PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal"

Diskutiere PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute, benötige Hilfe. Hab ein Problem mit meinem PC. Nachdem ich schon einiges selbst versucht habe, habe ich schon in 2 anderen Foren angefragt, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #1
    Newbie Standardavatar

    Standard PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal"

    Hi Leute,

    benötige Hilfe.
    Hab ein Problem mit meinem PC.
    Nachdem ich schon einiges selbst versucht habe, habe ich schon in 2 anderen Foren angefragt,
    leider ohne Erfolg.

    Erstmal mein Sys:


    OS: Windows XP Pro. SP3 mit allen Updates

    MB: Asus p5ld2
    CPU: P4 3,2Ghz
    RAM: 2GB DDR2 RAM 533Mhz
    Graka: GigaByte ATI Radeon HD3870 512MB 256Bit

    Temperaturen (laut Everest):
    Motherboard 35 °C (95 °F)
    CPU 46 °C (115 °F)
    Aux 37 °C (99 °F)
    HDT722525DLA380 32 °C (90 °F)

    Spannungswerte(laut Everest):
    CPU Core 1.18 V
    Aux 3.63 V
    +3.3 V 3.28 V
    +5 V 5.51 V
    +12 V 12.52 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.97 V

    Zu meinem Problem:
    Eines Tages ging mein PC nicht mehr an. bzw. der Bildschirm blieb im Standby.
    Als ich mir das genauer angeschaut habe, habe ich bemerkt, das der Grakalüsfter nicht anlief.
    Hab die Graka ausgebaut, den Lüfter gereinigt und wieder eingebaut.

    Leif auch alles soweit. Aus bei dem Spiel rFactor. Immerwieder wurde wärend dem Spielen der Bildschirm
    schwarz. "kein Signal"
    Den Sound hörte ich noch, der hing an dieser Stelle.

    Ok, neue Graka gekauft, eingebaut und installiert (vorher mit DriverCleaner die Treiberreste entfernt)
    Danach gings. Ok dann war halt die Graka am Ar*** dachte ich.

    2 Wochen später das selbe Prob mit der neuen Graka.

    Dann begann der Leidensweg.

    Folgendes habe ich alles versucht:

    - HDD Test -> OK
    - Memtest -> OK
    - CPU Stresstest -> OK
    - anderes Netzteil -> keine Lösung
    - alles abgehängt bis auf das benötigte -> keine Lösung
    - CPU demontiert und mit neuer Paste montiert -> keine Lösung
    - sowohl Graka, Sound als auch Chipset Treiber neuinstalliert -> keine Lösung
    - BIOS Update gibts kein neueres
    - Grafik runtergeschraubt -> selbes Prob.
    - Spiel neuinstalliert -> auch nichts
    - zusätzliche Gehäuselüfter -> auch nichts.
    - alles auf neuer Festplatte neuinstalliert -> auch nichts.

    Das komische ist, dass FIFA08 und FIFA09 ohne Probs funzen.
    rfactor lief dann auch wieder mal 2 Tage, warum auch immer.
    Leider aber nur 2 Tage

    Weiteres Prob. (keine Ahnung obs was zu bedeuten hat)
    Im Gerätemanager steht zweimal Microsoft UAA-Bustreiber für High Definition Audio
    Einmal mit gelbem ausrufezeichen.

    Bekomme dadurch auch beim runterfahren einen Bluescreen (PCI.sys...)
    wenn ich den Eintrag mit dem Ausrufezeiche deaktiviere ist der Bluescreen weg.

    Allerdings hab ich schon vergeblich nach Treibern gesucht. Der MS Patch kb888111 kann ich nicht installen
    da ich SP3 drauf hab.

    Soundtreiber schon mehrmals neu installiert und versch. Treiber versucht.

    Jetzt bin ich mit meinem Latei am Ende.
    Wie gesagt, auch in 2 anderen Foren wusste keiner ne Lösung.

    Wäre für Hilfe sehr dankbar!

