PC startet während des Zockens neu!

Diskutiere PC startet während des Zockens neu! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, mein PC stürzt ab sobald ich ein Spiel spiele. Ich kann etwa 10 Minuten spielen, dann startet der Rechner einfach neu. Das seltsame ist, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. PC startet während des Zockens neu! #1
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard PC startet während des Zockens neu!

    Hallo,

    mein PC stürzt ab sobald ich ein Spiel spiele.
    Ich kann etwa 10 Minuten spielen, dann startet der Rechner einfach neu.
    Das seltsame ist, dass der Monitor dann nicht aus dem Standybetrieb wieder angeht, obwohl der Rechner hochfährt.

    Er wenn ich den PC komplett aus- und wieder einschalte funktioniert alles normal.... bis ich ein PC Spiel spiele.

    Ich habe dieses Problem schon länger, dachte das es vielleicht daran liegen könnte, das ich den PC seid 2 Jahren zugemüllt habe und er eh schon schlecht lief.
    Nun hab ich den heute aber formatiert und im moment ist nur das nötigste drauf und es ist wieder passiert.... daran lag es also nicht!

    Weiß jemand Rat?

  2. Standard

    Hallo TheMaverick,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC startet während des Zockens neu! #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Entweder ist es deine GraKa die so langsam die Flügel streckt. (Gerade ältere ATI-Karten machten sowas schon mal gern Alterungsbedingt und auch "Staubbedingt"!) Oder dein 300Watt NT gibt so langsam den Geist auf und liefert nicht mehr die Spannungen stabil genug. (Ist auch ziemlich knapp bemessen mit den ganzen verbauten Komponenten - und auch wieder das Alter.)

    PS:
    Solltest mal dein System auch direkt hier auf der Seite einpflegen unter "Mein System" - geht übers "Kontrollzentrum" - "Einstellungen ändern".

  4. PC startet während des Zockens neu! #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Hoppala habe meine Daten hier eingetragen der PC den du meinst ist alt!

  5. PC startet während des Zockens neu! #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Keiner eine Idee ?

  6. PC startet während des Zockens neu! #5
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Hast du ein BeQuiet der Straight Power Serie ? Diese neigen öfters zu unsauberen Spannungen und Ausfällen ich tippe da mal auf Netzteil oder zu Hohe Temperaturen. Wenn die Abstürze aber wie du sagtest immer so nach 10 Minuten erst kommen, kann es auch an zu hohen Temps liegen. Gehäuselüfter installiert ?
    Schonmal mit offenem Case probiert ? Das Beste ist das du mit Everest die Temperaturen und Spannungen unter Last ausliest und postest. Last bekommst du vom ATI Tool mit dem Scan for Artifacts, Der lastet die CPU und die Graka voll aus. Wie das jedoch mit dem Dualcore aussieht habe ich nichtmehr in Erinnerung. Falls nur ein Kern ausgelastet wird kannst du noch ne Instanz von Prime95 laufen lassen. MfG Yves

  7. PC startet während des Zockens neu! #6
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Ja es ist ein Be Qiet Straight Power BQT 2.2... mit den zu hohen Temperaturen könnte sein ich hab meinen Lüfter auf der geringsten Drehzahl stehen. Hm also Gothic 3 konnte ich damals allerdings ohne Probleme spielen und das Gehäuse ist immer auf!

    Ich werde die Temperaturen mal überprüfen.

    In welchem Rahmen sollten diese bei der CPU denn liegen?

  8. PC startet während des Zockens neu! #7
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    CPU nicht über 70°C und Grafikkarte nicht über 90°C. Es kann auch sein das der Lüfter sich mit Staub zugesetzt hat und deshalb die Graka so hohe Temps hat.
    Aber es kann auch alterungsbedingt am Netzteil liegen da die Straight (LC)Power
    wirklich nicht das Gelbe vom Ei sind. Wenn du eine Möglichkeit hast das mal zu testen, würde ich mal das NT gegen ein höherwertiges austauschen.
    MfG Yves

  9. PC startet während des Zockens neu! #8
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    PC mal aufmachen und allen Staub raus

    am besten mit Druckluft im Sommer hätte ich dafür ne Tankstelle empfohlen


PC startet während des Zockens neu!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.