PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal"

Diskutiere PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; tja, heute kam mein neues Netzteil. Eingebaut > gefreut > geheult Hat nichts geholfen. Ich bin mit meinem Latein am Ende! Noch jemand ne Idee? ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 26 von 26
 
  1. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    tja, heute kam mein neues Netzteil.
    Eingebaut > gefreut > geheult

    Hat nichts geholfen.
    Ich bin mit meinem Latein am Ende!

    Noch jemand ne Idee?

    Zwischendurch ein dickes DANKE an alle die hier versuchen zu helfen!

  2. Standard

    Hallo Bohn,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #26
    Newbie Standardavatar

    Standard rFactor Blackscreen

    Hallo Bohn, hab diesen Thread zufälligerweise gefunden. Konntest du das Problem mittlerweile lösen?
    Ich höre zum ersten Mal, dass dieses Problem bei rFactor, GTR2 oder EVO auch bei ATI Karten auftritt. Ich kenne eigentlich nur Nvidia User, die von diesen Abstürzen belastet sind (schwarzer Bildschirm, Sound hängt). Allesamt haben auf ATI gewechselt und siehe da, rFactor lief wieder.
    Ich hatte das gleiche Problem damals mit einer 8800GTS. Benchmarks und alle anderen Spiele liefen einwandfrei, nur rFactor und GTR eben nicht. Habe wirklich alles probiert, angefangen von anderen Treibern, Auflösungen, 3d Effekten, Fehlerminimierung mit deaktivierter oder anderer Hardware, BIOS update, Spannungen erhöhen, bessere Kühlung etc... hat alles nix gebracht. Selbst zurücktakten unter dem Originaltakt brachte keinen Erfolg. Dann hab ich mir einfach eine 2900XT zugelegt und plötzlich lief es wie geschmiert. Hab sogar mal über Nacht ein 8 Stunden Rennen mit maximalen Grafikeinstellungen und allen CC´s auf Autopilot laufen lassen. Lief bis zum Schluss...
    Ich hab mir geschworen, NIE wieder Nvidia!! Doch vor kurzen habe ich mich auf Grund der hohen FPS doch nochmal hinreißen lassen eine Nvidia Karte zu kaufen (285 GTX). Ich hatte den schwarzen Bildschirm noch im Hinterkopf aber hatte die leise Hoffung, dass das Problem nach Jahren mit völlig anderer Karte und weiterentwickelten Treibern nun ausortiert sein müsste. Falsch gedacht, hat nur paar Ründchen gedauert und aus die Maus. lol Am Netzteil liegt es sicher nicht, habe 500W und die 2900XT verbraucht etwas mehr Strom unter Vollast als die 285GTX. Crysis, Benchmarks und andere Sachen laufen endlos. Also genau wie damals....
    Ich werde noch diesen Monat ein neues System zusammenstellen und dann die 285GTX dort einpflanzen. (Die 2900XT beibt vorsichtshalber im Schrank lol). Sollte es mit dem neuem Mainboard, CPU und RAM nicht laufen, dann verkauf ich 285GTX, kauf mir stattdessen ne 4870 und wenn es da nicht geht, schick ich diese zurück und bau die angestaubte 2900XT wieder ein, so dass ich wenigstens erstmal in die neue Saison starten kann.
    Wenn ich neue Hardware habe, komm ich nochmal zurück und sag dir ob rFactor mit der 285GTX oder 4870ATI läuft. Ansonsten kannst ja mal bei eBay nach ner 2900XT schauen. Die kriegste bestimmt schon für 80€. Aber die läuft mit Sicherheit stabil und ist zumindest in rFactor nicht langsamer als deine 3870.


PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

rfactor nvidia black screen

zweimal microsoft uaa
rechner sturzt ab und schwarzes bild mit komischen ton
rfactor kein bild nur ton
rfactor kein bild aber ton
rfactor mod kein bild
pc reparatur beim zocken kein signal
monitor nach langem spielen kein signal
schwarzer bildschirm rfactor
rfactor kein bild

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.