PC stürzt mittem im Spiel ab

Diskutiere PC stürzt mittem im Spiel ab im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten abend allerseits. ICh hab ein PRoblem nun seit Wochen, und ich versteh die welt nicht mehr ^^. Ok, nichviel labern, hier das Problem: Rechner ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. PC stürzt mittem im Spiel ab #1
    bOOgyWC
    Besucher Standardavatar

    Standard PC stürzt mittem im Spiel ab

    Guten abend allerseits.

    ICh hab ein PRoblem nun seit Wochen, und ich versteh die welt nicht mehr ^^.

    Ok, nichviel labern, hier das Problem:

    Rechner startet ganz normal, alles stabil. Ich kann in Windows arbeiten, Filme gucken, Musik hören. Alles normal. Keine Abstürze gar nix.

    So, dann geh ich in ein Spiel rein. Mein Beispiel World of Warcraft.

    Ich spiele 2h, pc stürzt ab. Ich spiele 5min pc stürzt ab. Total unregelmäßig, fast nach Laune des Tages. Mal gehts 2h ohne probleme, und mal gehts nur 30 sek.

    Absturzt sieht wie folgt aus: Kompletter SystemFreeze, Standbild einfach so. PC wird neu hochgefahren, und Windows XP will (meist erfolgreich) die nicht geschlossen Daten wiederherstellen.

    Das PRoblem hab ich seit sagen wir mal 4 Wochen. Wie gesagt, nach Lust und Laune tritt das Problem auf.

    Gerade eben Windows formatiert, wieder das gleiche Problem.

    Meine Systemkomponenten sind alle sehr kühl. EINZIGE AUSNAHME: NForce3 Chip . da sitzt ein Passiv-Kühler drauf, der das einzige ist, welches wirklich "warme" temperaturen anzeigt. Also man spuert mit der Hand sicherlich 40-50° (mal grob geschaetzt). Alles andere, CPU Kühler, Grafikkarte, total kühl.

    Nungut, hab ich nen dicken Kühler an den Tower montiert, der frische Luft auf den PassivKühler bläst....dann hab ich mir paar Tage eingebildet es hilft--->aber tritt wieder total unregelmäßg auf.

    Hat da irgendwer ein Ansatz?? Im Spiel "Quake III" , was ja nun schon ne Schublade älter ist, das gleiche Problem. Mit meinem Klassiker Starcraft hab ich null probleme. Nagut, das Spiel zieht nun auch wirkllich keine ressourcen.

    Meine Frage: Was kann ich noch probieren?

    Das Problem fing natürlich erst im Sommer an, also dachte ich sofort Temperaturen. Parallel dazu hatte ich vor den ersten Abstürzen neue NVidia Treiber fuer meine Grafikkarte installiert. kA obs nun an der hitze, oder an den treibern liegt.

    Was ich gern wissen würde: Diese unregelmäßigen abstürze...hat jemand erfahrung und weiß worauf ich schließen kann?

    Meine HardWare:

    "AS Rock CPU EU Upgrade" (NF3)
    "Sempron 3Ghz"
    "GeForce 5700"
    "1024MB DDR RAM"
    ansonsten nix auffälliges.

    Läuft unter Windows XP....jahrelang nie problememit dem PC gehabt. Vor kurzem Das Mainboard, CPU und RAM gekauft, eingebaut, lief makellos. Wie gesagt, seit 4 Wochen werde ich heir terrorisiert ^^.

    Über jeglichen tip bin ich dankbar!

    Gruß,
    bOOgy WC

  2. Standard

    Hallo bOOgyWC,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC stürzt mittem im Spiel ab #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Willkommen bei TC!

    Was hast du denn für ein Netzteil?

  4. PC stürzt mittem im Spiel ab #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    installiere mal EVEREST, und poste alle werte die unter computer > sensoren stehen
    vor allem die spannungen von deinem netzteil, also die 3,3/5/12 volt
    die temperaturen wären auch noch interessant

  5. PC stürzt mittem im Spiel ab #4
    bOOgyWC
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Das Netzteil, gute Frage. Hab nur mal nen kurzen Blick riskiert, das einzige was ich da erkennen kann is "LPJ2" ... hilft das weiter? Hat 350W, und muss dazu sagen das ich das gebraucht gekauft habe, aber ich hab den PC schon länger mit dem Setup, und hat monatelang gut funktioniert.

    Screenshot ist hoffentlich im anhang ;)
    Wurde im Leerlauf gemacht, lief nur winamp im Hintergrund.

    Gruß,
    bOOgy
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -krakra.jpg  

  6. PC stürzt mittem im Spiel ab #5
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Die 3,3 V Scheien ist etwas zu niedrig! Die anderen sehen auch alle sehr unstabiel aus! Auf dem NT ist ja immer so ein Label wo auch der Hersteller und Modell oben steht! Hast du dort geschaut?

    Sieht verdammt nach nem billig-NT aus!

  7. PC stürzt mittem im Spiel ab #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also die 3.09 volt auf der 3,3 volt-schiene sind schon bedenklich
    und könnte für dein prob verantwortlich sein
    kannst du mal ein anderes nt testen?

  8. PC stürzt mittem im Spiel ab #7
    bOOgyWC
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hmhm, also ich denke ich komm schon irgendwie an ein anderes Netzteil ran. Aber hab hier kein funktionierendes rumfliegen. Kann morgen mal schauen ob ich eins besorgen kann.

    Also ein Problem mit dem NF3-Chip schließt ihr direkt aus? Werde zusehen das ich das NT wechseln kann, und dann schreibe ich hoffentlich morgen direkt hier wieder rein.

    Danke schonmal soweit.

    Gruß,
    bOOgy

  9. PC stürzt mittem im Spiel ab #8
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Ja, Probleme beim Chip schließe ich aus! Aber du könntest mit diesem Netzteil vieleicht bald ein Problem bekommen ;-)


PC stürzt mittem im Spiel ab

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.