  2. Standard

    Hallo Bohn,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #2
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    also das der sound 2 mal drin ist dürfte nicht sein, ist das Onboardsound oder Karte.Mal nen andere soundkarte benutzen und vor allen alten soundtreiber löschen und bei Onboardsound im Bios deaktivieren.
    Geht das Spiel nicht nur wenn der sound 2 mal drin ist oder ist das egal.
    oder in dem spiel mal andere optionen von Sound benutzen wie: statt 5.1 nur mal stereo oder Harware unterstützung mal an oder aus machen.
    Ich glaube nicht das es an der Graka liegt (kann mich auch Irren).
    tippe mehr auf Sound oder MB oder es ist doch nur ein software prob.

    das ist wieder mal sowas zum Haare ausreisen wie damals, hab mal nen serie zusammen gebaut hab Comp. gestartet kein Bild also andere Graka kein bild, andere Ram kein bild, andere CPU kein bild wollte schon MB tauschen und dachte mir ok da ist ja noch ne Modemkarte drin getauscht ein Bild, die ausgebaute modemkarte in anderen comp. ein bild die M. -karte wieder zurück kein Bild.
    das soll einer verstehen.

  4. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab Onboard Sound.
    Leider hab ich keine andere Soundkarte zum testen.

    Der Fehler ist schon mit aktiviertem und deaktiviertem MS UAA..... aufgetreten. hab aber auch schon den sound im Bios deaktiviert und ohne Sound getestet, trotzdem selber Fehler!

  5. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #4
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    spielst du nur die 3 spiele oder sind es mehr und es ist wirlich nur bei dem spiel so, würde ich mich mal beim Spielehersteller schlau machen. Nicht das man als die Hardware als fehler sucht vieleicht ist der fehler ja auch im spiel.

  6. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Das Spiel ist vollkommen IO! Daran "sollte" es nicht liegen aber man kann ja nie alles Perfekt machen bei der Anzahl an unterschiedlicher Hardwareausstattung.
    Wenn du die Möglichkeit hast, versuch es doch mal mit nem WinXP SP2! Ich vermute da eher dass das SP3 evtl. Probleme macht.
    Immerwieder wurde wärend dem Spielen der Bildschirm
    schwarz. "kein Signal"
    Ist eigentlich ein (leider) recht häufiges Problem bei ATI-Karten. Hast du mal ins Ereignisprotokoll geschaut ob dort was von einer ATI*.sys die Rede ist?! Dann könnte es durchaus sein das dein NT evtl doch zu schwach "wird" bei längerer Last. Mal mit dem ATI-Tool den "Scan for Artifacts" länger durchlaufen lassen, evtl tritt der Fehler dann ja doch auch auf.

  7. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die Antworten erstmal.

    Also das Spiel kann man denke ich außen vor lassen. Zumal ich nach langem googlen keinen gefunden habe der das Prob. auch hat. Wäre es wirklich vom Spiel, würde es denke ich mehr geben, die damit zu kämpofen haben. Und es lief ja fast 2 Jahre ohne Probs.

    Das gleiche gilt denke ich für das NT, denn auch damit liefe es solang.
    Ereignisanzeige sagt 0. Leider...

    Das mit dem ATI Tool veruch ich heut abend mal. Wusste gar nicht das es diesen Test gibt!

    WinXP SP2 habe ich schon versucht. habe ja mal alles frisch auf ner neuen Festplatte installiert und hab dort kein SP3 installiert.

    Hatte also neue Festplatte mit neu installiertem WinXP SP2 und neu installiertem Spiel!

    Mannomann, das Prob kostet nerven.
    Vor allem wenn man dann z.B. FIFA zockt und alles läuft. Da kommen viele Fragezeichen

  8. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Das gleiche gilt denke ich für das NT, denn auch damit liefe es solang.
    Hat aber ja nichts zu bedeuten, auch ein NT kann mit der Zeit langsam den Geist aufgeben...
    Vor allem wenn man dann z.B. FIFA zockt und alles läuft.
    Deine anderen genannten Spiele sind aber auch bei weitem nicht so Grafikfordernd wie rFactor es ist und da liegt dann die Gesammtsystembelastung doch etwas höher.
    Aber noch eine Frage zu rFactor: Hast du dort mehrere Mods installiert?! Auch mal "nur" mit rFactor versucht?! Evtl. liegt es ja auch an einem "misslungenen" Mod.

  9. PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal" #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    habe nur ein Mod installiert, dass ist der, den wir in unserer Liga fahren.

    Als ich win unf rF aber auf der neuen Platte installierte hatte ich keinen Mopd drauf sondern hab mit dem standard "mod" gestestet!


PC stürzt beim spielen (rfactor) ab "kein Signal"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

rfactor nvidia black screen

zweimal microsoft uaa
rechner sturzt ab und schwarzes bild mit komischen ton
rfactor kein bild nur ton
rfactor kein bild aber ton
rfactor mod kein bild
pc reparatur beim zocken kein signal
monitor nach langem spielen kein signal
schwarzer bildschirm rfactor
rfactor kein bild

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.