PC zusamen bauen

Diskutiere PC zusamen bauen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; 350W is nen weng wenig wenn du A64 und auch noch ne 6800GT hast. ich würde dir schon ein 450W empfehlen...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 34
 
  1. PC zusamen bauen #9
    Volles Mitglied Avatar von DukeZ

    Standard

    350W is nen weng wenig wenn du A64 und auch noch ne 6800GT hast. ich würde dir schon ein 450W empfehlen

  2. Standard

    Hallo Dirk73,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC zusamen bauen #10
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    corsair ist zu teuer....und die value select sind einfach zu schlecht....ich würde A-DATA 566er oder 600er module kaufen....die haben dann auch tccd chips verbaut in sind aller erste sahne!

  4. PC zusamen bauen #11
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Würde auch zu nem neuen Netzteil greifen, außer deins sollte eins eines Markenherstellers mit guten Werten sein! Hier zu empfehlen: Be Quiet und Antec, als Beispiele!

  5. PC zusamen bauen #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dirk73

    Mein System
    Dirk73's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 6320 @ 2,8 Ghz
    Mainboard:
    ASUS PN5-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x1GB Corsair DDR2 800
    Festplatte:
    1x 250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Geforce 8800GTS 640
    Soundkarte:
    Onboard HD Realtec
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Miditower
    Netzteil:
    BeQuit Straight Power 600W
    3D Mark 2005:
    15675
    Betriebssystem:
    XP Home SP 2 / Vista 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner

    Standard

    Hallo,
    werde ein 550 Watt Netzteil kaufen, sollte woll reichen.
    Also das mit den Speicherriegeln von Adata verstehe ich nicht
    so ganz. Das Mainboard unterstützt bis PC 400. Wenn sich nun
    die Adata Riegel auch darauf beziehen 550 etc. , dann würden
    die doch gar nicht laufen?! Bitte mal um Hilfe, möchte nicht
    dumm sterben.
    Gruß Dirk

  6. PC zusamen bauen #13
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    doch klar laufen die....haben wir doch alle drin.....der speicher ist so gesehen extra zum übertakten gedacht....

    beim nt achte aber darauf das es ne gute marke ist,kein billig nt....sonst gibts dann auch wieder ärger....nicht überall wo 550watt drauf stehen sind auch welche drin.....
    ich vertraue nur noch tagan und enermax....

  7. PC zusamen bauen #14
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dirk73

    Mein System
    Dirk73's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 6320 @ 2,8 Ghz
    Mainboard:
    ASUS PN5-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x1GB Corsair DDR2 800
    Festplatte:
    1x 250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Geforce 8800GTS 640
    Soundkarte:
    Onboard HD Realtec
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Miditower
    Netzteil:
    BeQuit Straight Power 600W
    3D Mark 2005:
    15675
    Betriebssystem:
    XP Home SP 2 / Vista 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner

    Standard

    Also bringt der Speicher nur etwas , wenn ich mehr aus dem Sysytem heraus holen
    möchte? Hatte ich eigentlich nicht vor.
    Vielen Dank erstmal für die Antworten.
    Gruß Dirk

  8. PC zusamen bauen #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dirk73

    Mein System
    Dirk73's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 6320 @ 2,8 Ghz
    Mainboard:
    ASUS PN5-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x1GB Corsair DDR2 800
    Festplatte:
    1x 250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Geforce 8800GTS 640
    Soundkarte:
    Onboard HD Realtec
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Miditower
    Netzteil:
    BeQuit Straight Power 600W
    3D Mark 2005:
    15675
    Betriebssystem:
    XP Home SP 2 / Vista 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner

    Standard

    Noch mal,
    ich meine mit mehr aus dem System holen (übertakten) und das wollte ich nicht
    machen.

  9. PC zusamen bauen #16
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    @ Dirk...benutz beim nächsten mal bitte den "Ändern"-Button. Doppelposts werden hier nicht so gern gesehen. Danke


    Ja, im Endeffekt bringt der Ram gegenüber 400er Ram nur was fürs OCen....


PC zusamen bauen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.