder der irql fehler oder pc bootet einfach neu!
    beim spielen ist es eigentlich auch vorhersehrbar denn es ist immer nur eine frage der zeit bis pc sich fest fährt,neustartet oder ein blue screen kommt!


    was meinst du damit?:
    Setz mal mildeste Timings für den Speicher im Bios...

  4. PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Du kannst im Bios die Timings für den Speicher festlegen dieser bestimmt die Geschwindigkeit mit der der Speicher läuft....wähle mal jeweils die höchste Zahl aus...

    Es gibt auf der ASUS Seite ein Tool das sich ASUS Live update nennt,...mit dem kann man ganz einfach flashen....aber falls beim flashen der Rechner abstürzen sollte kann es sein das es "Totgeflasht" ist und sich garnicht mehr wiederbeleben lässt...


    Ist das nur bei der ASUS CD so ?

  5. PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@23. Jan 2003, 23:19
    Du kannst im Bios die Timings für den Speicher festlegen dieser bestimmt die Geschwindigkeit mit der der Speicher läuft....wähle mal jeweils die höchste Zahl aus...

    Es gibt auf der ASUS Seite ein Tool das sich ASUS Live update nennt,...mit dem kann man ganz einfach flashen....aber falls beim flashen der Rechner abstürzen sollte kann es sein das es "Totgeflasht" ist und sich garnicht mehr wiederbeleben lässt...


    Ist das nur bei der ASUS CD so ?
    Dann lass ich das mal lieber mit dem bios flashen!

    ne ist nicht nur bei asus cd so!
    auch wenn ich bei virtual dub in den capture mod wechsle,
    in der systemsteuerung bei software mal was desinstallieren will oder sogar wenn ich gar nicht am pc bin, nur internet läuft und icq ist an, steht nachdem ich ca 15min weg war entweder der fehler da oder pc hat neu gestartet

  6. PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen #13
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    vielleicht hat er ja auch schon das neuste Bios drauf ?

  7. PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh... also so langsam bin ich ratlos...

    Temp scheint ja ok zu sein.... kann eigentlich nur der Speicher sein...

    Hast du nicht vielleicht die Möglichkeit dir mal 333'er RAM zum testen zu leihen ?

  8. PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@23. Jan 2003, 23:25
    Mh... also so langsam bin ich ratlos...

    Temp scheint ja ok zu sein.... kann eigentlich nur der Speicher sein...

    Hast du nicht vielleicht die Möglichkeit dir mal 333'er RAM zum testen zu leihen ?
    ne!

    ich kann höchstens in den laden gehen da wo ich alle hardware bis jetz gekauft habt (ram,cpu,graka,board,...) das die mir sagen ob es am ram liegt , wenn ja sollen die mir die riegel gegen 333 austauschen, wenn nicht was mach ich dann?

  9. PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen #16
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn nicht...bring den ganzen PC mal hin....

    Also es könnte meiner Meinung nach nur Temperatur oder Speicher sein.... oder ein Hardware defekt (Platte)

    Theoretisch könnte es auch noch sein das dein Mobo irgendwo Gehäusekontakt hat....aber das hattest du ja schon überprüft...


    Probier mal Sandra zu installieren und die Temp unter Windows auszulesen...

    Da das Board die XP Diode ausliest kommen mir 30 Grad viel zu niedrig vor.


PC startet neu bzw. Fehler bei Anwendungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.